Jump to content

Physiowissen durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'bewerbung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Patientenforum
    • Patientenforum
  • Physiotherapie
    • Behandlung in der Physiotherapie
    • Theorie
    • Anatomie
    • Physiologie
  • Physiotherapie Ausbildung und Beruf
    • Ausbildung und Studium Physiotherapie
    • Fortbildung und Weiterbildung
    • Berufsleben
    • Abrechnung
  • Physiowissen.de
    • Allgemeines
    • Vorstellungsrunde
    • Anregungen und Feedback
    • Marktplatz
    • Offtopic

Kategorien

  • Physiotherapie
    • Athemtherapie / Entspannungstherapie
    • Bewegungserziehung
    • Elektrotherapie
    • Hydrotherapie
    • Krankengymnastik
    • Manuelle Therapie
    • Massage
    • Mc Kenzie
    • PNF
  • Ausbildungsfächer
    • Allgemeine Krankheitslehre
    • Anatomie
    • Befunde
    • Physiologie
    • Sozialwissenschaften
    • Trainingslehre / Bewegungslehre
  • Spezielle Krankheitslehre
    • Chirurgie / Orthopädie
    • Dermatologie
    • Gynäkologie / Geburtshilfe
    • Innere Medizin
    • Neurologie / Psychiatrie
    • Pädiatrie
  • Sonstiges
    • Sonstiges

Kategorien

  • Physiotherapie
  • Patientenwissen
  • Berufsbild
  • Fortbildung
  • Bücher

Kategorien

  • Geriatrie
    • Allgemeine Mobilisation
    • Hirnleistungstraining
  • Gruppentherapie
    • Adipositasgruppe
    • Bechterewgruppe
    • Bewegungsbadgruppe
    • Hockergymnastik
    • Rückenschule
    • TEP Gruppe
    • Seniorengruppe
  • Gynäkologie
    • Beckenbodentraining
    • Mamma CA
    • Wochenbettgymnastik
  • Innere Medizin
    • Atemtherapie
    • Diabetes
    • Herz-Konditionierung
    • Osteoporosegymnastik
    • PAVK
    • Rheuma
    • Venengymnastik
  • Neurologie
    • Ataxie
    • Faszialisparese
    • Gleichgewichtstraining
    • Hemiplegie / Schlaganfall
    • Koordination / Geschicklichkeit
    • MS / Multiple Sklerose
    • Parkinson
    • Periphere Nervenschädigungen
  • Orthopädie / Chirurgie
    • Amputationen
    • Armmuskulatur
    • Bauchmuskulatur
    • Beinachsentraining
    • Biceps / Triceps
    • Brustmuskulatur
    • Flachrücken
    • Fußgewölbetraining
    • Hand / Finger
    • Hüfte Kräftigung
    • Hüfte/Becken Mobilisation
    • Hüft-TEP
    • Hyperlordose
    • Knie
    • Knie-TEP
    • Propriozeption
    • Rückenmuskulatur
    • Schulter Mobilisation
    • Schulter Stabilisation
    • Skoliose
    • Sprunggelenk
    • Wirbelsäule Kräftigung
    • Wirbelsäule Mobilisation
    • Transfer Sitz > Stand
  • Pädiatrie
    • Handling
    • Mobilisation
    • ADS
    • Allgemeine Kräftigung
    • CF / Mukoviszidose
    • Entspannung
    • Fußmuskulatur
    • Hirnleistungstraining
    • Wahrnehmung
    • Yoga (Kinder)
  • Psychiatrie
    • Depression
    • Entspannung
    • Persönlichkeitsstörung
    • Verhaltensstörungen
  • Sporttherapie
    • Aerobic
    • Aufwärmung
    • Konditionstraining
  • Spiele
    • Reaktionsspiele
    • Ballspiele
    • Fangspiele
    • Kennenlernspiele
    • Kraftspiele
    • Laufspiele
    • Sinnesspiele

Product Groups

  • Werbeanzeigen auf Physiowissen

Blogs

  • Sanders claims Trump's mockery was just 'stating facts'
  • Jans Physio-Prüfungsblog

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Beruf


Nachname


Land


Postleitzahl


Webseite


Über mich


Bundesland


Bundesland Abk

14 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Zusammen! Ich möchte nach meiner Ausbildung erst mal auf einem Kreuzfahrtschiff als PT/Massagetherapeut arbeiten. Hat jemand hier das evtl schon gemacht? Wenn ja, gerne Erfahrungsbericht: Wie war die Arbeit, wie viel hast du bei den Stopps an Land sehen können? Wie hast du (z,B. das Anschreiben) deine Bewerbung gestaltet? Weitere Tipps? Freue mich auf eure Antworten!
  2. Hallo, hat jemand evtl. eine Vorlage für mich wie ich eine Bewerbung um einen Praktikumsplatz schreibe?
  3. Hallo zusammen :) Ich habe folgendes Problem: Ich habe mich für mehrere Physiotherapieschulen in NRW beworben. Von dem Evangelischen Krankenhaus in DÜ wurde ich zu einem Aufnahmetest eingeladen. Weil das bis jetzt die einzige Einladung(von 7 Bewerbungen) ist, habe ich mich auch für eine private Schule in DÜ beworben und habe direkt ein Vorstellungsgespräch bekommen. Die private Schule wäre für mich nur eine Art Notlösung, möchte nächstes Jahr auf jeden Fall einen Ausbildungsplatz bekommen. War jemand schon mal in einer ähnlichen Situation bei einem Vorstellungsgespräch?
  4. Hallo, ich bin demnächst mit meiner Ausbildung fertig und habe bald Vorstellungsgespräche am Laufen. In Niedersachsen liegt das Durchnittsgehalt unserer Berufsgruppe bei 1800 Euro (Guelle: http://www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Physiotherapeut-Physiotherapeutin). Was darf ich mir als Berufsanfänger erlauben zu verlangen? Und die generelle Frage: Auf was sollte ich im Arbeitsvertrag achten? Meine Qualifikationen: - MLD (also angemeldet, werde ich noch machen)
  5. AnBu90

    Rückmeldung Bewerbung

    Hallo ihr Lieben, Ich bin gerade dabei ein Anschreiben für meine absolute Traumstelle zu verfassen und dachte vielleicht hat jemand von euch Zeit und Lust mir ein kurzes Feedback zu geben! Schonmal vielen vielen Dank im vorraus! Liebe Grüße, Anna* Bewerbung um eine Anstellung als Physiotherapeutin________________________________________ Sehr geehrte …? Von der Arbeit am ... verspreche ich mir eine neue verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Herausforderung. Meine berufliches Interesse gilt seit der Ausbildung vor allem der Betreuung von Patienten im stationären Bereich, speziell der Fachrichtung Pädiatrie sowie Neurologie oder Orthopädie. Ich habe engagiere mich an zeitgemäßem evidenzbasierten Arbeiten und wissenschaftlichem Fortschritt über die ärztliche Therapie hinaus in den Bereich der Pflege- und Therapieberufe. Meine erste Veröffentlichung zum Thema „ICF“ wird im kommenden Jahr in der Zeitschrift PT erscheinen. Ich werde meinen Wohnsitz nach Kiel verlagern und bin nun auf der Suche nach einer vielversprechenden Anstellung, vorzugsweise in Vollzeit zum 01.10.2015. Meine Ausbildung zur Physiotherapeutin am Klinikum Lippe/ Detmold habe ich 2012 beendet und im Anschluss ein ausbildungsaufbauendes Studium der Physiotherapie (B.Sc.) an der Hochschule Fulda/ Phillips Universität Marburg aufgenommen, welches ich im August 2015 mit der Abgabe meiner Bachelorarbeit abschließe. Neben dem Vollzeitstudium habe ich stundenweise in einer Physiotherapiepraxis gearbeitet. Über die Homepage des ... bin ich auf das Projekt ... aufmerksam geworden. Ich würde mir wünschen, in Zukunft an ähnlichen oder andersartigen physiotherapeutischen oder kompetenzübergreifenden Forschungsprojekten beteiligt zu sein und neue Erkenntnisse direkt in meinen praktischen Arbeitsalltag transferieren zu können. Zudem habe ich großes Interesse an bedarfsgerechten Weiterbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen. Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr. Sollte momentan keine meinen Fähigkeiten entsprechende Position verfügbar sein, wäre ich auch zu einem späteren Zeitpunkt an einem Gespräch interessiert; meine Bewerbungsunterlagen sind daher zum Verbleib gedacht. Mit freundlichen Grüßen,
  6. Hey Physios ich sitze hier vor einem weisen Monitor und weiß nicht wie ich meine Bewerbung schreiben soll. Ich muss in diese Bewerbung unterbringen das ich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis bin und das ein Umzug ansteht. Ich habe Erfahrungen in der Einzel KG / Gruppen KG / Geräteeinweisung / MLD usw... Ihr würdet mir das alles ehrlich ein bisschen erleichtern, indem ihr mir ein paar Beispielsätze schreiben würdet die ich verwenden könnte. Danke im Voraus!
  7. Hi, ich bin im 3. Ausbildungsjahr zur Physiotherapeutin, habe also Ende Mai Prüfungen. Gleich nach der Ausbildung werde ich den Kurs MLD machen, das wird noch von der Schule mit angeboten. Ich wollte fragen, wann ihr euch um eine Stelle beworben habt, und wie viel ihr als Berufseinsteiger im jeweiligen Bundesland so verdient habt ? Dass es nicht viel bzw. zu wenig ist ist mir natürlich klar. :D Liebe Grüße und danke
  8. mcu

    Bewerbung für Minijob

    Hallo oder Abend, ich habe keinen Schimmer ob meine Frage in der richtigen Kategorie ist, aber sei´s drum. :) Ich würde mir gerne für die nächsten Tage einen kleinen Minijob organisieren, nichts großes, eben einen auf einer 400- 450 Euro Basis. Ich habe mein Examen vor gut zwei Wochen bestanden, allerdings noch nicht wirklich viele Bewerbungen abgeschickt. Nun zu meiner Frage(n): Was gehört in so eine Minijob- Bewerbung bzw. wie sollte sie Aussehen ? Ich würde mich gerne direkt morgen in einigen Praxen vorstellen. :) LG
  9. hallo allerseits! habe hier eine bewerbung geschrieben, wie findet ihr sie? ich selbst habe das gefühl, dass es etwas zu kurz ist, aber mit fällt gerade nichts ein... bin im schreiben auch nicht so gut... danke im voraus! schöne grüssse. Bewerbung Sehr geehrte Frau X, hiermit bewerbe ich mich um eine Stelle als Physiotherapeut im Krankenhaus A. Im persönlichen Gespräch mit Ihnen und nach eigenen Recherchen habe ich rausgefunden, dass die Physiotherapieabteilung des Krankenhauses vielseitige und abwechslungsreiche Therapiemöglichkeiten bietet, sowohl in Einzelbehandlung als auch in Gruppentherapien. Eine Mischung aus mehreren medizinischen Fachbereichen, aus vielen Anwendungen der Physiotherapie und Behandlung von stationären und ambulanten Patienten finde ich sehr interessant. So kann ich am besten das erlernte Wissen anwenden, festigen und erweitern. Die im Krankenhaus angebotene Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen ist dabei auch sehr hilfreich. Es macht mir viel spass, Menschen zur Selbständigkeit zu verhelfen, sie in ihren Alltag wiedereinzugliedern und ihnen Freude an der Bewegung zu vermitteln. Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich Mfg,...
  10. totilas90

    Bewerbungsschreiben

    hi leute, ich bin im moment in einer unbefristeten stelle und möchte mich aber anderweitg bewerben. Bin in der momentanen Stelle unzufrieden mit den arbeitszeiten, arbeitsklima, bezahlung. Stimmt alles net so richtig. Habe jetzt 2jahre arbeitserfahrung und die mld fortbildung.Allerdings weiß ich jetzt nicht so richtig wie ich das bewerbungsschreiben schreiben soll. Was da am besten rein sollte und so weiter. Bin in solchen Sachen nicht gut ;). Wäre froh wenn mir mal jmd tipps geben könnte. Finde im Internet hauptsächlich nur bewerbungen direkt nach der ausbildung. mfg
  11. Hallo, ich bin angehender Physiotherpeut und mache im Juni-Juli mein Examen. Auch wenn bis dahin noch eine Weile Zeit ist, wollte ich mich jetzt schonmal bei bestimmten Reha-Einrichtungen bewerben. In den Häusern habe ich meine praktischen Einsätze (von 3-4 Monaten) absolviert. Die Arbeit dort hat mir sehr viel Spaß gemacht und auch das Feedback der Mitarbeiter war positiv. Ich poste einfach mal was ich bislang formuliert habe und wäre dankbar über Rückmeldung! Smile Max Mustermann Musterstadt, Im Haus 56 44444 Osterhaus Telefon 0123/ 4332677 E-Mail maxmustermann@aol.com Klinik Wunderbar Musterstraße 22 32222 Musterberg Berwerbungsbereff!!! Sehr geehrter Herr XY, im Rahmen meiner Physiotherapie-Ausbildung absolvierte ich in der Zeit vom xx. Oktober- xx Dezember 2011 meinen praktischen Einsatz im Bereich der Neurologie in Ihrem Haus. Im Juli 2012 werde ich die Ausbildung voraussichtlich mit dem Staatsexamen erfolgreich abschließen. Das Praktikum in der Klinik XY hat das Interesse an der Arbeit mit neurologischen Patienten geweckt. Das Fachgebiet der Neurologie weißt eine Vielzahl von Krankheitsbildern mit unterschiedlichen Erscheinungs- und Ausbildungsformen auf und erfordert demnach eine individuelle Behandlung. Die Arbeit in Ihrem Haus erlebte ich als sehr angenehm, gerade die Kombination aus Einzel- und Gruppenanwendungen sagt mir persönlich zu. Sportliche Betätigung und Bewegung sind mir wichtig. Sowohl in meiner Freizeit als auch während meiner Tätigkeit als Gruppenleiter einer Damensportgruppe komme ich diesen Interessen nach. Da sportliche Betätigung auch einen wesentlichen Anteil meiner Freizeit prägt, würden mir gerade die Gruppenanwendungen, wie sie in der Klinik angeboten werden, zusagen. Daher bewerbe ich mich um eine Stelle als Physiotherapeut im Fachbereich Neurologie in der „Klinik Wunderbar“. Im Zeitraum vom xx Juli bis xx August werde ich eine Fortbildung in der manuellen Lymphdrainage absolvieren. Für eine mögliche Einstellung würde ich ab Mitte August zur Verfügung stehen. Bei Interesse Ihrerseits, würde ich mich über Rückmeldung freuen. Mit freundlichem Gruß Max Mustermann
  12. Sehr geehrte Frau ..., ich bewerbe mich bei Ihnen, da ich in ihrem Unternehmen schon ein Praktikum absolvieren durfte und es mir außerordentlich gut in Ihrer Einrichtung gefallen hat. Ich habe die Ausbildung zur Physiotherapeutin, am IFBE Bildungszentrum Mühlhausen, im Juli 2011 beendet. Während meiner Ausbildung, konnte ich Einblicke in viele unterschiedliche Fachbereiche gewinnen. Im Rahmen meiner praxisorientierten Einsätze in Rehazentren und in verschiedenen Krankenhäusern hatte ich die Möglichkeit, mein Wissen in diesen Fachgebieten umzusetzen und zu vertiefen. Durch die Praktika konnte ich meine Charaktereigenschaften wie Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Flexibilität umsetzen. Aufgrund meines Engagement habe ich nicht nur den fürsorglichen und geduldigen Umgang mit Menschen gelernt, sondern konnte auch meine körperliche und emotionale Belastbarkeit unter Beweis stellen. Es bereitet mir viel Freude, Menschen zur Selbständigkeit und Freude an der Bewegung zu verhelfen und sie in der Interaktion mit ihrer Umwelt zu fördern. Ich freue mich sehr, wenn Sie eine Beschäftigungsmöglichkeit für mich sehen und mir Gelegenheit geben, mich als motivierte, engagierte und lernwillige Mitarbeiterin vorzustellen.Sofern derzeit keine Stellen vakant sind, freue ich mich, wenn Sie meine Bewerbung gegebenenfalls bei einer späteren Stellenbesetzung berücksichtigen.
  13. Hey Leute, bei mir gehts langsam aber sicher aufs Examen zu und demnach fange ich so langsam an, an die Bewerbungen zu denken. Dazu habe ich eine Frage zwecks Lebenslauf: Welche Daten sind denn wichtig? Kann ich als Berufsanfänger einen "stinknormalen" Lebenslauf schreiben, sind Daten bspw. wie Arbeit der Eltern noch relevant?? Hat jemand vielleicht sogar ein Muster?? Würde mich freuen, wenn ihr euren Senf dazu abgeben könntet, bin grade ein bisschen verzweifelt ;-) DANKE EUCH SCHON MAL!
  14. memelchen

    Bewerbung

    Hey Leute. Ich steh ja jetzt kutz vorm Examen und hab vor demnächst erste Bewerbungen los zu schicken. Leider fällt mir das nicht immer so leicht. Hat jemand vielleicht Tipps für mich oder selbst Bewrbungen wo man sich eventuell anreiz holen kann?Wäre echt sehr ber Antworten erfreut... LG Memelchen

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

×
×
  • Neu erstellen...