annajule

Members
  • Gesamte Inhalte

    144
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    6

annajule last won the day on September 27

annajule had the most liked content!

Ansehen in der Community

14 Good

Über annajule

  • Rang
    Stammnutzer

Personal Information

  • Beruf
    Physiotherapeut/in
  • Vorname
    Anna

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hm, ich sitzte im Ausand und bei mir funktioniert der link. Bin nur kein Berufsanfaenger mehr.
  2. annajule

    Schwindel durch Probleme im HWS Bereich?

    Hallo Patricia, wie du sicherlich sehen kannst, ist eine Ferndiagnose schwierig, weil Informationen immer nur brockenweise kommen. Mein Ratschlag ist, dass du dich mal mit jemandem zusammensetzt, der Ordnung in das Chaos bringt (tut mir leid, aber all die Arzt-/ Physio-/HNO-/ Osteopathie-/ Neurologie Besuche hoeren sich wenig ko-ordiniert an) und ihr einen Plan zusammenstellt. Da du die Probleme schon so lange hast, musst du dabei auch beruecksichtigen, dass du dich im chronischen Verlauf befindest. Und hierbei sind Symptome oft nur im Vollzusammenhang zu verstehen. Wenn du sogar aufhoeren musstest zu arbeiten, empfehle ich auch unbedingt eine Ergotherapeutin hinzuzuziehen, ebenso wie psychologische Betreuung, da du wirklich ausgemergelt klingst. Liebe Gruesse, Anna Uebrigens find ich den Beitrag mit dem Kiffen auch voll daneben ... das war echt nicht noetig.
  3. annajule

    Schwindel durch Probleme im HWS Bereich?

    Hm. Ich frage mich gerade, ob hier einiges durcheinandergeweurfelt wird. Das Epley Manoever ist eine Therapie, die eigentlich nur von Therapeuten ausgefuehrt wird. Zudem wird es eher als Einzelmassnahme ausgefuehrt - nicht als taegliche Therapie. Wer hat denn ueberprueft, ob du es auch richtig machst? Bei uns machen die Patienten zuhause kein Epley sondern Brandt-Daroff Uebungen. Du schreibst, dass du ca. einmal im Jahr Drehschwindel bekommst - was ist der jeweilige Ausloeser? Gehst du jedes Mal zum HNO? Wie lange daurt deine Genesung normalerweise? Was ist dies Mal anders? Ein verdickter und verspannter trapezius ist meist keine Ursache, sondern ein Folgeproblem. Konzentrationsschwaechen koennten auch daher kommen, dass du nicht weisst was los ist und voellig ausgemergelt bist . Wiederholte Untersuchungen beim Neurologen, Orthopaeden oder HNA sind ja schoen und gut, aber ... Wer koordiniert denn eigentlich deine Diagnostik und Therapie? Macht das dein Hausarzt? Was sagt der denn dazu? Gruss, Anna
  4. annajule

    Schwindel durch Probleme im HWS Bereich?

    Ach du meine Guete .... da habe ich mich wohl falsch ausgedrueckt. Tut mir leid. Vom Epley Manoever kann man keine Gehirnerschuetterung bekommen, wenn es richtig durchgefuehrt wird. Ich sprach von deinen Anfangssymptomen. Der Ursache fuer den Drehschwindel. Es ist schwierig, Therapien vorzuschlagen, wenn man nicht weiss, was die Ursache eines Problems ist. Drehschwindel hat in den meisten Faellen eine definierbare Ursache und nichts mit der Halswirbelsaeule zu tun. Und wenn jemand sowohl Halswirbelsaeulen, sowie auch cognitive, sensorische und vestibulare Probleme (z.B. Drehschwindel) hat, dann liegt in sehr vielen faellen eine Gehirnerschuetterung als Ursache zugrunde. Deshalb die Frage. Sind 'Gast Patrizia', "Gast besorgt' und 'Gast Lagerungsschwindel' eigentlich dieselbe Person? Was fuer ein Manoever wird zuhause durchgefuehrt? Ich finde die Bezeichnung 'sich hinschmeissen' merkwuerdig. Warst du schon in einer Schwindelklinik? Gruss, Anna
  5. annajule

    Schwindel durch Probleme im HWS Bereich?

    Liebe Patricia, ein Epley Manoever kann eigentlich nicht zur Atlas Blockade fuehren, da die ausgefuehrte Rotation weiter 'unten' in der Halswirbelsaeule stattfindet. Deine Symptome hoeren sich eher nach Gehirnerschuetterung als nach einem rein orthopaedischen Problem an. Darf ich fragen, was den Lagerungsschwindel verursacht hat? Und bist du je neurologisch auf Schwindel untersucht worden? Gruss, Anna
  6. Das kann ich nicht bestaetigen. Wo hast du diese 'Regel' her? Alzheimer's greift typischerweise nur die Gehirnzellen der kognitiven Funktionen an - nicht der motorischen. D.h., der motorische Kreislauf ist nicht unterbrochen und es kann nicht zur Spastik fuehren. Gruss, Anna
  7. Alles klar, Danke. Jetzt, wo ich es mir noch mal durchgelesen habe, macht es Sinn. Da hatte ich auch gleich drauf kommen koennen.... Dein Koerper (Gelenke und Muskeln) wird sich langsam aber stetig auf dein neues Gewicht einstellen und du hast jetzt die besten Grundvoraussetzungen, um Fortschritte zu machen. Ich selber halte von Joggen auf Laufbaendern gar nichts, aber da hat eben jeder seine eigenen Traeume. Muskleaufbau wird stattfinden und anschliessend in mehr funktionelle Uebungen eingegliedert werden. Gruss, Anna
  8. Ich stimme da auch Jan zu. Diese Diagnose ist ein Grund um Fitness Training zu machen und Gewicht zu reduzieren, nicht ein Grund um damit aufzuhoeren. Wenn bei dir mit 19 eine Dysplasie festgestellt wird, dann hast du sie wahrscheinlich schon sehr lange, eventuell seit der Geburt. Bist also damit gross geworden und dein Koerper hat sich dementsprechend entwickelt. Da du in so jungen Jahren Probleme mit den Knien hast und eine doch nicht zu unterschaetzende Menge an Gewicht als Uebergepaeck mit dir herumschleppst, kann man wahrscheinlich davon ausgehen, dass deine dysplastischen Knie nicht mit dem Gewicht, das sie tragen muessen, ausgekommen sind. Das kommt recht haeufig vor. Die Physio wird sich die Muskulatur um die Knie anschauen, denn diese muss kraeftig genug sein, um die vorhandenen Strukturen zu unterstuetzen. Sie wird dir auch Ratschlaege geben koennen, welche Art von Fitness Training fuer dich die richtige ist und wie es aufgebaut und weiter entwickelt wird. Nimm die Diagnose als Motivation fuer dein weiteres Training! Du bist auf dem richtigen Weg. Viel Glueck, Anna
  9. annajule

    Was seht ihr?

    @Eryk - ich wuerde ja gern erklaeren was ich meinte, aber das Video ist jetzt ueberhaupt nicht mehr zu sehen. Ich finde nicht mal mehr einen link....
  10. annajule

    MRT Hws

    ... und Gluthation entgiftet den Koerper... Guter Mann ... wuensche auch viel Erfolg.
  11. annajule

    MRT Hws

    Hallo MiniMami, und? ... ist der Schwindel jetzt weg? Ware toll, wenn du weiter berichten koenntest. Gruss, Anna
  12. annajule

    MRT Hws

    Liebe MiniMami, tut mir leid. Habe das heute Morgen im Schnelldurchlauf geschrieben und nicht auf die Sprache geachtet. Gianni hat das ja schon ganz lieb uebersetzt. Danke! Im Innenohr gibt es mehrere Kanaele, die Schwindel hervorrufen koennen, wenn das System nicht funktioniert. Der Test deines HNO Arztes ueberpruefte einen dieser Kanaele (pro Seite, wenn er es auf beiden Seiten gemacht hat). Wenn er die Brille hat und du an den Computer angeschlossen warst, dann ist das schon recht spezialisiert. Also ist anzunehmen, dass mit deinem vestibulaeren System (von dem ich oben sprach) auch alles in Ordnung ist. Noch ein Grund mehr, anzunehmen, dass dein Schwindel auf psychologischen Ursachen beruht. Das kommt vor, wenn die eigentliche Ursache verheilt ist, aber die chemischen Teilchen im Gehirn sich nicht zurueck 'auf normal' gestellt haben. Das Gehirn weiss, dass da etwas nicht stimmt und wenn das Gehrin verwirrt ist, greift es gern zum Schwindel-Symptom (ist z.B. auch so nach einer Gehrinerschuetterung). Ich kann verstehen, dass du nicht mehr in Kliniken moechtest. Es waere ganz wunderbar, wenn ich dir einfach sagen koennte "nimm diese Tablette und alles ist gut". Leider ist es nicht so und bevor jemand die Ursache deines Schwindels herausfindet, kann man dir keine Therapie empfehlen. Vielleicht gibt es in deiner Naehe einen Physio, der auf Schwindelbehandlung spezialisiert ist? Gruss, Anna
  13. annajule

    Was seht ihr?

    Ich kann das Video sehen. Der Unterschied zwischen rechter und linker Schulter ist krass. Jule
  14. annajule

    MRT Hws

    Hallo, mein erster Gedanke war auch: medizinisch und neurologisch ist alles OK. Endokriniologe fehlt - wird aber wahrscheinlich auch normal sein. HWS wird schon physiotherapeutisch behandelt. Untersuchung von vestibularem Apparat fehlt (nehme an, der HNO hat nur fuer BPPV getestet - was nicht dem Krankheitsverlauf entspricht = negativ). 10 Jahre chronischer Schwindel mit langsam eintretender Verschlechterung. Stimme Gianni zu. Hoert sich fuer mich 99%ig nach PPPD an (persistent postural perceptual dizziness). Dies kann urspruenglich von physischen (Erkaeltung, vest Neuritis, ...) oder auch von rein psychischen Symptomen (Angststoerungen, Depression, ...) ausgeloest worden sein. Aehnlich wie bei Chronischem Schmerz, wird dies 'hands-off' mit funktionellem und de-sensibilisierendem Training behandelt. An deiner Stelle, MiniMami, wuerde ich eine Schwindelklinik aufsuchen. Gruss, Anna
  15. Ich dachte, das darf jeder Physio, der auch sektoraler Heilpraktiker ist?