Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'bewegungserziehung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Patienten
    • Allgemeine Patientenfragen
  • Physiotherapie
    • Behandlung
    • Theorie
    • Anatomie
    • Physiologie
  • Ausbildung und Beruf
    • Ausbildung und Studium
    • Fortbildung
    • Berufsleben
    • Abrechnung
  • Physiowissen.de
    • Allgemeines
    • Vorstellungen
    • Anregungen und Feedback
    • Marktplatz
    • Offtopic

Kategorien

  • Therapiefelder
    • Athemtherapie / Entspannungstherapie
    • Bewegungserziehung
    • Elektrotherapie
    • Hydrotherapie
    • Krankengymnastik
    • Manuelle Therapie
    • Massage
    • Mc Kenzie
    • PNF
  • Ausbildungsfächer
    • Allgemeine Krankheitslehre
    • Anatomie
    • Befunde
    • Physiologie
    • Sozialwissenschaften
    • Trainingslehre / Bewegungslehre
  • Spezielle Krankheitslehre
    • Chirurgie / Orthopädie
    • Dermatologie
    • Gynäkologie / Geburtshilfe
    • Innere Medizin
    • Neurologie / Psychiatrie
    • Pädiatrie
  • Sonstiges
    • Sonstiges

Kategorien

  • Physiotherapie
  • Patientenwissen
  • Berufsbild
  • Fortbildung
  • Bücher

Kategorien

  • Geriatrie
    • Allgemeine Mobilisation
    • Hirnleistungstraining
  • Gruppentherapie
    • Adipositasgruppe
    • Bechterewgruppe
    • Bewegungsbadgruppe
    • Hockergymnastik
    • Rückenschule
    • TEP Gruppe
    • Seniorengruppe
  • Gynäkologie
    • Beckenbodentraining
    • Mamma CA
    • Wochenbettgymnastik
  • Innere Medizin
    • Atemtherapie
    • Diabetes
    • Herz-Konditionierung
    • Osteoporosegymnastik
    • PAVK
    • Rheuma
    • Venengymnastik
  • Neurologie
    • Ataxie
    • Faszialisparese
    • Gleichgewichtstraining
    • Hemiplegie / Schlaganfall
    • Koordination / Geschicklichkeit
    • MS / Multiple Sklerose
    • Parkinson
    • Periphere Nervenschädigungen
  • Orthopädie / Chirurgie
    • Amputationen
    • Armmuskulatur
    • Bauchmuskulatur
    • Beinachsentraining
    • Biceps / Triceps
    • Brustmuskulatur
    • Flachrücken
    • Fußgewölbetraining
    • Hand / Finger
    • Hüfte Kräftigung
    • Hüfte/Becken Mobilisation
    • Hüft-TEP
    • Hyperlordose
    • Knie
    • Knie-TEP
    • Propriozeption
    • Rückenmuskulatur
    • Schulter Mobilisation
    • Schulter Stabilisation
    • Skoliose
    • Sprunggelenk
    • Wirbelsäule Kräftigung
    • Wirbelsäule Mobilisation
    • Transfer Sitz > Stand
  • Pädiatrie
    • Handling
    • Mobilisation
    • ADS
    • Allgemeine Kräftigung
    • CF / Mukoviszidose
    • Entspannung
    • Fußmuskulatur
    • Hirnleistungstraining
    • Wahrnehmung
    • Yoga (Kinder)
  • Psychiatrie
    • Depression
    • Entspannung
    • Persönlichkeitsstörung
    • Verhaltensstörungen
  • Sporttherapie
    • Aerobic
    • Aufwärmung
    • Konditionstraining
  • Spiele
    • Reaktionsspiele
    • Ballspiele
    • Fangspiele
    • Kennenlernspiele
    • Kraftspiele
    • Laufspiele
    • Sinnesspiele

Blogs

  • Magazin

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Beruf


Nachname


Webseite


Bundesland Abk

23 Ergebnisse gefunden

  1. silvia_tirol

    Koordination_Sturzprophylaxe

    Hallo, könntet ihr mir helfen, was für eine Musik für eine Gruppensportstunde (30 min) bei Koordinationsstraining und Sturzprophylaxe passend wäre? Habe mir gedacht reggae mix würde gut ankommen. Hättet ihr paar Vorschläge? Es soll ja motivierend sein aber trotzdem nicht zu viel bumm bumm und nicht zu schnell. Danke. Silvia
  2. Version 1.0.0

    75 Downloads

    Hallo, hier mal ein Parkinsonkonzept über 10 Einheiten von mir. Es ist sicherlich nicht perfekt und teilweise zu lang. Hintergrund ist die Erstellung eines 10-Stundenkonzeptes mit grober Beschreibung von Zielen und Maßnahmen, sowie Ausarbeitung einer Einheit. Ich war etwas schludrig bei der Ausarbeitung mit Organisationsform und Materialen etc. pp. war mir allerdings auch nicht wichtig. Ich freue mich über Verbesserungsvorschläge
  3. Solarpauline

    Polyneuropathie obere Extremität

    Stille Post: Teilnehmer sitzen im Kreis mit geschlossenen Augen. Der Übungsleiter schreibt mit dem Finger einen Begriff in die Handfläche des ersten Teilnehmers. Dieser muss den Begriff nun in die Handflächen seines rechten Nachbarn schreiben. Der letzte im Kreis wiederholt den Begriff laut. Ziel: Verbesserung der Sensibilität
  4. HEy, ich hab morgen Bewegunserziehungsprüfung und mein thema ist eine Kindergruppe, alter 10-12 Jahre. Asthma Bronchiale. Ich hab bereits ein konzept für ausdauer und atemerleichternde stellung erarbeitet und brauche nun noch die passende MUSIK für diese Altersgruppe. Stundengeschichte: Ein tag auf einem REITTUNIER. Also ein "hindernisparcourus" und ein "Dressurwettbewerb". Biitte helft mir mit musikvorschlägen Danke !!
  5. Hey, ich muss morgen eine Gruppe halten im Bewegungserziehungs examen, Thema: Asthma Bronchiale. Kinder 10-12 Jahre. Ich habe bereits ein Konzept zur steigerung der Ausdauerleistung und erlernung von atemerleichternde stellungen erarbeitet, als stundenthema habe ich einen REITTUNIERTAG gewählt also im hauptteil ein "Springreiten" und ein "Dressurreiten". nun fehlt mir dazu die passende MUSIK für diese Altersgruppe!!!! Bitte helft mir !!!
  6. Hallo ihr lieben, Ich bräuchte von euch mal ein paar Tipps, um ein gutes Übungsprogramm für meine BWE PRÜFUNG zu erstellen. Thema: Psychomotorik/ Kinderprogramm für 5-6 jährige. Dauer: 30 min Wir sollen Bildungs.- und Erziehungsziele umzusetzen. Habt ihr Ideen???? Wenn ja, immer her damit 😊. Ich bedanke mich jetzt schon für eure Hilfe.
  7. hamster01

    BWE Prüfung

    hallo zusammen, ich habe ein problem mit meinem Thema für eine gruppenstunde die ich leiten soll. das Thema lautet : Einführung / Wahrnehmung in das muskuläre stützsystem (funktioneller synergismus) kann mir jemand auf die Sprünge helfen? lg
  8. Hallo ihr Lieben, ich muss bald eine Stunde in Bewegungserziehung halten; das Thema lautet "Stärkung der voderen und hinteren Nackenmuskulatur". Einige Übungen habe ich schon, vielleicht kennt ihr noch andere? :) Danke im Vorraus!
  9. Version

    331 Downloads

    Hier ein Skript von mir zur Untersuchung des Bewegungsapparates. Es wurde anhand der im Unterricht behandelten Skripte erstellt.
  10. marryphys

    Geschichte für Bewegungserziehung

    Hallo Leute, Ich habe gerade die Ausbildung zur Physiotherapeutin begonnen und soll in den Fach Bewegungserziehung eine Geschichte erzählen in der verschiedene Sportübungen vorkommen. Kann mir da vielleicht jemand ein kleinen tip geben wie ich das am besten mache ? Liebe grüße Marry-Ann
  11. avrina

    HWS Instabilität Gruppe

    hallo, ich muss für die schule eine gruppenstunde planen für Patienten die eine akute HWS Instabilität haben. leider haben wir aber ein unfähigen Leher bei dem wir uns alles selbst beibringen müssen und auch keine unterlagen bekommen. hat jemande ein paar übungsvorschläge? und worauf sollte ich besonders achten?
  12. Hallöchen alle zusammen ich muss demnächst meine Bewegungserziehung Stunde halten, mit dem Thema 1 Woche post OP mamma ablatio. Förderung Lymphfluss und erweiterung der Beweglichkeit. Habt ihr Tipps und ideen für mich?
  13. pips83

    Lehrprobe Bewegungserziehung

    Hallo, hatte heute meine Lehrprobe im Fach Bewegungserziehung mit dem Thema Herzsportgruppe 50 Watt. Also Sitz und Stand + Atemtechniken(Staatsexamen) Alles super gelaufen, bis auf dass ich das Zeitmanagement etwas vernachlässigt habe und im Endeffekt nicht ganz fertig geworden bin. Statt der geplanten 9 Min. im Stand sind es nur 5 Min. geworden. Eine Übung hat gefehlt die ich mir vorher überlegt hatte und bei der Übung vorher hab ich dann nur 2 Sätze statt 4 gemacht.. Im Endeffekt habe ich mich um 5 Minuten verschätzt. Ist man deswegen schon durchgefallen? Hab echt Angst... Den Schluss hab ich dann noch ganz schnell durchgezogen also nicht wirklich optimal . Die Teilnehmer haben gesagt das sie die Stunde sehr sehr gut fanden.... Was meint ihr wenn alles vorher echt top war, wie die Bewertung ausfällt. Ich denke ich habe mein Ziel erreicht (Ausdauer) und es hieß auch, lieber zuviel als schon vor der Zeit fertig sein.
  14. mameyer

    Bewegungserziehung pAVK

    Hallo! Ich muss für mein Examen eine Gruppenstunde präsentieren. Das Thema lautet: ´´Gehen und Leben mit pAVK´´ Es handelt sich um 6 Patienten mit pAVK im Stadium 2b. Die Pat. sind zwischen 50-60 Jahren alt. Das Ziel der Gruppenstunde lautet: ´´Ökonomisierung des Gangbildes (Verbessern der Koordination)´´ Da es mir leider immer an Kreativität mangelt wäre ich für eure Vorschläge bezüglich Übungen sehr dankbar =) Lg Marcel
  15. viktoria95

    Bewegungserziehung - Downsyndrom

    Hallo ihr Lieben, Ich bin Physioschülerin und muss für´s Examen eine Bewegungserziehungsgruppe für Kinder (5-6J.) mit Down-syndrom halten. Schwerpunkt liegt auf der förderung der Sozialkompetenz und des Nähe-Distanz-Verhältnisses. Leider kenne ich mich in diesem Bereich überhaupt nicht aus! Könnt ihr mir helfen?
  16. benpho92

    Bewegungserziehung Körperwahrnehmung

    Hi leute, ich muss morgen eine "Körperwahrnehmung-Körpergefühlverbesserung" Gruppe leiten, und mir fehlen Ideen was ich mit den Patienten machen kann außer eine Traumreise z.b. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich verzweifel! Danke im Vorraus lg ben
  17. deniz191

    Bewegungserziehung

    Habe bald mein examen für Physiotherapie und muss eine lehrprobe absolvieren.. Das thema ist mit 6 weiblichen teilnehmer die Altenpflegekräfte sind, ein Ausgleichsgymnastik zu machen. Zwar habe ich schon viel getan dafür, doch habe ich paar lücken. wie z.B. 1.5 Lernziele Lernziel des Kurses: Durch die Vorbereitung auf das Berufsleben, werden wir gezielt an spezielle Muskeln dran arbeiten um es zu kräftigen, sowie an dem M. Quadriceps oder Bauchmuskeln und Rumpfmuskulatur. Und für die Linderung der Rückenprobleme. Ziele der Übungseinheit: Wir werden die Übungen auf dem Pezziball & auf einer Matte machen, sowie im Sitz oder Bauchlage und Rückenlage und Seitlage. Das habe ich bis jetzt geschrieben, aber weis nicht ob man das so schreiben kann und was noch dazu gehört.. Könntet ihr mir bitte behilflich sein?
  18. lilyellowdesktop

    BE PÜRFUNG SCHEUERMANN

    Die aufgabe wird eine Gruppe mit Jugendlichen sein. Diagnose:Mb.scheuermann ich hab da ein paar ideen mit theraband,sprossenwand,pezzibällen.. also hauptsächlich haltungsschule und dehnung von ischios,iliopsoas,pectoralis.. leider ist irgendwie alles etwas unstrukturiert und so richtig weiß ich doch nicht,wie ich es aufbauen will. ich dachte an stationen PS: 6Personen und so ein Kreistraining wäre mir ganz lieb
  19. bacardy

    BEZ Prüfung

    Hallo, wir haben Themen bekommen, die in der BEZ Prüfung dran kommen können. Dazu habe ich Stunden vorbereitet. Bei einigen eröffnen sich bei mir einige Fragen. Was versteht man unter Fitness Basic??? Kann ich das Programm was ich für Aerobic und Cardio aufgeschrieben habe auch für funktionelles Training nehmen??? funktionelles Training ist doch das arbeiten in 3D Bewegungen oder??? Kann man das BOP Programm für eine Powerbauch Gruppe nehmen??? Weil nur Bauchübungen finde ich zu anstrengend!!! Fatburner ist für mich auch eine Mischung aus Cardio und Aerobic... stimmt das? oder gibt es wesentliche unterschiede? Bei der Gruppe Fit ab 60 Jahren kann ich ein normales Workout nehmen und einfach das Tempo runtersetzen und es so nicht ganz so anstrengend gestalten?! Muss ich beim Cardiotraining regelmäßig pulsen??? Vielleicht kann mir ja bitte jemand helfen! Danke schonmal im Vorraus!
  20. Hallo ihr Lieben, ich sollte ein 30min Programm für Wirbelsäulengymnastik mit Pezziball und Stab zusammenstellen. Nur leider hab ich nicht wirklich Ideen für den Schlussteil. Würde mich freuen, wenn ihr noch Ideen hättet oder Verbesserungsvorschläge :) Hier mal die Ausarbeitung: Bewegungserziehung Thema: Wirbelsäulengymnastik mit Stab und Pezziball Material: Stab, Pezziball, Matte Dauer: 30min Erwärmung: ca. 5min - im zügigen Tempo durch den Raum laufen in verschiedenen Varianten: Zehenspitzen, Fersen, Rückwärts gehen, Schulter kreisen v.a. rückwärts - anschließend Sitz auf Pezziball mit Stab in den Händen: o Ruderbewegung o Vorwärts/rückwärts kreisen Hauptteil: ca. 20min (pro Übungen jeweils 3 Wiederholungen á 45 sec) ASTE: Sitz auf Pezziball 1. die ersten 3 Bausteine nach Brügger (Mobi + Haltungsschulung Wirbelsäule) 2. Arme lang mit Stab senkrecht in den Händen a. Stab auseinander ziehen b. Stab zusammen drücken c. Schnelle Bewegung nach rechts/links i. Steigerung -> abwechselnd Füße vom Boden abheben, ein Fuß oben halten 3. siehe 2., Stab nun waagrecht halten a. siehe 2.a b. siehe 2.b c. schnelle Bewegungen nach oben/unten 4. siehe Übungen 2 + 3, Stab nur hinter den Körper halten ASTE: BL 1. Pezziball unter den Füßen, darauf achten, dass die Brücke immer gehalten wird, kein Absenken mit dem Oberkörper (Esel und Katzenbuckel) a. Arme in Unterarmstütz – Position halten b. Arme in Unterarmstütz – abwechselnd rechte/linke Hand abheben c. Arme in Unterarmstütz – abwechselnd rechten/linken Fuß abheben 2. Arme in Stützfunktion und Beine liegen auf dem Pezziball auf, dann Pezziball unter den Oberkörper ziehen und wieder lang machen (FBL Übung: ???) ASTE: RL 1. Füße auf dem Pezziball – Bridging, erst angebeugte Beine, danach mit langen Beinen a. Stab da zunehmen, Varianten von Sitz nehmen 2. Pezziball zwischen die Oberschenkel, Beine in Tischchenposition, gerade Situps machen, danach schräge Schlussteil: ca. 5min 1. Dehnen: a. Sitz auf Pezziball: Arme mit Stab gestreckt über den Kopf nehmen, Wirbelsäulen Rotation nach re/li + Lat.flex re/rli + Arme abwechselnd nach oben herausschieben b. ????????
  21. ameise1910

    Herzsportgruppe (Bewegungserziehung)

    Hey Leute. Ich brauche eure Hilfe, ich muss bald eine Reha-Herzsportgruppe halten. Alle Patienten sind zwischen 65 und 75 Jahre alt und hatten einen Herzinfarkt, welcher mindestens ein Jahr zurück liegt. Mein Problem ist, dass mir die Ideen fehlen. Ich wäre über jede Antwort und jeden Tipp sehr dankbar!!! :-)
  22. mel2014

    Schulter-Nacken-Behandlung

    Hallo =) ich soll ein 30 min Programm zur Kräftigung und Mobilisation des Schulter-Armbereiches durchführen. Die Teilnehmer haben keine genauen Erkrankungen, nur Einschränkungen. Sie sind zw. 20 und 25 Jahre alt und ich soll Hand- und Übungsgeräte benutzen... Ich hab aber keine Lust auf Theraband und ein wenig ausschütteln. Ich will etwas anderes machen.... sowohl in Einleitung und Hauptteil , als auch im Schlussteil. Ich würde mich über ein paar Anregungen, besonders Spiele für die Einleitung , ect. freuen. lG Mel.
  23. suvi78

    Geräte- und Anwendungsbereiche

    Version

    1.148 Downloads

    Geräte in der Bewegungserziehung