Jump to content

Physiowissen durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'pädiatrie'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Patientenforum
    • Patientenforum
  • Physiotherapie
    • Behandlung in der Physiotherapie
    • Theorie
    • Anatomie
    • Physiologie
  • Physiotherapie Ausbildung und Beruf
    • Ausbildung und Studium Physiotherapie
    • Fortbildung und Weiterbildung
    • Berufsleben
    • Abrechnung
  • Physiowissen.de
    • Allgemeines
    • Vorstellungsrunde
    • Anregungen und Feedback
    • Marktplatz
    • Offtopic

Kategorien

  • Physiotherapie
    • Athemtherapie / Entspannungstherapie
    • Bewegungserziehung
    • Elektrotherapie
    • Hydrotherapie
    • Krankengymnastik
    • Manuelle Therapie
    • Massage
    • Mc Kenzie
    • PNF
  • Ausbildungsfächer
    • Allgemeine Krankheitslehre
    • Anatomie
    • Befunde
    • Physiologie
    • Sozialwissenschaften
    • Trainingslehre / Bewegungslehre
  • Spezielle Krankheitslehre
    • Chirurgie / Orthopädie
    • Dermatologie
    • Gynäkologie / Geburtshilfe
    • Innere Medizin
    • Neurologie / Psychiatrie
    • Pädiatrie
  • Sonstiges
    • Sonstiges

Kategorien

  • Physiotherapie
  • Patientenwissen
  • Berufsbild
  • Fortbildung
  • Bücher

Kategorien

  • Geriatrie
    • Allgemeine Mobilisation
    • Hirnleistungstraining
  • Gruppentherapie
    • Adipositasgruppe
    • Bechterewgruppe
    • Bewegungsbadgruppe
    • Hockergymnastik
    • Rückenschule
    • TEP Gruppe
    • Seniorengruppe
  • Gynäkologie
    • Beckenbodentraining
    • Mamma CA
    • Wochenbettgymnastik
  • Innere Medizin
    • Atemtherapie
    • Diabetes
    • Herz-Konditionierung
    • Osteoporosegymnastik
    • PAVK
    • Rheuma
    • Venengymnastik
  • Neurologie
    • Ataxie
    • Faszialisparese
    • Gleichgewichtstraining
    • Hemiplegie / Schlaganfall
    • Koordination / Geschicklichkeit
    • MS / Multiple Sklerose
    • Parkinson
    • Periphere Nervenschädigungen
  • Orthopädie / Chirurgie
    • Amputationen
    • Armmuskulatur
    • Bauchmuskulatur
    • Beinachsentraining
    • Biceps / Triceps
    • Brustmuskulatur
    • Flachrücken
    • Fußgewölbetraining
    • Hand / Finger
    • Hüfte Kräftigung
    • Hüfte/Becken Mobilisation
    • Hüft-TEP
    • Hyperlordose
    • Knie
    • Knie-TEP
    • Propriozeption
    • Rückenmuskulatur
    • Schulter Mobilisation
    • Schulter Stabilisation
    • Skoliose
    • Sprunggelenk
    • Wirbelsäule Kräftigung
    • Wirbelsäule Mobilisation
    • Transfer Sitz > Stand
  • Pädiatrie
    • Handling
    • Mobilisation
    • ADS
    • Allgemeine Kräftigung
    • CF / Mukoviszidose
    • Entspannung
    • Fußmuskulatur
    • Hirnleistungstraining
    • Wahrnehmung
    • Yoga (Kinder)
  • Psychiatrie
    • Depression
    • Entspannung
    • Persönlichkeitsstörung
    • Verhaltensstörungen
  • Sporttherapie
    • Aerobic
    • Aufwärmung
    • Konditionstraining
  • Spiele
    • Reaktionsspiele
    • Ballspiele
    • Fangspiele
    • Kennenlernspiele
    • Kraftspiele
    • Laufspiele
    • Sinnesspiele

Product Groups

  • Werbeanzeigen auf Physiowissen

Blogs

  • Sanders claims Trump's mockery was just 'stating facts'
  • Jans Physio-Prüfungsblog

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Beruf


Nachname


Land


Postleitzahl


Webseite


Über mich


Bundesland


Bundesland Abk

21 Ergebnisse gefunden

  1. teufelchen

    Pädiatrie Befund

    3.169 Downloads

    Allgemeiner Befund für neurologisch auffällige Kinder
  2. Hallo, ich mache bald mein erstes Praktikum im Thema Pädiatrie. Hättet ihr vielleicht wertvolle Tipps wie ich mich für das Praktikum vorbereiten könnte? Danke schon im voraus.
  3. Hallo ich muss bald ein 2jähriges Kind behandeln, welches eine Schwäche der Fußmuskulatur hat. Allerdings bin ich mit dem Alter etwas überfordert, da ich gewohnt bin, Patienten zu haben, die besser verstehen, was ich von ihnen möchte. Habt ihr noch ein Paar Ideen oder Anregungen, was ich mit dem Kind effektiv anstellen könnte? Vielen Dank im Voraus.
  4. Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand in Pädiatrie die Säuglingsgymnastik hat? Komme mit meinen Unterlagen(habe Kopien bekommen) nicht so richtig zurecht und würde wissen ob mir jemand helfen könnte?
  5. Hallo, Wollte mal fragen, wie ihr spielerische postoperative Mobilisation bei Kindern in den Stand und Gang erledigt bei einem Kindergartenkind. Ich bräuchte ein paar Therapievorschläge und Ideen für mein Praktikum. Dankeschön
  6. Hallo Leute, mache gerade meine Ausbildung. Während meines Pädiatrie Praktikums habe ich leider keine Kinder bis zu einem Jahr behandeln können.. Muss aber einen Befund schreiben !! ist jemand so nett und stellt mir so einen zur Verfügung?? Wäre super nett!! LG Ariane
  7. jill2804

    Pädiatrie Zusammenfassung

    1.060 Downloads

    Eine Zusammenfassung von KHL Päd der Ausbildung zum Physio
  8. Hallo, ich werde bald in der Pädiatrie arbeiten und suche daher eine gute Fortbildung zum Thema ´Psychomotorik´ am liebsten in Rheinland Pfalz. Weiß jemand zufällig was?
  9. Welche Möglichkeiten habe ich um im ersten Lebensmonat eine CP klinisch zu diagnostizieren? Ist das so früh schon möglich?
  10. nico1321

    Zusammenfassung Pädiatrie

    897 Downloads

    zusammen fassung pädiatrie aus den schulskripten
  11. Schönen guten Abend alle zusammen, ich muss einen Vortrag über Säuglingsskoliose vorbereiten. Dazu soll ich eine Behandlung (10 - 15 Minuten) vorzeigen, habe aber absolut keine Idee was ich machen kann, da wir bis jetzt nur sehr wenig in Pädiatrie hatten. Deshalb würde ich mich über Ideen und Vorschläge freuen. Vielen Dank schonmal im voraus!
  12. Hallo liebe Physio-Freunde! Ich habe heute für meine Bewegungserziehungsprüfung (Examen) am 04.09. das Thema: "Knick-, Senk-, Spreizfuß; Kräftigung der Fußmuskulatur mit Murmeln (Kindergruppe, 6 Teilnehmer, 5-6 Jahre) erfahren. Da ich bisher leider nur geriatrische Gruppen in meiner Praktikumszeit angeleitet habe, fallen mir spontan kaum Übungen, beziehungsweise ein adäquater Aufbau für die 30-minütige Vorstellung des Themas ein. Im Internet habe ich bisher nicht viel brauchbares gefunden. Als einzig und alleiniges Hilfsmittel dürfen, wie bereits geschrieben, nur Murmeln verwendet werden. Und 30 Minuten lang die Teilnehmer Murmeln mit den Füßen aufheben und in ein Gefäß oder ähnliches werfen lassen, erscheint mir ein wenig stupide. Ich hoffe ihr könnt mir hier eventuell Anregungen zu einem Spiel geben, beziehungsweise zu etwas ansprechenderen Übungen. Vielen Dank im voraus, ich werde mir natürlich auch selbst Gedanken machen
  13. Hallo liebe Physio-Freunde! Ich habe heute für meine Bewegungserziehungsprüfung (Examen) am 04.09. das Thema: "Knick-, Senk-, Spreizfuß; Kräftigung der Fußmuskulatur mit Murmeln (Kindergruppe, 6 Teilnehmer, 5-6 Jahre) erfahren. Da ich bisher leider nur geriatrische Gruppen in meiner Praktikumszeit angeleitet habe, fallen mir spontan kaum Übungen, beziehungsweise ein adäquater Aufbau für die 30-minütige Vorstellung des Themas ein. Im Internet habe ich bisher nicht viel brauchbares gefunden. Als einzig und alleiniges Hilfsmittel dürfen, wie bereits geschrieben, nur Murmeln verwendet werden. Und 30 Minuten lang die Teilnehmer Murmeln mit den Füßen aufheben und in ein Gefäß oder ähnliches werfen lassen, erscheint mir ein wenig stupide. Ich hoffe ihr könnt mir hier eventuell Anregungen zu einem Spiel geben, beziehungsweise zu etwas ansprechenderen Übungen. Vielen Dank im voraus, ich werde mir natürlich auch selbst Gedanken machen
  14. Brauche einpaar Tipps/Übungen für Kinder,zur Bauchkräftigung,Rückenkräftigungen und einpaar Dehnungen,soll aber spielerisch gestaltet sein wie Z.b,der Igel der sich zusammenrollt für BK,Fuchs im VFS der rechten arm und linke bein streckt,den Maikäfer zur Bauchkräftigung hat noch jemand andere Ideen mit einem kleinem Ball oder so?!=))
  15. Hallo miteinander! Ich habe gerade mit meinem Praktikum in der Pädiatrie begonnen und meine Mentorin meinte, sie würde ganz gerne mal sehen, wie ich mir denn so eine Atemtherapie in einer Gruppe vorstellen würde und ich solle es mal selbst versuchen, wenn ich es mir schon so auf Anhieb zutraue. Bei Erwachsenen ist alles klar aber bei den Kindern bin ich noch unsicher. Ich weiß, man kann die Dehnlagen in Spieleform verpacken, wenn man damit Tiere imitiert oder man kann Stohhalme nehmen und die Kinder in ein Glas voll Wasser pusten lassen. Was gäbe es da noch so? Ich weiß halt wie gesagt nicht so genau, welche Dinge die Kids so mitmachen würden... zu langweilig soll es ja auch nicht sein. Hoffentlich kann mir da jemand helfen :>
  16. Hallo ich bin noch in der Ausbildungn und mache gerade ein Praktikum in einem Kinderspital. Ich hab noch sehr wenig Erfahrungen im Bereich Physiotherapie in der Pädiatrie, besondern bei Onkologischen Patienten und würde mich über Tipps zur Rumpfkräftigung und Quadrizepskräftigung bei jüngeren Kindenr (3-5) sehr freuen. Es fällt mir sehr schwer passende Übungen zu finden die den Kindern spaß machen. Vielen Dank für die Hilfe, Elisa
  17. Herzliches "Hallo" an alle ^ ^ Worum geht es? Ich bin Prüfling und nächste Woche Dienstag habe ich die praktische Pädiatrie Prüfung. Meine Frage bezieht sich darauf und auch darüber hinaus auf die Befundung von unseren kleinen Patienten. Und zwar um genau zu sein auf die Befundung der möglichen Verkürzungen und Krafttests. Ich fände es ziemlich unsinnig bei Kindern die jünger als ca 10 - 12 (natürlich auch immer entwicklungsstand abhängig ich weiß) die "üblichen" Kraft und Verkürzungstests durchzuführen. Also möchte ich euch nach euren Erfahrungen oder Gedanken fragen da man bei Kindern doch höhere maßstäbe setzen sollte und sobald eine Verkürzung oder Kraftdefizit da ist etwas unternehmen (im Gegensatz zu zb 50 - 60 jährigen da ist es ja mehr oder weniger "physiologisch" das man eben mal nicht mehr aus dem stand mit gestreckten Knien die Handflächen auf den Boden legen kann) also explizit würden mich folgende Muskeln für die Verkürzung interessieren: erector spinae (evntl auf eine sportbank stellen und vorbeugen lassen?? gucken ob die Fingerspitzen bis zum bankrand kommen? ideen wer hat bitte ^^ hier lassen! da meine ja bei weiten die M.kette über den erector hinaus fordert) pectoralis major (auf eine sportbank legen lassen arme in besagter stellung hängen lassen?? oder habt ihr schönere ideen?) quadratus lumborum (stand arme ein mal li einmal re an der Körperseite nach unten schieben lassen??) Adduktoren des Oberschenkels (schneidersitz? was sagt ihr dazu?) Gastrocnemius (??) also wie gesagt wenn ihr schönere Kindgerechtere oder gar lustige ideen habt ^^ bitte an sagen Für die Kraft ... sollte ich das dann quasi wie eine Sportstunde in der Schule aufbauen nit sit ups liegestütz usw aber was tun bei Kinder unter Schulalter gibt es da genormte Tests oder zumindest gute alternativen? Oder ist mein ganzer Ansatz schon eher ungeeignet? So ich muss jetzt schnell zum Zug und hoffe auf Antworten und das es das Thema in dieser Form noch nicht gab. Liebe Grüße Judith
  18. 1.326 Downloads

    Ich hab hier die Globalen Haltungsmuster bis zum 36 Monat aufgelistet. Hoffentlich ist alles vollständig, falls jemand nen Fehler findet, bitte melden. Sonst lerne ich was falsches *ärger* Viel spaß damit
  19. hammelchen

    Pädiatrie-Skript Teil 2

    2.354 Downloads

    Zweiter Teil des Skripts, wenn es mit Bildern gewünscht wird, dann bitte vertrauensvoll an mich wenden *g* es lohnt sich, die Bilder sind toll!!
  20. hammelchen

    Pädiatrie-Skript Teil 1

    2.630 Downloads

    Ich dank hier mal meiner Mitschülerin Christiane, die sich in stundenlanger Schwerstarbeit abgemüht hat, das hier bereitzustellen... Danke schön!!! Stoffeinheit Stoffliche Schwerpunkte 1. Einführung in die Kinderheilkunde Begriffsdefinition Notwendigkeit des Stoffsgebietes Kindermedizin Unterschiede gegenüber der Erwachsenenmedizin Aufgaben der Kindermedizin 2. Altersphysiologische Besonderheiten der Entwicklung des Kindes 2.1 Die pränatale Entwicklung Definition der Pränatalphasen Trimenonentwicklung Organogenese Wahrnehmung in der Pränatalphase Motorik in der Pränatalphase Intrauterines Wachstum 2.2 Das gesunde, reife Neugeborene Gestationsalter Geburtsgewicht und -größe Postnatale Adaptation (Lunge, Kreislauf, Thermoregulation, Ernährung, Nieren, Sinneswelt) Apgar, Vitalitätsbestimmung Normalwerte eines Neugeborenen Reifezeichen Ernährung, Trinkverhalten, Frauenmilch 2.3 Somatische Entwicklung Körpergröße und Körpergewicht Perzentilenkurven Körperproportionen und Akzeleration Kopfwachstum Zahnentwicklung Knochenentwicklung Geschlechtsentwicklung 2.4 Statomotorische (sensomotorische) Entwicklung Pränatale Bewegungsentwicklung (wdh) Motorik und Reflexe des neugeborenen Kindes Motorische Entwicklung und Reflexe im Säuglingsalter Motorische Entwicklung und Reflexe im Kleinkindalter 2.5 Geistig-seelische (emotionale) Entwicklung Interaktion mit Bezugspersonen (soziales Lächeln, Fremdeln, Trennungsangst, Trotzreaktion) Sprachentwicklung 3. Allgemeine und spezielle Prophylaxe Begriff der Prävention Zeitpunkte U1-U9 Besonderheiten U1 und U2 Prophylaxe mit Jodid, Fluorid und Vitamin D Impfungen 4. Das Früh- und Mangelgeborene Definition Überlebenschancen Ursachen Besonderheiten 5. Pränatal entstandene Störungen 5.1 Chromosomenanomalien Trisomie 21 Trisomie 18 Trisomie 13 strukturelle Aberration (Katzenschrei-Syndrom (Cri-du-Chat) 5.2 Gendefekte Phenylketonurie Mukoviszidose Muskeldystrophien (Duchenne, Becker) 5.3 toxisch bedingte Störungen Medikamente (am Beispiel Thalidomid) Alkohol Nikotin 5.4 Infektionen Konnatale Rötelnembryopathie 6. Krankheitsursachen in der peri- und postnatalen Periode Caput succedaneum Kephalhämatom Tortikollis Klavikulafraktur Faszialisparese Plexuslähmung (obere, untere) 7. Ausgewählte Erkrankungen des Neugeborenen Physiologischer Ikterus Pathologischer Ikterus, verschiedene Formen Morbus haemolyticus neonatorum (Rhesus-Inkompatibilität, AB0-Erythroblastose) 8. Ausgewählte Infektionen und Krankheiten 8.1 Virusinfektionen Masern Mumps Röteln Varizellen 8.2 Störung des Vitaminstoffwechsels Vitamin-D-Mangelrachitis 8.3 Störung des Stoffwechsels Hypothyreose
  21. tina2403

    Neonatologie

    1.131 Downloads

    Pathologien der Neugeborenen

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...