Jump to content

Dieses Thema bewerten

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

Ich suche Leute, die ebenfalls ihren Bachelor (ausbildungsbegleitend) bei Thim van der Laan gemacht haben und evtl. schon fertig sind.

Ich befinde mich gerade in der Ausbildung zur Physiotherapeutin (ab diesem Herbst 3. Lehrjahr) und habe mich letztes Jahr ausbildungsbegleitend für einen Bachelor an der Thim van der Laan in Utrecht entschieden.
Momentan haben wir unsere Bachelor-Wochenenden noch in Emmendingen bei Freiburg und ab nächstem Herbst (wenn ich mein normales Examen dann in der Tasche habe) sind die Präsenzzeiten in den Niederlanden (Utrecht geplant).

Nun ist es so, dass ich gehört habe, dass man immer zu zweit ein Bachelorthema erhält. Wird die Bachelorarbeit dann auch zu zweit geschrieben, bzw. muss ich mich mit dem jeweiligen Partner dann die ganze Zeit treffen?
Mein Problem ist nämlich, dass ich nach der Ausbildung gerne wegziehen möchte (und zwar nicht gerade ums Eck: Berlin/evtl. Köln).
Ein Dozent sagte uns dann aber mal, dass das ja gar nicht ginge, da wir ja dann unseren Bachelorarbeit-Partner im Stich ließen.

Wir bekommen allgemein sehr wenig bzw schlechte Infos was die Bachelorarbeit und überhaupt den restlichen Ablauf des Studiums betrifft!
Keine Ahnung, ob ich mich nochmals für diese Form eines Bachelors entscheiden würde...

Hat irgendjemand seinen Bachelor bei Thim van der Laan schon in der Tasche und kann mir ein bisschen erzählen, wie das so ablief?

Soweit ich weiß, gibt es in Berlin keinen ´Standort´ an dem das Studium über Thim v. d. L. stattfindet, sonst hätte ich eben einfach bis dahin den Kurs gewechselt.

Ich würde mich über Antworten riesig freuen :)!!

Liebe Grüße,

V.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Vada89,
mir geht es ähnlich wie dir. Auch wir wurden nicht richtig über das Studium aufgeklärt und die verschiedenen Dozenten erzählen verschiede Sachen.

Wir hatten aber bei den Informationsquellen auf der Lernseite von Thim (auf der alten Seite) eine Datei über die Bachelorarbeit. Auf der neuen Seite habe ich sie bisher nicht gefunden. Vielleicht unter Wochenende 14? Hab ich bisher noch nicht richtig geschaut.
Ich wohne jetzt schon nicht da, wo ich auch studiere, und bisher hat mir niemand gesagt, dass es ein Problem damit geben könnte (außer mit den BmKs), zumal es ja auch Skype und so gibt.
Zu viel Stress solltest du dir deswegen vielleicht nicht machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

danke für deine Antwort.
Wie weit bist du mit dem Bachelor denn, beginnst du auch nächstes Jahr im November mit dem Hauptstudium in Holland?
Wir haben nämlich letzte Woche die Daten für die Termine in Holland bekommen und dann kam der nächste Dämpfer, weil uns gesagt wurde wir würden im Frühjahr 2016 mit allem fertig sein, jetzt ist das letzte Wochenende für November 2016 eingetragen...
Dabei wollte ich mich zum Wintersemester auf ein Masterstudium bewerben, das wie an allen anderen normalen Unis eine Bewerbungsfrist bis Juli hat.
Im Studienvertrag war festgelegt, dass das Studium 30 Monate geht... nix war´s.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was?
Ich bin im Wochenende 7 und du? Im Frühjahr bin ich mit den deutschen Kursen durch, aber wann es in die Niederlande geht, weiß ich nicht. Mein Kurs sollte auch 2016 fertig sein.
Bei uns hat es damit angefangen, dass das Grundstudium statt im Oktober erst im Dezember los ging...
Wie weit bist du? Hast du bisher alles fristgemäß abgegeben und bestanden?
Ich frag am Wochenende meine Dozenten, ob sie etwas konkretes zu deinen Fragen wissen.
Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mit WE 9 fertig, hatten über den Sommer jetzt eine längere Pause.
Bin dann im Februar mit den deutschen Kursen durch.
Bisher hatten wir nur eine Prüfung in We 6, ansonsten sind bislang alle Prüfungsaufgaben bestanden.

Wir haben die Termine auch erst letzte Woche bekommen und uns wurde anfangs wie gesagt mitgeteilt, dass wir ca im Februar bis Mai 2016 dann fertig seien, also ein halbes Jahr für Bachelor und die Wochenenden in Holland hätten.
Studienvertrag sagt auch ca. 30 Monate und bezahlen tue ich auch bis Mai 2016.
Keine Ahnung wie daraus nun November werden konnte und mir somit jegliche Chance nimmt mich auf ein Masterstudium in diesem Jahr zu bewerben...

Ich weiß ja nicht, ob ihr dieselben Termine habt, aber ursprünglich dachte ich dass alle Kurse aus Deutschland dann zusammen kommen??
Ganz sicher bin ich mir allerdings nicht, wir wurden wie gesagt über den gesamten Studienverlauf eher schlecht als recht aufgeklärt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir hatten auch über den Sommer eine längere Pause und hängen hinterher, da es ja im Winter schon später los ging.
Ihr habt nicht nach jedem Wochenende eine Prüfungsaufgabe, die ihr machen müsst?
Dachte auch, dass das Konzept in den Vorkursen gleich ist und dass dann im Herbst alle zusammen in die Niederlande gehen, wo wir aber nur hin dürfen, wenn das Grundstudium (sprich alle Wochenend-Prüfungsaufgaben) zusammen mit der schriftlichen Prüfung aus WE06 bestanden sind.?
Meine Mitstudenten konnten mir leider auch nicht mehr über den Bachelor sagen, als das, was ich dir geschrieben habe.
Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch wir haben auch nach jedem Wochenende eine Prüfungsaufgabe einzureichen. Die hab ich bislang aber alle bestanden und die Prüfung in WE 6 auch.
Naja ich werde nochmals eine Mail an Thim van der Laan schreiben oder dort anrufen, um zu fragen warum sich das ganze nochmals um 6 Monate nach hinten verschiebt und ob es Möglichkeiten gibt, das so zu regeln, dass man sich rechtzeitig auf ein Masterstudium bewerben kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Faebsll

Hey ihr lieben,

ich stehe kurz vor der mündlichen Abschlussprüfung bei Thim im Hauptbachelor-Jahr. Ist jemand schon fertig und weiss noch welche Fragen da so gestellt worden sind?

glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Gleiche Inhalte

    • Von bawies
      Seit langem beschäftigt mich eine Frage in Bezug auf die Ausbildungsunterschiede bzw. Anerkennung in Deutschland und Österreich.
      Derzeit studiere ich in Deutschland Physiotherapie. Dies ist ein dualer Studiengang, also Ausbildung + Studium. Der Ablauf sieht folgendermaßen aus: Die Ausbildung dauert 7 Semester, wobei nach dem 6. Semester das Staatsexamen erworben werden kann und man nach dem 7. Semester mit dem Bachelor abschließt.
      Nun zu meiner Frage: Kann ich ohne das Staatsexamen anzutreten mit dem Bachelor of Science in Österreich arbeiten (In Deutschland ginge das ja nicht)? Denn in Österreich gibt es ja kein Staatsexamen. Sowohl in Österreich, als auch in Deutschland auf meiner Hochschule erhält man den Bachelor of Science, wobei die ECTS (210) sogar die vom österreichischen Bachelor übersteigen.
      Weder das Bundesministerium, noch meine Hochschule konnte mir darauf eine genaue Antwort geben.
      Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
      Liebe Grüße,
      Barbara
    • Von ricki123
      Hallo ihr
      Ich habe mich jetzt dazu entschlossen Physiotherapie dual zu studieren. Habe mich auch schon an einigen Schulen beworben.
      Was mich bloß ein bisschen verwirrt ist, dass an manchen Schulen der duale Studiengang zur Ausbildung "Angewandte Therapiewissenschaften" heißt und an anderen Schulen widerum "Health Care". Gibt es da einen Unterschied? Ich hoffe irgendwer kann mir da weiter helfen...
      Liebe Grüße!
    • Von Sasha55
      Hallo zusammen,
       
      Ich bin neu hier und interessiere mich für ein Studium der Physiotherapie.:-)
      Allerdings bin ich ziemlich verwirrt durchs Internet gesurft, als ich gesucht habe, wie dieses aufgebaut ist und wo man mit Abitur (ohne Ausbildung) studieren kann...
      KANN MIR IRGENDJEMAND HELFEN?? Wer hat Erfahrung? 
      Wie sieht so ein Studium aus? Wie viel Stoff ist es und wie lange pro Tag oder Woche muss ich an der Uni/Hochschule verbringen?
      Für Antworten wäre ich echt dankbar!!
    • Von lizzy80
      Guten morgen,
      seit 1 jahr bin ich jetzt mit meiner ausbildung fertig und würde gerne den bachelor nachholen um im ausland arbeiten zu können.
      Richtige informationen findet man im internet irgendwie nicht und den ansprechpartner für diesen studiengang habe ich an der hochschule noch nicht ans telefon bekommen.
      Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen:-)
      Ich habe kein abitur,würde das somit bedeuten,dass ich zuerst 2 jahre berufserfahrung sammeln muss um den bachelor nachholen zu können?
      Mir hat jemand erzählt,dass man für das berufsbegleitende studium an einer uni nur in frage kommt,wenn man in seinem staatsexamen einen gewissen notendurchschnitt hat.ist das korrekt?
      Wieviele semester wären das in diesem fall?Im internet sieht man immer nur die regelstudienzeit.
      Danke für eure hilfe!
      Lg
    • Von anne1987
      Hallo! Ich möchte spätestens im Januar in die Schweiz ziehen, aber wird dort meine Ausbildung anerkannt oder benötige ich um da zu arbeiten einen Bachelor?
  • Beiträge

    • Danke - da hast du dir sehr viel Muehe gegeben. Was noch fehlt ist die Referenzliste, bitte. Gruss, Anna
    • Gast Carina
      Danke für Eure Antworten.  Wg. der Fußblockade: Ich war dann schon noch mal ein zweites Mal bei dem Arzt, dort hat er dann aber nicht nochmal an der Blockade gearbeitet, weil er sagte, diese wäre nicht mehr da. Er hatte dann am Wadenbein "gearbeitet " und dieses wieder in die richtige "Position" gebracht. Brachte nur leider nichts gegen meine Schmerzen.    Dann werde ich baldmöglichst mal zum Physiotherapeuten und ihm Eure Einschätzung zeigen bzw mich danach behandeln lassen.   Ganz lieben Dank dafür!
    • mein erster Beitrag im Forum, ich freue mich dabei zu sein! Ziele Maßnahmen Katalog inder AT.docx

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

Unser Onlineshop nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.