Jump to content

Physiowissen durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'gruppentherapie'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Patientenforum
    • Patientenforum
  • Physiotherapie
    • Behandlung in der Physiotherapie
    • Theorie
    • Anatomie
    • Physiologie
  • Physiotherapie Ausbildung und Beruf
    • Ausbildung und Studium Physiotherapie
    • Fortbildung und Weiterbildung
    • Berufsleben
    • Abrechnung
  • Physiowissen.de
    • Allgemeines
    • Vorstellungsrunde
    • Anregungen und Feedback
    • Marktplatz
    • Offtopic

Kategorien

  • Physiotherapie
    • Athemtherapie / Entspannungstherapie
    • Bewegungserziehung
    • Elektrotherapie
    • Hydrotherapie
    • Krankengymnastik
    • Manuelle Therapie
    • Massage
    • Mc Kenzie
    • PNF
  • Ausbildungsfächer
    • Allgemeine Krankheitslehre
    • Anatomie
    • Befunde
    • Physiologie
    • Sozialwissenschaften
    • Trainingslehre / Bewegungslehre
  • Spezielle Krankheitslehre
    • Chirurgie / Orthopädie
    • Dermatologie
    • Gynäkologie / Geburtshilfe
    • Innere Medizin
    • Neurologie / Psychiatrie
    • Pädiatrie
  • Sonstiges
    • Sonstiges

Kategorien

  • Physiotherapie
  • Patientenwissen
  • Berufsbild
  • Fortbildung
  • Bücher

Kategorien

  • Geriatrie
    • Allgemeine Mobilisation
    • Hirnleistungstraining
  • Gruppentherapie
    • Adipositasgruppe
    • Bechterewgruppe
    • Bewegungsbadgruppe
    • Hockergymnastik
    • Rückenschule
    • TEP Gruppe
    • Seniorengruppe
  • Gynäkologie
    • Beckenbodentraining
    • Mamma CA
    • Wochenbettgymnastik
  • Innere Medizin
    • Atemtherapie
    • Diabetes
    • Herz-Konditionierung
    • Osteoporosegymnastik
    • PAVK
    • Rheuma
    • Venengymnastik
  • Neurologie
    • Ataxie
    • Faszialisparese
    • Gleichgewichtstraining
    • Hemiplegie / Schlaganfall
    • Koordination / Geschicklichkeit
    • MS / Multiple Sklerose
    • Parkinson
    • Periphere Nervenschädigungen
  • Orthopädie / Chirurgie
    • Amputationen
    • Armmuskulatur
    • Bauchmuskulatur
    • Beinachsentraining
    • Biceps / Triceps
    • Brustmuskulatur
    • Flachrücken
    • Fußgewölbetraining
    • Hand / Finger
    • Hüfte Kräftigung
    • Hüfte/Becken Mobilisation
    • Hüft-TEP
    • Hyperlordose
    • Knie
    • Knie-TEP
    • Propriozeption
    • Rückenmuskulatur
    • Schulter Mobilisation
    • Schulter Stabilisation
    • Skoliose
    • Sprunggelenk
    • Wirbelsäule Kräftigung
    • Wirbelsäule Mobilisation
    • Transfer Sitz > Stand
  • Pädiatrie
    • Handling
    • Mobilisation
    • ADS
    • Allgemeine Kräftigung
    • CF / Mukoviszidose
    • Entspannung
    • Fußmuskulatur
    • Hirnleistungstraining
    • Wahrnehmung
    • Yoga (Kinder)
  • Psychiatrie
    • Depression
    • Entspannung
    • Persönlichkeitsstörung
    • Verhaltensstörungen
  • Sporttherapie
    • Aerobic
    • Aufwärmung
    • Konditionstraining
  • Spiele
    • Reaktionsspiele
    • Ballspiele
    • Fangspiele
    • Kennenlernspiele
    • Kraftspiele
    • Laufspiele
    • Sinnesspiele

Product Groups

  • Werbeanzeigen auf Physiowissen

Blogs

  • Sanders claims Trump's mockery was just 'stating facts'
  • Jans Physio-Prüfungsblog

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Beruf


Nachname


Land


Postleitzahl


Webseite


Über mich


Bundesland


Bundesland Abk

21 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich bin im 2. Ausbildungsjahr, ich habe den Auftrag eine Herzsportgruppe mit 25 Watt auf dem Hocker vorzubereiten. Hat Jemand Anregungen für mich? Ich bedanke mich schonmal im Voraus
  2. Version 1.0.0

    120 Downloads

    Hallo, hier mal ein Parkinsonkonzept über 10 Einheiten von mir. Es ist sicherlich nicht perfekt und teilweise zu lang. Hintergrund ist die Erstellung eines 10-Stundenkonzeptes mit grober Beschreibung von Zielen und Maßnahmen, sowie Ausarbeitung einer Einheit. Ich war etwas schludrig bei der Ausarbeitung mit Organisationsform und Materialen etc. pp. war mir allerdings auch nicht wichtig. Ich freue mich über Verbesserungsvorschläge
  3. Ich habe nächste Woche eine Parkinsongruppe von 6 Mann. Ich soll eine Hockergymnastin zeigen, soweit kein Problem aber als Hilfsmittel sind nur Tücher erlaubt.!! Mir fallen dazu gar keine Übungen ein, ich hoffe ihr könnt mich ein bisschen inspirieren :) Ziele: Rumpfbeweglichkeit, Koordination und Reaktion verbessern
  4. Ich bin im 1Lehrjahr und soll eine Gruppentherapie für eine Herzgruppe im alter von 45-50 Jahre machen. Ich hatte noch kein Innere und auch in bewegungserziehung kein Beispiel dafür. wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte.
  5. Ich bin im 1Lehrjahr und soll eine Gruppentherapie für eine Herzgruppe im alter von 45-50 Jahre machen. Ich hatte noch kein Innere und auch in bewegungserziehung kein Beispiel dafür. wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte.
  6. Hallo, ich muss morgen eine Gruppentherapie, so gar nicht mein Ding, mit dem Thema Coxarthrose, Kräftigung und Mobi der Hüftextension und -Abduktion. Die Patienten werden alle zwischen 50 und 65 Jahre alt sein. Kann mir jemandInspirationen geben. Vielen Dank im Voraus
  7. Ich suche ganz dringend eine Lehrprobe für eine FBL Ballgymnastik (mit Pezziball) für eine Gruppentherapie. Mit dem klassischen Aufbau Erwärmung, Hauptteil und Schluss. Es wäre toll, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet!!! Weiterführende Quellen wären auch prima!
  8. lightman

    Rheuma

    587 Downloads

    Gruppentherapie Rheuma Patienten
  9. Hallo alle zusammen, ich muss für die Schule eine CD zusammenstellen mit Musik, die man bei psychosomatischen Patienten in einer Therapie nehmen kann. Am besten so passend zu Schwunggymnastik oder ähnlichem. Es darf halt nichts deutsches sein, und keine Texte, wo Alkohol oder sowas vorkommt. Ist ja klar ;-) Liebe Grüße, Felicia
  10. Hallo ihr lieben, Wir sollen in der Schule eine Gruppentherapie mit dem Ziel der Verbesserung des Gleichgewichtes erarbeiten. Leider habe ich keine Ahnung wie ich das so aufbauen kann. Könnte mir jemand vielleicht eine Planung einer Gruppentherapie zur Verfügung stellen, damit ich erstmal ein Beispiel habe und dann eigene Übungen überlegen kann. Danke schön mal.
  11. Ich muss ne Gruppentherapie leiten mit Patienten, die ein leichtes Armlymphödem haben. Die Patienten kommen nicht bandagiert zur Therapie. Es werden 8 Patienten sein. Als Ziel würde ich die Resorptionsförderung nehmen. Was meint ihr? Habt ihr irgendwelche Ideen für Übungen? Danke im voraus schon :D
  12. ich wollte mal fragen welche Übungen man machen kann in einer Gruppentherapie zum Thema PLattfuß bei Kndern? Sowie zum Thema Sprunggelenks Op nach drei Monaten. Ich habe übermorgen da eine Praktische Prüfung und muss ein Thema ziehen! Bei diesen Themen wüsste ich nicht was ich anwenden soll! Vorschläge für eine gesamte Gruppentherapieeinheit also Warm up , Hauptteil und Cool down sind natürlich erwünscht! :D
  13. Hallo, ich bin noch in der Ausbildung und muss einen Behandlungsplan für eine Gruppentherapie von vier Mb Perthes Patienten schreiben. Die Patienten sind 7-8 Jahre alt und sind alle noch im Anfangsstadium der Erkrankung. Ich habe bereits gelesen, dass das betroffene Bein eher entlasten werden soll und die ABD und IRO beübt werden soll. Stimmt das? Über Antworten würde ich mich sehr freuen :) physiolaura
  14. Moin Leute! Ich habe folgende Aufgabenstellung bekommen: "Funktionalität in der Rehabilitation, ambulante Gruppe mit 10 Personen, die eine Totalendoprothese in der Hüfte haben. Zwischen 6-8 Wochen Postoperativ. Der Stabilitätsgrad ist belastungsstabil. Meine Ideen: Aufwärmen: Gangschule (verschiedene Gangarten, z.B. Große Schritte kleine Schritte, Seitschritte, Storchengang etc.) danach noch evtl. was mit einem Ball, weiß aber noch nicht genau was. Hauptteil: Kräftigung Glutearmuskulatur mit Theraband Abwärmen: Dehnung, Igelballmassage Wäre super nett wenn ihr mir ein paar Anregungen in Bezug auf den Aufwärm-, Haupt- & Abwärmteil geben könntet.
  15. Guten Abend, Ich hätte eine Frage und zwar zur Gruppentherapie bei Knie Tep mit TB. Mir fallen hierzu nur Übungen im Sitz ein wie z.B. die Fersenschaukel, oder den betroffenen Fuß auf einen Tennisball stellen und in der Sagittalebene vor und zurück bewegen. Habt ihr noch mehr Ideen?? Danke schonmal für jegliche Antworten! :) Liebe Grüße
  16. Hallo zusammen, ich muss nächste Woche eine Gruppentherapie mit (Schwer-) behinderten machen. Jung sowie alt. Ist eine gemischte Gruppe. Sind rollstuhlfahrer dabei, geistig und körperliche Behinderte. Hat einer von euch Vorschläge wie ich eine 30minütige "Behandlung" gestalten könnte? Irgend was simples mit Bällen, Luftballons, ohne Geräte?? Sollte etwas Spaß machen =) Habe das in meiner Ausbildung nie gemacht, und bin etwas verzweifelt. Ich danke euch, für eure Hilfe (: Liebe Grüße, Marina
  17. hallo zusammen, kann mie einer vielleicht sagen welche übungen man zur verbesserung der propriozeption beim impingment syndrom mache könnte!! mittleres alter nicht operiert gruppe 8-10 leute vielen dank schonmal
  18. Hey , wie in der Überschrift schon steht hab ich nächste Woche Examensprüfung in Bewegungserziehung mit dem Thema : Kräftigung der Knieextensoren nach Knie - Op Hat jemand ein paar Ideen , die ich vielleicht noch einbauen kann?? :)
  19. Halli Hallo, ich bin im 1 Ausbildungsjahr zur Physiotherapeutin und nun muss ich eine Gruppenstunde halten und ich habe das Thema Stabilisierung der Sprunggelenke. Könnte mir jemand zufälligerweise zu diesem Thema ein Paar Spiele nennen die ich machen könnte ? Das wäre super nett von euch. LG Nina
  20. Huhu liebe Physio´s, ich habe eine Frage im Bezug auf diese Behandlung, bei dieser Zielgruppe: Gruppenbehandlung Pat zw. 30 und 40 Jahren Diagnose: Retropatellares Schmerzsyndrom Ziel: Kräftigung des Quadriceps ich finde das recht schwirig, da man dadurch das der Quadriceps in seine Funktion geht, bei Kräftigungsübungen, wird doch der Zug auf die Quadricepssehne verstärkt und der Schmerz beim Pat gereizt. Und auch bei der Kniebeugung wird die Sehne auf länge gebracht. Oder nicht? Was wären den optimale Übungen? Isometrische Spannungsübungen in der RL mit langen Beinen? Man darf ja auch keinen Wiederstand gegen das Knie geben, Müsste man den Quadriceps nicht auch Dehnen, damit er durch Verkürzung, die Patella nicht komprimiert? Und wie mach ich das am besten. Die ökonomische Beinbelastung sollte man mit diesen Pat auch üben, damit die das Bein richtig belasten? Ich bitte um Antworten und um Hilfe Danke Liebe Grüße Nuvi ( Schönes Wochenende ;) )

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...