Jump to content

Physiowissen durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'hilfe'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Patientenforum
    • Patientenforum
  • Physiotherapie
    • Behandlung in der Physiotherapie
    • Theorie
    • Anatomie
    • Physiologie
  • Physiotherapie Ausbildung und Beruf
    • Ausbildung und Studium Physiotherapie
    • Fortbildung und Weiterbildung
    • Berufsleben
    • Abrechnung
  • Physiowissen.de
    • Allgemeines
    • Vorstellungsrunde
    • Anregungen und Feedback
    • Marktplatz
    • Offtopic

Kategorien

  • Physiotherapie
    • Athemtherapie / Entspannungstherapie
    • Bewegungserziehung
    • Elektrotherapie
    • Hydrotherapie
    • Krankengymnastik
    • Manuelle Therapie
    • Massage
    • Mc Kenzie
    • PNF
  • Ausbildungsfächer
    • Allgemeine Krankheitslehre
    • Anatomie
    • Befunde
    • Physiologie
    • Sozialwissenschaften
    • Trainingslehre / Bewegungslehre
  • Spezielle Krankheitslehre
    • Chirurgie / Orthopädie
    • Dermatologie
    • Gynäkologie / Geburtshilfe
    • Innere Medizin
    • Neurologie / Psychiatrie
    • Pädiatrie
  • Sonstiges
    • Sonstiges

Kategorien

  • Physiotherapie
  • Patientenwissen
  • Berufsbild
  • Fortbildung
  • Bücher

Kategorien

  • Geriatrie
    • Allgemeine Mobilisation
    • Hirnleistungstraining
  • Gruppentherapie
    • Adipositasgruppe
    • Bechterewgruppe
    • Bewegungsbadgruppe
    • Hockergymnastik
    • Rückenschule
    • TEP Gruppe
    • Seniorengruppe
  • Gynäkologie
    • Beckenbodentraining
    • Mamma CA
    • Wochenbettgymnastik
  • Innere Medizin
    • Atemtherapie
    • Diabetes
    • Herz-Konditionierung
    • Osteoporosegymnastik
    • PAVK
    • Rheuma
    • Venengymnastik
  • Neurologie
    • Ataxie
    • Faszialisparese
    • Gleichgewichtstraining
    • Hemiplegie / Schlaganfall
    • Koordination / Geschicklichkeit
    • MS / Multiple Sklerose
    • Parkinson
    • Periphere Nervenschädigungen
  • Orthopädie / Chirurgie
    • Amputationen
    • Armmuskulatur
    • Bauchmuskulatur
    • Beinachsentraining
    • Biceps / Triceps
    • Brustmuskulatur
    • Flachrücken
    • Fußgewölbetraining
    • Hand / Finger
    • Hüfte Kräftigung
    • Hüfte/Becken Mobilisation
    • Hüft-TEP
    • Hyperlordose
    • Knie
    • Knie-TEP
    • Propriozeption
    • Rückenmuskulatur
    • Schulter Mobilisation
    • Schulter Stabilisation
    • Skoliose
    • Sprunggelenk
    • Wirbelsäule Kräftigung
    • Wirbelsäule Mobilisation
    • Transfer Sitz > Stand
  • Pädiatrie
    • Handling
    • Mobilisation
    • ADS
    • Allgemeine Kräftigung
    • CF / Mukoviszidose
    • Entspannung
    • Fußmuskulatur
    • Hirnleistungstraining
    • Wahrnehmung
    • Yoga (Kinder)
  • Psychiatrie
    • Depression
    • Entspannung
    • Persönlichkeitsstörung
    • Verhaltensstörungen
  • Sporttherapie
    • Aerobic
    • Aufwärmung
    • Konditionstraining
  • Spiele
    • Reaktionsspiele
    • Ballspiele
    • Fangspiele
    • Kennenlernspiele
    • Kraftspiele
    • Laufspiele
    • Sinnesspiele

Blogs

  • Sanders claims Trump's mockery was just 'stating facts'
  • Jans Physio-Prüfungsblog

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Beruf


Nachname


Land


Postleitzahl


Webseite


Über mich


Bundesland


Bundesland Abk

37 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo ihr Lieben, Ich bin im 2. Jahr für des Bachelor in Physiotherapie. Nun geht es darum für die Bachelorarbeit einen Tutor zu finden, der Physiotherapie studiert hat und mich bei meiner BA unterstützen kann. In meinem Umkreis (Bodensee) habe ich bis jetzt keinen gefunden. Vielen Dank für die Hilfe im Vorraus L.G. Katrin
  2. l-rak

    Dateien

    Hi, Weiss wer wie ich mir die Dateien runterladen kann.? Ich sehe immer nur ein Bild von der Datei, wo Screenshot steht, aber ich Weiss leider nicht wie man die ganze Datei runterlädt. Könnt ihr mir bitte helfen? LG Laura
  3. marie212

    Hilfe! Neuro Befund

    Hat vielleicht jemand einen Neurologie großbefund (Egal welches Krankheitsbild) den er mir schicken könnte? Ich komm damit gar nicht zurecht und weiß nicht wo ich was eintragen muss..
  4. Caro05031990

    Gastritis

    Hallo ihr lieben, ich bräuchte mal eure Hilfe in der schule sollen wir ein Vortrag über Gastritis halten under anderen auch Physiotherapeutische Behandlung nur leider fällt uns nicht gerade viel ein! würde mich sehr über paar Ideen ziele von euch freue lg capo
  5. Hallo, ich habe im Juli Staatsexamen und müssen für SKL bestimmte Themen vorbereiten. Dazu gehört auch Low back pain Aber ich weiß gar nicht was ich darüber 10 min erzählen soll... Ich habe bis jetzt nur was es ist, welche ursachen es gibt & wie die Einteilung ist ( chronisch, unspezifisch, red flags, radiculopathie) was kann ich denn noch alles darüber erzählen? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen & das sogar so schnell wie möglich
  6. Hallo, Ich bin noch relativ neu im Beruf und finde meine Arbeit schön, genieße die Zeit die ich mit meinen Patienten verbringen kann und gebe mein bestes ihnen zu helfen allerdings stelle ich immer wieder fest, dass meine Patienten keinerlei Fortschritte machen oder sich die Symptomatik nicht verbessert. Selbstzweifel werden immer mehr. Mache ich irgendetwas falsch? ich beobachte meine Kollegen die im Prinzip auch nicht viel anders behandeln, von Weichteiltechniken über Mobilisationen, Eigenübungen und Massagen. ich habe teilweise wirklich das Gefühl dass ich nichts richtig mache. Sei es ein Schulter-Nacken Patient oder ein LWS Patient, es wird nichts besser. Es kommen auch keine positiven Rückmeldungen von den Patienten außer dass man sich mit mir so toll unterhalten kann. Jetzt frage ich mich was da los ist? Kann man bei all den Techniken So viel falsch machen? Bin ich tatsächlich so unfähig? Ich fange schon an, an mir zu zweifeln ob ich überhaupt einen Muskeltonus senken kann... diese Selbstzweifel begleiten mich jeden Tag und ´´fressen´´ mich so langsam auf. Ich verliere die Freude am Beruf. irgendwelche Ratschläge?
  7. Hallo ich bin Auszubildende im zweiten Ausbildungsjahr des Physiotherapeuten. Ich bin auf der Suche nach einem Physio oder angehendem, der einem ab und zu ein paar Griffe und Techniken zeigt und erklären kann . Zum Beispiel fällt mir FBL schwer, da unsere Lehrerin nicht so wirklich die Geduld mit uns hat. Ich weiß nicht ob meine Suchanfrage hier vielleicht fehl am Platz ist, aber ich weiß nicht wo ich mehr Menschen einer Berufsgruppe erreiche. Ich freue mich über alle Antworten. Liebe Grüße
  8. ivee

    hilfe

    Hallo vieleicht kann mir jemand helfen ich hab seit längerem problem mit meinen nacken und lendenwirbelseule . Ich habe taubheitsgefühle ind den beinen fingern im gesicht jetzt seit ein paar Tagen kammen schmerzen im bereich der leiste und ein ziehen im rechten bein,. Und manchmal habe ich missempfindungen an den beinen... Vieleicht hat wer tipps...
  9. Hallo sehr geehrtes Kollegial, Wir wollen im Rahmen unseres 10-jährigen Jubiläums, einen Tag der offenen Tür veranstalten. Da es immer so eine Sache ist mit produktiven Ideen, würden wir uns gern andere Vorschläge anhören. Deshalb bitten wir um eure Hilfe! Vielen Dank im voraus. :)
  10. steffi308

    hilfe

    Hallo vieleicht kann mir jemand helfen ich hab seit längerem problem mit meinen nacken und lendenwirbelseule . Ich habe taubheitsgefühle ind den beinen fingern im gesicht jetzt seit ein paar Tagen kammen schmerzen im bereich der leiste und ein ziehen im rechten bein,. Und manchmal habe ich missempfindungen an den beinen... Vieleicht hat wer tipps...
  11. Guten Abend liebe Kollegen, Ich brauch euren Rat. Ich hab ein Patient, ehemaliger Marathon Läufer wo das Leben sich total verändert hat. Januar 15 hatte er ein Herzinfarkt und 4 Monate später Hirnblutungen. Außer Gedächtnisprobleme und leichte gleichgewichtsprobleme hat er das gut überstanden. Doch nun seit 3 Monate hat er zunehmend schmerzen vom Gesäß, die bis zum Bein ausstrahlen. Der Orthopäde hat dann um Gesäß eine Injektion gemacht aber hat nichts gebracht. Er kam mit einer ischialgie Diagnose zu mir... Doch nun seit 5 Behandlungen nur kurze Verbesserungen und die Schmerzen werden immer intensiver und besonders am Unterschenkel nah vom Fibula Kopf, was ihm sehr schmerzt. Wenn er sich bückt ist alles gut, die Schmerzen werden weniger... Ich hab den ischias gedehnt, die Muskel detonisert, besonders der piriformis, Traktion an der LWS... Seine Huft ABD sind bisschen abgeschwächt... Habt ihr Tipps oder wie ich weiter vorgesehen soll? Ich merk ich komm nicht weiter... Dankeschön und euch noch ein schönen Abend :-) Jenni :-)
  12. hallo zusammen, ich habe ein problem mit meinem Thema für eine gruppenstunde die ich leiten soll. das Thema lautet : Einführung / Wahrnehmung in das muskuläre stützsystem (funktioneller synergismus) kann mir jemand auf die Sprünge helfen? lg
  13. Hallo, Ich habe eine 23 jährige griechische Freundin in Thessaloniki, die hier in Griechenland trotz ihrer Ausbildung als Physiotherapeutin mit Hochschulabschluss keine bezahlte Arbeitsstelle findet. Sie hat 2 Jahre Berufserfahrung und an verschiedenen Fortbildungen teilgenommen. Das Problem ist, dass sie nur einen Grundkurs in Deutsch absolviert hat. Englisch spricht sie fließend. Sieht jemand eine Chance, sie in Deutschland zu beschäftigen? Vielleicht auch im Rahmen eines bezahlten Praktikums, um die Sprache besser zu lernen. Vielen Dank im Vorraus und liebe Grüße, Sibylle.
  14. michischr

    Anatomie Muskelarbeit

    Hallo ich bräuchte eure Hilfe bei der Anatomie Welche Muskeln sind denn genau im Stand am arbeiten? Konzentrisch sowie Exzentrisch? Danke für eure Hilfe LG
  15. Hallo, Mein Name ist Marco, ich bin 19 Jahre alt und bin bin gelernter Koch und somit mit einem gewissen Maß Stess verbunden. Vor genau 3 Jahren habe ich als ich unter meinem Auto lag um etwas zu reparieren einen starkes Stechen bemerkt.ab diesem Moment konnte ich meinen Kopf keinen cm mehr nach rechts drehen. Ich dachte immer es wird schon von alleine weg gehen. Nachdem ich bei 3 verschieden PT, Akkupunktur, in der Röhre und bei energiearbeit in behandlung war, was alles entweder nur sehr kurzfristig oder gar nichts gebracht hat, habe ich die Hoffnung aufgegeben. Mitlerweile sind 3 Jahre vergangen.und das Problem besteht nach wie vor. Alle sagen.immer nur, dadurch dass es schon so lange blockiert ist ist der Muskel verkürzt und sehr verspannt. Ich komme auch psychisch gesehen nicht mehr wirklich ins Gleichgewicht, fühle mich nicht wohl, bin antriebslos und schlapp. Ganz abgesehen.von Taubheitsgefühlen in der ganzen rechten Schulter und dauerhaften Schmerzen. Ich weiß nun wirklich nicht mehr weiter muss es aber endlich.in den Griff kriegen. Ist die Ursache wirklich auf e Blockade zurück zu führen. Wrlche Behandlungen machen Sinn und was kann ich tun dass ich meinen Hals endlich wieder bewegen kann. Ich bin über jede Antwort dankbar um diese Belastung endlich los zu werden. Mit besten Grüßen Marco
  16. Sehr geehrter Community, zurzeit befinde ich mich Bachelorjahr an der Thim van der Laan. Habe nun mein erstes Bachelor-Wochenende hinter mir und nun kommt die erfreuliche Nachricht, dass mein Supervisor nicht mehr kann. !!! Ich suche dringend einen Physiotherapeuten, der einen Bachelor of Physiotherapy hat. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich hier Erfolg habe. Wenn ihr jemanden kennt der es machen kann, würde ich mich ebenfalls wahnsinnig freuen, wenn Ihr mein "Hilfeschrei" weiter geben würdet. Schönen Abend euch noch ;) Email: wladimirwaischnur@gmx.de Lg Wladimir
  17. Hey ihr lieben ich wollte mal nachfragen mit welchen Mitteln und Wegen ihr Anatomie in euch reinpaukt. Ich versuche mich nämlich schon mit ewig vielen unterschiedlichen Lernarten habe aber nicht das gefunden bis jetzt was wirklich richtig wirkt. Ich habe immer das Gefühl das ich am Tag darauf all das gelernte wieder vergessen habe. Mir machen auch die Fächer insgesamt echt Spas :) nur den ganzen Stoff im Kopf zu behalten ist für mich eben mega schwer.. würde mich über ein paar Antworten sehr freuen.
  18. Hallo ihr lieben, Wir sollen in der Schule eine Gruppentherapie mit dem Ziel der Verbesserung des Gleichgewichtes erarbeiten. Leider habe ich keine Ahnung wie ich das so aufbauen kann. Könnte mir jemand vielleicht eine Planung einer Gruppentherapie zur Verfügung stellen, damit ich erstmal ein Beispiel habe und dann eigene Übungen überlegen kann. Danke schön mal.
  19. Hallo leute :) ich muss eine hüftgruppe machen und mir fällt nix ein was ich beim hauptteil noch machen kann .. ich hab schon fahrrad fahren rein geschrieben aber ich benötige noch was aber es fällt mir nix ein ... Wäre super wenn mir einer helfen könnte . Danke >3
  20. Hallo, am Freitag Nacht bin ich die letzte Treppenstufe abgerutscht, war im Krankenhaus und bekam diese Diagnose nach dem Röntgen, Tibiafraktur distal links OSG. Jetzt hab ich die Bilder angesehen, aber kann darauf nichts feststellen, könnt ihr vielleicht mal drüber schauen und eure Meinung abgeben? Ein Danke im vorraus :) Hier das Erste: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=b19dcf-1419856190.jpg das Zweite: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d573ac-1419856229.jpg
  21. danaleonierick

    Upload Hilfe

    Hallo ihr lieben, ich wollte gerne auch eine Datei hochladen. Leider stelle ich mich zu doof an. Habe alles ausgfüllt, eine Word Datei hochgeladen und wenn ich dann auf hochladen gehe, werde ich auf eine neue Seite weitergeleitet. Da steht drauf, dass fehlende Informationen den Upload verhindern. Ich kann aber auch nicht zurück um zu schauen, was noch fehlt. Hoffe ihr könnt mir helfen. LG
  22. Hallo :) Ich bin grade mitten in den Prüfungsvorbereitungen und speziell grade bei Parkinson. Jetzt stolper ich seit einer halben Stunde am Striatum und die durch den Dopaminmangel ausgelöste sekundäre Überfunktion des Striatums. Meine Frage ist eigentlich ganz einfach, denn ich möchte nur wissen was das heißt, als die sekndäre Überfunktion, was kann ich mir darunter vorstellen und was passiert dadurch???????? Huch doch mehrere Fragen... Naja ich hoffe Ihr könnt mir helfen :) Danke schonmal :) LG Zassi
  23. Hallo Community, kann mich mal jemand genau über Voraussetzungen, Gehaltsabrechnungen, Versicherungen etc aufklären.? Hintergrund ist folgender, ich hatte gestern ein "Bewerbungsgespräch" in einer berliner Praxis. Der Chef dort hat 6 Mitarbeiter als freie Mitarbeiter angestellt. Alle Therapeuten sind 3 Tage in der Praxis und 2 Tage auf Hausbesuch in Pflegeheimen/-WGs. Die Aufteilung bei der Abrechnung ist 70/30. Was mich etwas stutzig gemacht hat sind die Summen mit denen der Chef um sich geworfen hat (zwischen 2000 & 4000€ NETTO!!!). Seine Rechnung ging für mich einfach nicht auf, mit ca. 13€ pro Behandlung und 4€ Hausbesuchspauschale bei ca. 15 Patienten in den Heimen macht man ja da schon mehr Geld als so manch einer im normalen angestellten Verhältnis. Auch das ich die Patienten für die Praxistage selbst aquirieren muss find ich etwas schwer, da ich Neuling bin (Examen erst im September gemacht) und auch noch in der Stadt neu bin. Vlt kann mir ja jmnd helfen ob das Angebot zu dubios ist oder der Chef einfach nur sehr kulant und gutwillig.
  24. Hay. Ich heiße Barbara und ich komme aus Polen..... Ich habe da Physiotherapie studiert nur jetzt muss ich auf eine Anerkennung warten... Ich bin hier 1 Jahr... Und sehe viel Unterschied in Ausbildung in Deutschland. Könnt ihr mir bitte mal helfen.... Und schicken mir irgendwelchepraktischen Sachen....ich werde sehr sehr dankbar
  25. Mein Vater 54 Jahre hat Anfang des Jahres die DG Bandscheibenvorfall L5/S1 bekommen und ist in der letzten Woche in die Rhea gefaren. Gestern ist er vom PT befundet worden. Erster Aufreger: mein Vater würde kein Sport betreiben, obwohl er 5-7 Aquajogging Stunden pro Woche gibt und jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit fährt (1km pro Strecke)in Folge dessen die Aussage er hätte Adipositas!!! Er wiegt knapp 100kg bei 179cm, er solle ert mal 30kg abnehmen dann ginge es ihm schon deutlich besser! Das finde ich eine unverschämtheit da mein Vater vom Auftreten zwar einen Bierbauch hat, aber ansonsten sehr gut trainiert und muskulös ist (gerade die Beine!!!) Nächster Aufreger ist die Beinlängendifferenz von 2,5cm die meiner Meinung nach nicht hinkommen kann, da dies mir bzw. seinem behandelnden Arzt aufgefallen wäre (2,5cm ist ja sehr viel!) Die Frage ist auch was ein Stabtest ist, er soll links positiv sein(habe ich persönlich noch nicht gehört, oder mir ist nicht bewusst was gemeint ist) Und dann steht unten noch FBL o.B. aber FBL ist mienes Wissens nach doch Funktionelle Bewegungslehre oder??? Oder kennt das jemand als andere Erkläreung??? Nach einer wohl sehr komischen, unfreundlichen und gemeinen Befundung, bei der der PT wohl meinen Vater noch nicht einmal richtig angeschaut hat (TShirt war noch an und ein Gnomiometer gab es auch nicht, obwohl Winkel mit Gradzahlen gemessen worden sind) ist mein Vater ziemlich fertig! Als ich mit ihm telefonierte war er sehr aufgelöst (so kenne ich ihn gar nicht!) und hat auch Angst vor der nächsten PT Sitzung. Was soll ich ihm jetzt sagen?! Bzw. raten? Ich habe gesagt er soll sich an den betreuenden Arzt wenden aber auch dieser hat wohl nur komische Bemerkungen gemacht!!! Habt ihr Tipps? LG und danke schonmal im Vorraus Tanja

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...