bawies

Members
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über bawies

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Bundesland Abk
    AT
  1. Seit langem beschäftigt mich eine Frage in Bezug auf die Ausbildungsunterschiede bzw. Anerkennung in Deutschland und Österreich. Derzeit studiere ich in Deutschland Physiotherapie. Dies ist ein dualer Studiengang, also Ausbildung + Studium. Der Ablauf sieht folgendermaßen aus: Die Ausbildung dauert 7 Semester, wobei nach dem 6. Semester das Staatsexamen erworben werden kann und man nach dem 7. Semester mit dem Bachelor abschließt. Nun zu meiner Frage: Kann ich ohne das Staatsexamen anzutreten mit dem Bachelor of Science in Österreich arbeiten (In Deutschland ginge das ja nicht)? Denn in Österreich gibt es ja kein Staatsexamen. Sowohl in Österreich, als auch in Deutschland auf meiner Hochschule erhält man den Bachelor of Science, wobei die ECTS (210) sogar die vom österreichischen Bachelor übersteigen. Weder das Bundesministerium, noch meine Hochschule konnte mir darauf eine genaue Antwort geben. Über Antworten würde ich mich sehr freuen. Liebe Grüße, Barbara
  2. bawies

    Welcher Sport bei Knieproblemen?

    ja, schwimmen ist bestimmt nicht falsch für dich :)
  3. Faszienrollen zahlen sich echt aus! und sonst tuts auch ein Tennisball :)
  4. bawies

    Vor dem Start schon Muskeln etc. lernen?!

    Hallo. Es ist sicher sinnvoll, wenn du dir schon mal was anschaust. Fang am besten mit Knochen und Muskeln an. Auch wenn du noch keinen genauen Plan hast, wie du was lernen sollst, ist es schon einmal von Vorteil, wenn du Namen usw schon mal gehört hast. Viel Glück!