Jump to content

JanPT

Moderatoren
  • Content Count

    752
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    92

JanPT last won the day on January 12

JanPT had the most liked content!

Community Reputation

220 Excellent

3 Followers

About JanPT

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Beruf
    Physiotherapeut/in

Recent Profile Visitors

6,748 profile views
  1. Moin Monika, wie tritt der Schmerz denn auf? Wenn du statisch in der Position bist oder in der Aufwärtsbewegung? Kommt es allmählich oder schießt der Schmerz ein? Berichte doch mal wie die Übungen des Kollegen für dich waren. LG
  2. Probier immer eine Sache, hilft diese, weiter machen hilft es nicht, überdenken ob alles richtig gemacht wurde, wenn ja, weg So durchprobieren bis du rausfindest was dir hilft. Wenn du alles gleichzeitig machst, weißt du nachher nicht was dir geholfen hat. Wenn du schon soviel dehnst und weich machst, versuch doch mal gezielt dahin zu trainieren und hlr auf alles zu dehnen.
  3. Bitte erstelle selbst einen Befund und wir helfen dir gern dabei ihn zu analysieren und was man besser machen könnte. Vorkauen sollten wir dir nichts, da du nicht selbst damit lernst.
  4. Dann klingt es erstmal nach Piriformis. Aber das ist keine eindeutige Abklärung - weil der Piriformis muss auch einen Grund haben verspannt zu sein. Versuche mal heiß zu baden, zu duschen, ein Wärmekissen auf den Po zu legen und sieh wie es sich verändert. LG
  5. Hallo Hans, du solltest definititv einen Termin beim Orthopäden machen wenn du unklare Schmerzen über einen längeren Zeitraum machen. Da Selbsttest sehr fehleranfällig sind. Du kannst dich auf den Rücken legen, ziehst das Bein - in welches der Schmerz zieht - gestreckt mit angezogenen Fußrücken zu dir - wenn dein Schmerz kommt, legst du das Kinn auf die Brust - wird der Schmerz mehr? Es muss auch dein typischer Schmerz sein. Ansonsten legst du dich auf den Rücken - winkelst das nicht betroffene Bein an - legst den Knöchel des betroffenen Beines auf dein Knie und ziehst in der Po
  6. Es gibt wirklich viele Tapemarken, da würde ich mich einfach durchprobieren und rausfinden welche dir am ehesten taugen. Ich finde NasAra eigentlich ganz gut. Es gibt auch so kleine Gittertapes - ich glaube die wären eher was für den Gesichtsbereich. Wie gianni aber schon schrieb - kinesiologische Tapes unterstützten eher eine Bewegung, hingegen Sporttape unelastisch ist und dich dort hält wo du es haben möchtest. Solltest natürlich auch drauf achten, nicht zuviel zu kleben - oder zu aggressiv da du auch gegen den Kleber allergisch reagieren kannst und ich glaube, das ist im Gesicht äu
  7. Moin Rita, sicher gibt es x Tests, alles was wir vermuten müssen wir auch anhand von Tests möglichst valide machen. Darum bilden wir Hypothesen, um eine nähere Vorstellung zu bekommen woran es bei dir liegen könnte. Dafür brauchen wir aber auch die Hilfe der Patienten, wenn du das mit ihm gemacht hast und es tut dir nicht gut und es ist auch nicht dein Hauptproblem weswegen du da bist, geht die Behandlung in die falsche Richtung. Sprich mal mit ihm, lieber 10min Gespräch als 20min irgendwas drücken. Aber wenn du ein ungutes Bauchgefühl hast, ist das nicht umsonst da. Wenn er
  8. Hallo Rita, also dass es danach etwas mehr wehtut ist schon oaky, 5 Tage wäre mir auch zuviel. Ich würde erstmal deine alten Übungen wieder machen, von denen du weißt, dass sie dir helfen. Es ist möglich, dass der Kollege den Tonus reduziert hat und damit dir deine Stabilisationsmechanismen genommen hat und du deswegen wieder Schmerzen hast. Hat der Kollege denn dich durchgetestet? Für den Femoralistest liegst du auf der Seite und er zieht deinen Oberschenkel gebeugt nach hinten, sodass dein typischer Schmerz provoziert werden soll. Wenn du vom Bauchgefühl merkst, dass das nich
  9. Grüße Das liest sich ja nicht wirklich gut. Wenn du (SEHR) große Schmerzen hast, ist das was, wo du nochmal zum Arzt gehen solltest - möglicherweise sitzt etwas nicht ganz korrekt. Eine Schraube könnte auch irgendwo gegen drücken. Es bringt dir nichts gegen den Schmerz anzukämpfen und einfach irgendwie zu machen. 9 Monate ist nun nicht wirklich eine lange Zeit für uns gesehen, da haben wir schon ganz andere Patienten gehabt. Aber lass vorher erstmal abklären ob das nicht etwas mit der OP zu tun haben könnte. Wenn das geklärt ist, lohnt sich definitiv Physiotherapie und du hast
  10. Hallo DaBiKa, dann beginnt ein neuer Lebensabschnitt für dich! Es wird erstmal ungewohnt sein, wenn du aber Regelmäßig lernst wird es Routine. Erstmal habe ich dir zwei Threads rausgesucht, die sich ums lernen drehen - davon gibt es sicher noch einige bei uns - einfach mal die Suchfunktion benutzen. Dazu würde ich dir empfehlen, hier mitzulesen - mitzudenken, bring deine eigenen Ideen ein, wir korrigieren schon wenn etwas falsch ist. Schreib Gruppenpläne, lies in Physiologiebüchern, was ich dir sehr raten kann - YouTube etc. zu benutzen - tolle Bilder zu komplexen Theme
  11. Gib dir ein Jahr Zeit, bis alles wieder soweit funktionieren soll. Da bist du mit 4 Wochen noch entspannt dran. Also, Zähne zusammenbeißen und da durch!
  12. Guten Abend Tatiana, also laut Befund steht, dass da eigentlich nichts mehr taub sein sollte nachdem die Drainage entfernt wurde? Ist es jedoch unverändert seit 4 Wochen? Im Bericht steht auch, dass du 2 Wochen Schiene tragen musstest und nun ganz langsam anfangen kannst zu mobilisieren. Da sind schon einige Schrauben drin - da braucht dein Körper jetzt einfach Zeit. In zwei Wochen darfst du ja auch erst anfangen dich zu belasten - jetzt sollte das auf Bewegungsübungen mit eigenem Armgewicht ausreichen. Ich denke, das wird auch schon noch eine Zeit dauern bis er wieder engrad
  13. So wie es beschrieben wurde klingt das nach einem Lipom. Einem gutartigen Fetttumor der unter der Haut entsteht, ist eine klar abgekapseltes Stück, das i.d.R. schmerzlos ist. Wenn er in einem Nerv einwächst oder Probleme macht, kann er rausoperiert werden.
  14. JanPT

    Neu hier

    Willkommen bei uns und viel Spaß. Machst du gerade deine Ausbildung/Studium oder bist du schon fertig? Wenn du Fragen hast schreib uns oder trau dich auch hier Patienten deine Ideen vorzustellen. Wir lesen das eh Korrektur und wenn was falsch ist, sagen wir das schon. Viel Spaß und ebenfalls frohe Weihnachtszeit!
  15. Etwas vergleichbares wie dort kenne ich nicht. Die Patienten kommen auch teils von weit außerhalb um dort therapiert zu werden.

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.