Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'mld'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Patienten
    • Allgemeine Patientenfragen
  • Physiotherapie
    • Behandlung
    • Theorie
    • Anatomie
    • Physiologie
  • Ausbildung und Beruf
    • Ausbildung und Studium
    • Fortbildung
    • Berufsleben
    • Abrechnung
  • Physiowissen.de
    • Allgemeines
    • Vorstellungen
    • Anregungen und Feedback
    • Marktplatz
    • Offtopic

Kategorien

  • Therapiefelder
    • Athemtherapie / Entspannungstherapie
    • Bewegungserziehung
    • Elektrotherapie
    • Hydrotherapie
    • Krankengymnastik
    • Manuelle Therapie
    • Massage
    • Mc Kenzie
    • PNF
  • Ausbildungsfächer
    • Allgemeine Krankheitslehre
    • Anatomie
    • Befunde
    • Physiologie
    • Sozialwissenschaften
    • Trainingslehre / Bewegungslehre
  • Spezielle Krankheitslehre
    • Chirurgie / Orthopädie
    • Dermatologie
    • Gynäkologie / Geburtshilfe
    • Innere Medizin
    • Neurologie / Psychiatrie
    • Pädiatrie
  • Sonstiges
    • Sonstiges

Kategorien

  • Physiotherapie
  • Patientenwissen
  • Berufsbild
  • Fortbildung
  • Bücher

Kategorien

  • Geriatrie
    • Allgemeine Mobilisation
    • Hirnleistungstraining
  • Gruppentherapie
    • Adipositasgruppe
    • Bechterewgruppe
    • Bewegungsbadgruppe
    • Hockergymnastik
    • Rückenschule
    • TEP Gruppe
    • Seniorengruppe
  • Gynäkologie
    • Beckenbodentraining
    • Mamma CA
    • Wochenbettgymnastik
  • Innere Medizin
    • Atemtherapie
    • Diabetes
    • Herz-Konditionierung
    • Osteoporosegymnastik
    • PAVK
    • Rheuma
    • Venengymnastik
  • Neurologie
    • Ataxie
    • Faszialisparese
    • Gleichgewichtstraining
    • Hemiplegie / Schlaganfall
    • Koordination / Geschicklichkeit
    • MS / Multiple Sklerose
    • Parkinson
    • Periphere Nervenschädigungen
  • Orthopädie / Chirurgie
    • Amputationen
    • Armmuskulatur
    • Bauchmuskulatur
    • Beinachsentraining
    • Biceps / Triceps
    • Brustmuskulatur
    • Flachrücken
    • Fußgewölbetraining
    • Hand / Finger
    • Hüfte Kräftigung
    • Hüfte/Becken Mobilisation
    • Hüft-TEP
    • Hyperlordose
    • Knie
    • Knie-TEP
    • Propriozeption
    • Rückenmuskulatur
    • Schulter Mobilisation
    • Schulter Stabilisation
    • Skoliose
    • Sprunggelenk
    • Wirbelsäule Kräftigung
    • Wirbelsäule Mobilisation
    • Transfer Sitz > Stand
  • Pädiatrie
    • Handling
    • Mobilisation
    • ADS
    • Allgemeine Kräftigung
    • CF / Mukoviszidose
    • Entspannung
    • Fußmuskulatur
    • Hirnleistungstraining
    • Wahrnehmung
    • Yoga (Kinder)
  • Psychiatrie
    • Depression
    • Entspannung
    • Persönlichkeitsstörung
    • Verhaltensstörungen
  • Sporttherapie
    • Aerobic
    • Aufwärmung
    • Konditionstraining
  • Spiele
    • Reaktionsspiele
    • Ballspiele
    • Fangspiele
    • Kennenlernspiele
    • Kraftspiele
    • Laufspiele
    • Sinnesspiele

Blogs

  • Sanders claims Trump's mockery was just 'stating facts'
  • Jans Physio-Prüfungsblog

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Beruf


Nachname


Webseite


Bundesland Abk

16 Ergebnisse gefunden

  1. michael20099

    Manuelle Lymphdrainage

    Version

    518 Downloads

    MLD weiterbildun theoretische teil fragen
  2. monster234

    Kieferinnendrainage erlaubt?

    Hallo alle zusammen, Ich habe folgende Frage: In unserem Lymphdrainagebuch steht etwas über die Kieferinnendrainage und ich habe unseren Dozenten gefragt ob wir das auch lernen. Er meinte "Nein, weil man als Physio in keinerlei Körperöffnungen arbeiten darf." Das sei wohl auch irgendwo gesetzlich niedergeschrieben. Mein zukünftiger Chef hat aber viele solcher Patienten die eine Mundinnendrainage erfordern. Jetzt wollte ich wissen ob jemand vielleicht etwas über den tatsächlichen Stand darüber weiß, oder ist das eine der vielen Grauzonen?
  3. Hallo Zusammen, ich hoffe, ich bin hier im richtigen Unterforum gelandet. Es geht um ein Rezept über MLD 60 min, der Pat ist bei der AOK Nordost versichert (ich weiß nicht, ob es wichtig ist oder einen Unterschied macht, jedenfalls ist der Behaldungsort ist Hamburg :) ). Das Rezept ist (von Seiten der Physiopraxis) nach der 2. Behandlung abgebrochen worden, weil es keine Termine (mehr?) gab. Die Regelung 10 Euro +10% des Rezeptwertes ist grundsätzlich klar, ich konnte aber nirgends rausfinden/nachlesen wie viel 10% bei 2 Behandlungen sind. Da ist nämlich eine Rechung gekommen, die scheint mir etwas überzogen. Daher meine Frage/Bitte: kann mir das jemand sagen,w ie viel das ist? Und wo genau ist das festgelegt bzw. geregelt? (Gesetz? oder so?) Ist es Physios z.B. erlaubt oder auch verboten (wohlgemerkt bei einem Kassenrezept!) Porto oder "Verwaltungsaufwand" o.ä. zu berechnen??? Für aufklärende Antwort wären wir sehr dankbar.
  4. Hi Leute Ich habe vor kurzen mal erfahren das man bei der MLD alle 2 Jahre ein auffrischungs Kurs brauch Was ist an dieser Sache dran weil ich vorher noch nie davon gehört habe MfG
  5. jojo420

    Fortbildung Österreich

    Hallo ihr Lieben! ich hab mal eine allgemeine Frage. Ich weiß, dass wenn ich in Österreich arbeiten möchte, ich eine MLD Fobi brauche. Ich werde im Frühjahr meinen Bachelor haben. Muss ich dann auch die Fobi machen? Dann Teil 2 meiner Frage: kann ich wenn ich eine Fobi in Ö gemacht habe (mein Freund wohnt dort, viel günstiger) damit in D arbeiten? Hat hier jemand Erfahrungen gemacht? Das Internet ist hier leider nicht so hilfreich. Vielen lieben Dank
  6. tibilo

    MLD vom Zahnarzt verschrieben

    Hallo! Hat jemand schon Erfahrung mit MLD Rezepten vom Zahnarzt gemacht? Abrechnungsprobleme? Positive Erfahrungen? Soviel ich weiß dürfen Zahnärzte Maßnahmen der physikalischen Therapie verschreiben ohne das es ins Budget fällt.
  7. ivanphysio

    SUCHE PHYSIOS nåhe WIESBADEN

    Suche physiotherapeuten mmit Mld und/oder mit Bobath für Teilzeit, Freiberüfler oder Nebenjob. Weitere info auf 0162 2554 330
  8. Hallo, ich bin etwas verwirrt, wegen einer Patientin, die über 80 Jahre alt ist und MLD wegen bds Lipo-Lymphödem bekommt. Mache ich in diesem Alter die proximale Vorbehandlung (Hals) oder nicht? Gilt die lokale Kontraindikation bei Patienten über 60 auch für die proximale Vorbehandlung oder nur für eine komplette HAlsbehandlung ? Freu mich über Antworten, DAnke
  9. Hallo, weiß jemand wie die Qualität der Lymphdrainage Ausbildung an der Fihh in Hamburg ist? Oder ob es in Hamburg noch andere Fortbildungsinstitute für Manuelle Lymphdrainage gibt. Sind die Kurse dann auch ganz normal in z.B. Süddeutschland abrechenbar. Servus, merci und goodbye :)
  10. anni23ka

    MLD

    Guten Abend, weiß jemand ob man einen Dozenten für eine MLD Fortbildung mieten kann für eine Schulklasse? MfG
  11. yvonne1991

    Fortbildung, Dortmund

    Hallo, ich habe eine dringende Frage bzw ein Anliegen. Weiß hier jemand ob es eine Fortbildung in der manuellen Lymphdrainage im Raum Dortmund gibt?? Ich bin neu hier und bald examiniert. Wäre super wenn mir jemand kurz antworten kann. Danke im vorraus!
  12. Hallo Leute, bin etwas am verzweifeln bzgl. meines Pat. (ca. 76 J., Krebspat., Verordnung : Bauchtief- und Beinlymphe, aufgequollener Bauch) : Wißt Ihr evtl. Griffe die ich anwenden kann wenn z.b. die Beine des Pat. fast hart sind vor (Lymph-) Spannung ? Ist eine MLD für den Bauch überhaupt gut für ihn ?? LG
  13. schubbi

    MLD Bauchtiefdrainage

    Mir ist nicht ganz klar, ob bei der Bauch(tief-)Behandlung der Lymphdrainage die jew. einz. Stationen mehrfach wieder- holen muß oder ob mannach einer "Rnde" erneut beginnt (denn die Gesamtzeit f. z.B. Bauch- UND Beinbehandlung beider Beine beträgt ja 1 h ? :O//
  14. sunshiine

    Druckverhältnis bei der MLD

    Hallo ihr, ich weiß nicht genau ob ich hier mit meiner Frage richtig bin.. Wenn nicht, bitte ich um Aufklärung. Ich habe gerade ein 2 monatiges Fachpraktikum in einer Praxis für Physiotherapie hinter mit und eine Frage beschäftigte mich dort sehr aber ich hatte keine Gelegenheit sie einem Physiotherapeuten zu stellen, deswegen dachte ich, ich versuchs mal hier. In der Schule habe ich gelernt, dass man bei der MLD einen leichten Druck ausüben soll, damit die Ankerfilamente nicht reißen. Im Praktikum allerdings hatte ich damit keine/kaum Erfolge Bei der Inspektion war keine Veränderung feststellbar. Nun bin ich etwas verwirrt! Wie viel Druck darf ich ausüben um Erfolge zu sehen aber dem Pat. nicht zu schaden? Über eine Antwort würde ich mich sehr Freuen. LG
  15. natalie

    Lymphdrainage Fortbildung

    Hallo, bin auf der suche nach einer MLD- Fortbildung in der nähe von Stuttgart,Pforzheim oder Karlsruhe, und wollte euch fragen, wo ihr sie gemacht habt und welcher Verband empfehlenswert ist. Liebe grüße
  16. herr rossi

    Einführung MLD

    Version

    1.352 Downloads

    Einführung in das lymphatische System und grobe Erläuterung der Manuellen Lymphdrainage. Dieses Script soll in Referatform erklären, worum es eigentlich geht. Herr Rossi.