Jump to content
Jowe

Verkaufe das Buch: Physiotherapie in der Neurologie von Thieme

Rate this topic

Recommended Posts

Das Praxis- Buch Physiotherapie in der Neurologie Herausgeber von Antje Hüter- Becker und Mechthild Dölken von Thieme, ist in einem sehr guten Zustand und fast unbenutzt.
Versandkosten sind 3,30 €, per Abholung auch möglich, in Berlin

ISBN Nummer: 3 13 129481 7

Physiotherapie in der Neurologie Vorne.JPG

Physiotherapie in der Neurologie.JPG

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.



  • Similar Content

    • Guest Teresa
      By Guest Teresa
      Hallo.
      Ich hätte eine Frage zu einer neuen Patientin.
      Sie ist 17 Jahre alt und war bis vor eineinhalb Jahren völlig gesund.
      Als sie im März 2019 am morgen aufstehen wollte, konnte sie ihr rechtes Bein nicht mehr belasten und es war von der Hüfte abwärts völlig taub.
      Danach war sie ein halbes Jahr im Krankenhaus, wo die motorische Funktion mit täglicher Physiotherapie und Ergotherapie langsam wieder zurückkam und sie nach ca. 6 Monaten wieder gehen konnte. 
      Aber ihr rechtes Bein spürt sie bis heute gar nicht (kein Schmerzempfinden und keine Wärme/Kältegefühl auch keinerlei Lageempfinden.)
      Im Februar diesen Jahres hat das Taubheitsgefühl auch in den Fingern beidseits begonnen und innerhalb von einer Woche breitete sich die Taubheit bis zum Schultergelenk aus. 
      Auch die linke untere Extremität ist völlig taub.
      Nur manchmal spürt sie Wärme/Kälte an den Fingerspitzen.
      Die Ärzte haben bis jetzt keine Diagnose stellen können. Es wurden alle möglichen Bildgebungen vom Gehirn und der Wirbelsäule gemacht und auch ihre Liquor wurde untersucht.
      Motorische Funktion der Arme und Beine sind an manchen Tagen normal und teilweise kann sie nicht richtig gehen bzw ihr fallen schon leichte Gegenstände aus der Hand. 
      In Entspannungsphasen meist Abends im Bett bewegen sich ihre Arme unwillkürlich, auch ohne bestimmten Auslöser.
      Von den Schultergelenken bis zur Leiste ist alles völlig unaufällig in Bezug auf die Sensibilität und die Motorik.
       
      Meine Frage an euch, was würdet ihr mit dieser Patientin machen, bzw habt ihr schon Patienten mit solchen Symptomen gehabt?
       
       
       
    • By Jowe
      Das Buch Physiotherapie in der Orthopädie Herausgeber von Antje Hüter- becker und Mechthild Dölken von Thieme, 2. Auflage ist gut erhalten, und in einem sehr guten Zustand, in eine Schutzfolie eingebunden. Gewicht: ca 1,5 kg
      ISBN: 9783131294920
      Versandkosten sind 3,50 €, per Abholung in Berlin auch möglich 
       
       


    • By aggn90
      Hallo ihr Lieben!
      ich habe eine wichtige Frage bzw. Suche jemanden der sich mit Skoliose und Neurologie auskennt.
      Seit kurzem assistiere ich einem Behinderten Mädchen im Alltag.
      (bin gelernte Physiotherapeutin)
      Sie ist 19 Jahre jung und hatte leider als Baby aufwendige Darmoperationen ertragen müssen, durch einen Sauersroffmangel hat sie Schäden davon getragen und lebt seither mit der Diagnose Atetose. (Zusätzlich, aber anfallsfrei, Epelepsie)
      Meine Frage ist nun, da ihre rechte Seite eingeschränkter bzw unkontrollierter ist, welche Möglichkeiten ich evt. Hätte um gegen sie Skoliose zu arbeiten ?
      Gibt es bestimmt Techniken die ihr vll. Kennt ?
      Es wäre ganz toll wenn sich jemand findet!
       
      Danleschön die Anne :) 
    • By kimschm
      Hallo Leute,
      ich habe im Fach Bewegungserziehung für eine schriftliche Lehrprobe das Thema "Verbesserung der Ausdauereistung in kontinuierlicher Form für Erwachsene" gezogen. Nun stehe ich etwas auf dem Schlauch was ich denn da machen könnte. Da die Gruppe drinnen stattfinden wird habe ich leider nur eingeschränkte Möglichkeiten. Mir fällt spontan nur die Arbeit mit dem Stepper ein, und dass man dort so eine Art Choreografie einstudiert. Nur bin ich eider rythmisch nicht so begabt und hoffe, dass ihr noch andere Iddeen der Umsetzung habt. Das Programm soll etwa 30 Minuten andauern.
      Danke schonmal im Vorraus für eure Antworten!
    • By unicornmuffin
      Über das Symptom Ataxie
       
  • Beiträge

    • Hallo Axel, wir bräuchten etwas mehr Input um dir helfen zu können. Kannst du den Schmerz etwas genauer beschreiben, bzw. wo genau sitzt der Schmerz? Hast du Ausstrahlungen in das Bein bis zum Knie oder Oberschenkel oder mehr hinten am Bein? Hast du von mir abgeschreiben Thomas? 🤔 🤣  
    • Hallo Axel! Wo genau sind denn deine Schmerzen. Beschreib uns das doch bitte mal genauer
    • Hallo liebe Community,   Ich bin auf der Suche nach Jobalternativen, ich arbeite momentan in einer Praxis und merke, dass sich seit meiner Schulterverletzung die Arbeit nicht positiv auf den Heilungsprozess auswirkt. Ich suche eine Arbeit die teilweise im Büro etc. stattfindet. Kennt irgendwer Alternativen im medizinischen Bereich die ich auch als Physiotherapeutin durchführen kann. Freue mich über jeden Tipp  LG 

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.