Jump to content
  1. Patientenforum

    1. Patientenforum

      Offen für alle Patientenfragen zur Physiotherapie - Patienten haben oft Fragen zu Ihrer Therapie, Rezepten, Diagnosen, Befunden usw. Gern versuchen wir auf diese aus physiotherapeutischer Sicht eine Antwort zu finden.

      7,6k
      Beiträge
  2. Physiotherapie

    1. Behandlung in der Physiotherapie

      Fragen zur Behandlung, Therapie und Technik der Physiotherapie

      10,2k
      Beiträge
    2. Theorie

      Physiotherapie, Medizin und Gesundheit, diskutiere deine Fragen im Physiotherapie Theorie Forum

      2,8k
      Beiträge
    3. Anatomie

      Anatomie Forum - Hier geht es um alle Fragen zur Anatomie des Menschen - Muskeln, Sehnen & Knochen

      1,4k
      Beiträge
    4. Physiologie

      Wie funktioniert der Mensch? Physiologie Forum - Wir besprechen Fragen zur Funktionsweise des Körpers

      594
      Beiträge
  3. Physiotherapie Ausbildung und Beruf

    1. Ausbildung und Studium Physiotherapie

      Diskussionen, Fragen vor der Ausbildung, sowie Ratgeber rund ums Studium und die Ausbildung im Bereich Physiotherapie. 

      4,6k
      Beiträge
    2. Fortbildung und Weiterbildung

      Physiotherapie heißt, sich ständig weiterzuentwickeln - Fragen zu Weiterbildungen der Physiotherapie

      1,8k
      Beiträge
    3. Berufsleben

      Fragen und Themen rund ums Thema Festanstellung, Freier Mitarbeiter und Selbstständigkeit in der Physiotherapie.

      1,9k
      Beiträge
    4. Abrechnung

      Wie rechnet man Physiotherapie Rezepte ab, berechnet man Zuzahlungen oder welche Auflagen muss meine Praxis erfüllen?

      205
      Beiträge
  4. Physiowissen.de

    1. Allgemeines

      Neuigkeiten von Physiowissen.de

      1,3k
      Beiträge
    2. Vorstellungsrunde

      Mitglieder von Physiowissen.de können sich hier vorstellen und kennenlernen. Wer seid ihr? Wo arbeitet ihr als Physiotherapeutin oder Physiotherapeut?

      933
      Beiträge
    3. Anregungen und Feedback

      Du möchtest eine Idee zu Physiowissen anregen oder uns Feedback geben? Hier kannst du ein Thema öffnen.

      549
      Beiträge
    4. Marktplatz

      Physiotherapie Kleinanzeigen | Suche und Biete Praxisbedarf, Ausrüstung, Lehrmittel wie Bücher, Jobs oder .... 

      505
      Beiträge
    5. Offtopic

      Für die Sachen außerhalb der Physio-Welt.

      1,8k
      Beiträge
  • Willkommen im Physiotherapie-Forum! Hier haben sowohl Physiotherapeuten als auch Patienten die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen aus der Welt der Physiotherapie auszutauschen, Fragen zu stellen und von anderen zu lernen. In unseren speziell für Physiotherapeuten und Patienten eingerichteten Kategorien findet jeder das passende Thema.

    Forum Für Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten

    In der Kategorie "Behandlung in der Physiotherapie" können sich Physiotherapeuten über ihre Arbeit austauschen, Fälle besprechen und von anderen Meinungen und Erfahrungen profitieren. Hier können auch spezifische Fragen zu bestimmten Behandlungstechniken oder -methoden gestellt werden. In der Kategorie "Fortbildung" können Physiotherapeuten sich über aktuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und -angebote informieren, von den Erfahrungen anderer Teilnehmer profitieren und neue Ideen für die eigene Fortbildung sammeln. In der Kategorie "Berufsleben" können Physiotherapeuten über die Herausforderungen sprechen, denen sie in ihrem Beruf begegnen, wie beispielsweise Überlastung, Burnout oder schwierige Patienten. Hier können sie sich auch Unterstützung und Rat von anderen Kollegen holen.

    Forum für Patienten

    In der Kategorie "Patientenforum" können Patienten über ihre Erfahrungen mit Physiotherapie sprechen, Fragen stellen und von anderen Patienten lernen. Hier können auch Empfehlungen für bestimmte Physiotherapeuten oder Praxen gegeben werden. In der Kategorie "Schmerzen und Verletzungen" können Patienten über ihre Schmerzen und Verletzungen sprechen, Fragen stellen und von anderen Patienten und Physiotherapeuten Tipps und Rat erhalten. In der Kategorie "Physiotherapeutische Übungen" können Patienten sich über Möglichkeiten zur Rehabilitation und Prävention informieren, Fragen stellen und von anderen Patienten und Physiotherapeuten lernen.

     

    Egal ob Physiotherapeut oder Patient, hier im Physiowissen Physiotherapie Forum findet jeder die passende Kategorie für sich und kann sein Wissen und seine Erfahrungen mit anderen teilen. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion und einen Austausch auf Augenhöhe!



  • Neue Beiträge

    • Gemacht. Wäre gespannt zu welchem Fazit du schlussendlich kommst. Kannst es uns ja gerne mal wissen lassen! Viel Erfolg
    • Ich würde aufgrund des Alters ja an die Bandscheiben, die Facettengelenke und die Spinalkanäle denken. Wenn du schon Erfahrungen mit den Beschwerden gemacht hast, tu das was dir schon vorher geholfen hat. Achte darauf aktiv zu bleiben, dich soviel wie möglich zu bewegen - mit Wärme tut man erstmal nichts verkehrtes wenn es sich gut anfühlt.
    • Das klingt für mich ganz nach LWS - dass du vielleicht nicht nur dehnen solltest - dehnen könnte man den Hüftbeuger und dafür Stabiübungen für die LWS, alles was wackelig ist, ist dafür geeignet. Wobei die Hüftbrücke auf dem Gymnastikball wäre sowas - ggf zu wenig Rumpfkontrolle? Tut die normale Brückenübung auch weh?
    • Hallo zusammen. Ich ( schon 83 Jahre) habe seit mehreren Jahren immer mal wieder Schmerzen im Becken ISG. In den letzten 4 Monaten wahr eine gewisse "Ruhe" eingetreten. Nun habe ich (und ich meinte der Vorbeugung wegen ) ein Angebot meiner Krankenkasse wahrgenommen, welches sich "Aktivwoche Rücken" nannte. Nun dort wurden mehrere Übungen und Aktionen durchgeführt, die im Ergebnis "nach hinten losgegangen sind". Denn, danach habe ich wieder Schmerzen im Bereich des Iliosakralgelenkes, besonders links, und das nach dem morgendlichen Aufstehen. Mein Problem ist nun auch noch, dass es am Ort nur einen nicht so kompetenten Orthopäden gibt. Dieser hatte, als sich bei mir (und das über den Jahreswechsel) ein Piriformis-Syndrom (linksseitig) bemerkbar machte, mir meine Diagnose bestätigt ohne ohne Verschreibungen usw. und hat meiner Hausärztin (14 Tage in Urlaub) einen Bericht geschrieben und mich entlassen. HA-Vertreter hat dann Tramadol verschrieben und ich hatte im Netz herausgefunden, das rollen mit einem harten kleinen Ball im entsprechenden Bereich den Schmerz lindern kann. Es hat dann auch wirklich funktioniert und nach einer gewissen Zeit war alles normal und ist nicht wieder aufgetreten. Nun aber zum ISG. Es steht an vielen Stelle, das man Schmerzen „weg-wärmen“ kann. Somit habe ich mich, wie auch schon früher mit dem Becken auf ein Heizkissen gelegt, was eine gewisse Besserung bewirkt. Welche Hinweise gibt es nun noch, wenn man annimmt, dass kein wirklicher Defekt vorliegt?  

  • Wer ist Online

    • Keine registrierten Benutzer online.
  • Benutzer online (Gesamte Liste anzeigen)

    • Momentan sind keine registrierten Benutzer online
×
×
  • Neu erstellen...

Cookie Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um eine bestmögliche Erfahrung bieten zu können | anpassen oder mit okay bestätigen.
Forenregeln | Datenschutzerklärung