Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 10/27/2020 in all areas

  1. Hallo Cdhacker, meiner Meinung nach müsste man zunächst der Grunderkrankung auf die Spur kommen. Es gibt unzählige Krankheiten, die zu diesen Symptomen führen. Auch bestimmte Rheumaformen führen dazu. Und wie der Kollege Jan auch schon vermutet, wenn es durch Cortison besser wurde, ist es wahrscheinlicher, dass es sich eher um eine Entzündung handelt, als von den Nebenwirkungen des Medikaments.
    2 points
  2. 8,448 downloads

    SO hier mal einige Anatomie Lernkarten... Viel Spass dabei und allen viel Erfolg bei den anstehenden Prüfungen Greetz vom Tobi
    1 point
  3. Hallo Lise, hast du schonmal bei einer Knie TEP zugesehen? Dort wird das Bein in allerlei Richtungen gedreht, gehalten, gedrückt - da können die Muskeln danach schonmal komplett dicht machen. Ich würde jetzt nicht versuchen einen einzelne Struktur dafür verantwortlich machen. Die Frage ist ja, hatte er das schon vorher wegen einer Schonhaltung? Oder ist es das Ergebnis post OP? Das wirst du jetzt nicht mehr herausfinden. Rotation in der Tibia ist sowieso KI nach der KG TEP -daher würde ich peinlichst darauf achten, dies nicht zu tun. Ich denke erstmal, dass es ein Muskuläres P
    1 point
  4. Du kannst die Bauchlage nehmen, lässt den Fuß&Tibia in AR spannen und dabei das Knie eine FLX machen - wenn das schmerzt ist es der Biceps femoris - denn es ist der einzige Außenrotator in FLX. Ansonsten ist es eig. egal welcher Muskel das ist - da war ne fette OP - da befindet sich alles in Schutzspannung. Also einfach Gastrocnemii & Ischios weich machen - dann sollte das wieder flutschen, evtl noch eine Wärmepackung auf die Kniekehle legen und als Hausaufgabe, die EXT beüben - immer wieder Kniekehle in den Boden spannen lassen etc.
    1 point
  5. Nein, das wäre auch nicht klug - du hast in der Ausbildung schon soviel zu lernen, dann noch MT drauf würde dir das Genick brechen. Zusätzlich sollte man schon etwas Berufserfahrung haben, damit du etwas mehr in der Materie drin bist.
    1 point
  6. ...in der Regel machen Physios auch das, was auch Masseure machen würden und mehr, da Physiotherapeuten eine Kombination aus Masseuren und Krankengymnasten sind! Die Physiotherapeuten versuchen durch Wärme, Massagen, Übungen und Mobilisationen, den Wirbel wieder gängig zu machen. Vor den Übungen, die ich dir verlinkt hatte brauchst du auch keine Angst zu haben, du kannst hier nichts falsch machen oder verschlimmern. Wäre es nämlich ein Bandscheibenschaden, hättest du Ausstrahlungen im Po oder in den Beinen! Lokale Schmerzen im Rücken rühren meist von den Facettengelenken der Wirbelsäul
    1 point
  7. So was ähnliches wollte ich auch schreiben. Thema: Körperwahrnehmung: Der menschliche Körper ist alles andere als eine Maschine und jeder Körper ist anders. Und natürlich trägt die emotional-psychologische Komponente dazu erheblich bei. Diese Ansicht hilft dir nur im Verständnis der körperlichen Funktionsweise und wie du die Probleme behandelst, wenn du willst das Patienten bei dir bleiben, kann ich dir nur raten sie als das zu sehen was sie sind... Menschen mit Emotionen in allen Facetten und auch wenn die Taktung in einigen Praxen und Kliniken schlimmer sind als am Fließband, solltest
    1 point
  8. Hallo, wenn ich das so lese, kommt mir eigentlich nur ein Gedanke: Wenn dein Freund sich damit schwer tut, dass du zu anderen Menschen engen Koerperkontakt hast, solltest du generell jegliche Physiotherapie in den Bereichen Orthopaedie, Innere Medizin, Gynaekologie, Geriatrie und Neurologie meiden. Auch bei MT wirst du sehr engen Koerperkontakt haben und z.B. deine Patienten bitten, sich auszuziehen (falls dies ebenfalls ein Problem fuer deinen Freund ist). Geht es hierbei eigentlich nur um Kontakt mit Maennern oder ueberhaupt Menschen? Apropos Maschine und Wartung - Weiss er,
    1 point
  9. Ich finde, deine Anfrage benoetigt erst einmal viel mehr Erklaerungen. Was ist denn das grundliegende Problem? Also, weshalb benoetigen die Kinder Therapie? Wann soll die Therapie stattfinden? Wirklich abends? Wo arbeitest Du? Wieso haben die Kinder keine Lust zur Therapie? Ich habe schon mit Asthma Kindern aktive Entspannung gemacht - allerdings ging es da um Moeglichkeiten Kriesen zu bewaeltigen - aktive Entspannung soll eigentlich nicht zum Schlafen verhelfen. Eher zur bewussten Wahrnehmung. Gruss, Anna
    1 point
  10. Spiele, mit Kindern arbeitet man am besten Spielerisch. Ich würde weniger versuchen sie zu entspannen als in der Therapieeinheit einfach voll auspowern Viel Gleichgewichtsübungen, Sprünge, Klettern. Wenn es wirklich für Abends sein soll, feste Zeiten, feste Regeln, Schlafhygiene - Abendessen, was lesen, Geschichte hören, Zähne putzen und ins Bett legen, dunkel machen - gern noch kuscheln, Geschichte vorlesen, sanfte Musik anmachen.
    1 point
  11. Hallo Lola, schau doch erstmal bei welchen Test/Bewegungen sie auf Schmerz reagiert und versuch durch detonisierende Techniken und Lagerun die Nervenwurzel zu entspannen. Wenn dies gelingt kannst du anfangen, die kurzen Rücken Muskeln zu stabilisieren und aufzubauen. Z.b. durch Übungen auf dem Therapiekreisel in Verbindung mit dem Terraband, Spiralstabilisation oder FBL. LG
    1 point
  12. Zum Anfangen kommt auch immer ein "Sprichwörter-Salat" gut an bei den Senioren; auch gut für die Gruppendynamik ("Früh übt,....; "Es ist nicht alles gold,..:"; ganz tolle Ideen findet man auch auf der Seite "mal-alt-werden.de"
    1 point
  13. Also die IAOM arbeitet Weltweit - sogar in Amerika. Denke mal, das dürfte auch so anerkannt sein, kann es dir aber nicht 100% genau sagen, hättest du gestern gefragt, hätte ich direkt fragen können - so musst du dich mal auf die Suche machen LG
    1 point
  14. Hallo Conny, ja da hast du Recht, das geht garnicht. Egal was man von den Reglungen hält, sie gelten für alle - wir müssen unseren Mund und Nasenbereich bedecken. Leider ist nicht vorgeschrieben womit. Jede Praxis bekommt extra Geld für Hygienemaßnahmen - das ist zwar lächerlich wenig aber sie haben die Auflage dazu. Genauso wie die 60min MLD. An deiner Stelle würde ich das deiner Krankenkasse und dem Gesundheitsamt melden und dir eine andere Physiotherapiepraxis suchen. Alles gute. Jan
    1 point
  15. Da hat der Jan recht! Das ist normalerweise behandelbar Ami 85. Das was du beschreibst klingt nach einer Nerv Trigeminusirritation was deine Gesichtsschmerzen auslöst. Ich Vermute eine Blockade der oberen Halswirbel, deshalb auch die Schmerzen in der HWS. Zusätzlich könnte der Nerv auch von der Kiefermuskulatur komprimiert worden sein. Ich würde mir ein Zahnarztrezept mit manueller Therapie und zusätzlich wärmeanwendung holen. Es gibt Therapeuten die sich darauf spezialisiert haben. L.g.
    1 point
  16. Hey, ich habe mir Vokabelkarten selbst geschrieben. Und wiederhole aus dem großen Stapel ca. 15 Muskeln pro Tag. Das herausziehen ist reiner Zufall
    1 point
  17. Grüße das sind aber ziemlich viele Fragen die du uns hier stellst. Also ein Gang wechselt immer zwischen Spielbein- und Standbeinphasen. Ich kann dir jetzt nicht jede Bezeichnung des Ganges nennen - das müsste euch irgendwo vorgegeben sein. Ich fange mal mit dem Kontakt des Calcaneus an - dein Calc. rotiert nach innen - dein Talus nach außen Du setzt den Fuß auf - die Bewegung geht ins Knie weiter, dort rotiert es wieder nach innen und Schlussendlich wenn du schon nur noch Kontakt mit den ersten beiden Zehen hast - rotiert die Hüfte nach innen. Um dann wenn du dich abstößt in ei
    1 point
  18. zuhören, nacharbeiten und dich viel belesen. Hab ein generelles Interesse an dem Job und beschäftige dich damit. Hier auf physiowissen findest du auch allerhand um dich einzulesen Viel Erfolg auf deinem Weg, hier kannst du uns auf dem laufenden halten LG
    1 point
  19. Version 1.0

    1,651 downloads

    Hier habe ich alle notwenigen Muskelfunktionstest zusammengefügt
    1 point
  20. Version 1.0.0

    176 downloads

    Hier eine kurze Zusammenfassung der Krankheiten in der Pädiatrie.
    1 point
  21. 17,691 downloads

    Großer ausführlicher PT-Befund - Schmerzanamnese, Messbefundung uvm...
    1 point
  22. 1,366 downloads

    - Lehrprobe Wirbelsäulengymnastik für 31-50 Jährige - 9. von insgesamt 10 Stunden - Schwerpunkt: Erarbeitung aufrechte Körperhaltung/Bewegungsübergänge
    1 point
  23. 612 downloads

    ausführlicher Befund über eine Patientin mit der Diagnose Guillain Barre Syndrom, mit Muskelkrafttests nach Janda
    1 point
  24. @anilu: danke dafür :) ich muss erstmal son bisschen meine gedanken zu dem thema sortieren und brauche erst eine struktur, so für meine gedanken. dann klappt es eigentlich ganz gut ;) hier eine überarbeitete version: A) PAVK 2b (kann Gehen auf dem Flur) Ratschow: 1. Bein in 70°HG-Flex, DE/PF bis Belastungsschmerz 2. in den Sitz und Beine runterhängen lassen 3. Pumpbewegung in Hochlagerung Gehen auf dem Flur (3*150m) B) Laparaskopie, sigma-Resektion (fit, spielt Tennis) Zehenstandsübungen, Knie im Wechsel anheben, Kniebeugen+Zehenstand, im Stand ei
    1 point
This leaderboard is set to Berlin/GMT+01:00

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.