sunshiine

Members
  • Gesamte Inhalte

    93
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

sunshiine last won the day on Februar 16 2017

sunshiine had the most liked content!

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über sunshiine

  • Rang
    Stammnutzer

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Bundesland Abk
    NW

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Guten Abend alle miteinander, Meine Frage bezieht sich auf den Bandscheibenprolaps. Ich habe bisher immer hingenommen, dass man einen Vorfall konservativ behandeln kann aber nie darüber nachgedacht, was das eigentlich bedeutet. Ich weiß, dass man bei einer Protusion durch wiederholte Extension diese Vorwölbung wieder beseitigen kann aber das geht ja bei einer Bandscheibenvorfall nicht. Was mich daran interessiert, was passiert bei einer konservativen Behandlung? Ich kann ja letztlich nur durch Kräftigung des Rumpfes versuchen dieses Segment stabil zu machen, der Vorfall allerdings bleibt ja. Also was genau bedeutet das für den Patienten? Ich hoffe auf eine gute Disskusionsrunde weil mich das wirklich interessiert. Vielen dank!
  2. das habe ich schon mal gesehen und auch mal darüber nachgedacht. Danke. Werde ich mir zulegen.
  3. wie heißt denn das Buch?
  4. PNF ist gut, da hatte ich gar nicht drüber nachgedacht. Danke. Sie spielt Handball. Das ist alles, was ich weiß.
  5. Hallo zusammen, Ich habe bald eine junge Patientin (14) mit einer beginnenden Skoliose. Meine Kollegin hat mir bereits eine Übergabe gemacht und ich habe auch bei einer Behandlung zugesehen. Sie ist ein super fittes Mädchen und ich möchte sie natürlich in meiner Behandlung fordern. Mein Plan ist vor allem die WS-Rotationzu fördern und die Übungen so dynamisch wie möglich zu halten, da bei ihr die Skoliose kaum sichtbar ist. Habt ihr ein paar Übungen für mich, die ich nutzen könnte? Viele Grüße
  6. Danke euch für die ausführlichen Antworten und hilfreichen Tipps. Bringt es auch etwas über irradiation zu arbeiten? Z.b dass ich beide Füße in Dorsalex anspannen lasse und dann über die Arme Übungen mache?
  7. Die Wundheilung ist abgeschlossen weil Fäden raus sind und die OP schon mehrere Wochen her ist. Habe die Beweglichkeit getestet und der Patient zeigte ein Ziehen im Gastrognemius. Sicherlich ist die Kapsel auch betroffen. Aber wenn ich nicht dehnen darf, was bleiben mir noch für Möglichkeiten um die Beweglichkeit zu verbessern? Kontralateral PNF würde ich mir noch vorstellen können aber dann hört es auch schon auf.
  8. Guten Morgen, habe neu als Phyaiotherapeutin in einer Praxis angefangen. Jetzt habe ich einen Patienten mit einer Weber C Fraktur und 20kg Teilbelastung mit einer starken Einschränkung in der Dorsalextension. Wenn ich dehne, darf ich ja nicht so viel Druck auf die Ferse geben oder? Wie löse ich das Problem? LG
  9. sunshiine

    Physiotherapie Übung 3577

    Bin mir etwas unsicher, ob ich die Übung richtig verstehe: Der Pat liegt in RL und die Beine sind angewinkelt sowie Füße in Plantarflexion?
  10. sunshiine

    Physiotherapie Übung 586

    Darf ich mal ganz blöd nach dem Sinn der Übung fragen?
  11. sunshiine

    MUSKEL !!!!!!!!!!!!!

    Ich weiß nicht, ob diese Antwort schon jemand gegeben habe aber kürzlich habe ich einen Trick entdeckt, der für mich total super funktioniert: Häng dir Karteikarten mit Muskeln in der Wohnung auf und ließ sie immer wieder wenn du dran vorbei gehst. Habe beim Lernen mal eine Karte auf meinem Schreibtisch vergessen und jedes mal mir vorgenommen sie noch einzusortieren (aus Faulheit nicht gemacht). Nach einer Woche lag die Karte immer noch da. Aber immerhin kann ich jetzt den M. pectineus perfekt. :D Hoffe, ich konnte dir helfen.
  12. sunshiine

    mRNA, rRNA, tRNA? Thema Zelle

    Hallo zusammen, ich habe eine Frage an alle Physiologie-Verstehe unter euch (zu denen ich mich definitiv nicht zähle!): Was ist mRNA, rRNA und tRNA genau? Und was machen die mRNA und Ribosomen zusammen (Zitat aus meinem Skript: "Ribosomen bilden zusammen mit mRNA einen funktionellen Komplex") Man findet im Internet natürlich super wissenschaftliche Erklärungen die mir nur leider kein Stück weiterhelfen. Ich bedanke mich im vorraus für Antworten. Physiologie macht mich noch fertig! Viele Grüße!
  13. Danke erstmal für eure Antworten. Meine Dozentin sieht das leider anders und meint, dass man den BSV auch mit Slump behandeln kann. Ich bin auch der Meinung, dass man es besser nicht tun sollte und meine Kollegen auch. Gibt es Studien darüber, dass der Slump nicht als Behandlung geht oder kennt ihr ein Buch wo es drin steht oder eine Internetseite?
  14. Hallo zusammen, Ich habe mal eine Frage zum Slump-Test. Das man diesen Test durchführt wenn man einen Bandscheibenvorfall vermutet ist mir klar aber behandel ich diesen auch dann damit? Ich habe mal gehört, dass die "Slump-Behandlung" bei Bandscheibenpatienten kontraindiziert ist. Wie seht ihr das?