Jump to content

Leaderboard

Besonders beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 03.06.2022 in allen Bereichen

  1. PERFEKT Jan! Hab der Patientin schon ne Privatantwort geschrieben, da Sie mich auch privat angeschrieben hat. Aber das hätte Ich auch gesagt zum abklären zu den Fachärzten, und Ich bin mir da aber auch schon fast sicher daß die Problematik an der Halswirbelsäule liegt dafür sprechen zuviele Sachen. Ob Sie ein Trauma gehabt hat wäre vielleicht noch interessant bezüglich einer HWS-instabilität
    1 point
  2. Es gibt keine Geheimübungen Beschäftige dich mit deinem Körper. Es klingt doch schon ziemlich gut was du da machst - mache damit ruhig weiter so. aktives sitzen ist super für dich, es ist völlig normal dass du nach kurzer Zeit einsinkst - dein Körper will ja auch Energie sparen. Daher 3x30min finde ich super.
    1 point
  3. Bei Schwindel ist wichtig grundlegende Erkrankungen vorerst auszuschließen! Daher ab zum Neurologen - sollte mal ein MRT vom Kopf geben. Dann zum HNO - da warst du ja bereits! Check Der Angiologe guckt sich die Gefäße im Halsbereich an, ob da alles gut ist. Cardiologe kann sich das mit dem Blutdruck und dem Herzen mal angucken. Wenn das alles negativ ist kann man mal anfangen sich die Halswirbel anzugucken - die können auch für benannte Probleme sorgen. Physio kommt bei diesen Problematiken als letztes - du kannst dir auch ruhig schon Termine bei besagten Ärzten machen, sind Facharzttermine und daher wirds dauern bis du einen hast, die Überweisungen dafür kannst du dir in der Wartezeit ausstellen lassen. Gute Besserung!
    1 point
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Neu erstellen...

Cookie Hinweis

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.