Jump to content

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

asil2017

Hilfe: Balancepad gesucht

Recommended Posts

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich brauche eure Hilfe. Mir wurde empfohlen mir ein Balancekissen zuzulegen, da ich einen Bürojob habe und den ganzen Tag sitze und, dass auf meinen Rücken schlägt.

Ich habe mich schon reichlich im Internet infomiert, weiß aber leider noch nicht welches Kissen ich jetzt letzendlich nehmen sollte :( Ich hätte am liebsten eines, dass dann auch diese Noppen hat, damit ich das auch zur Massage nehmen kann (Selbstmassge ist ja billiger als jedes mal zur Massage zu rennen :D )

Auf der Seite http://www.welches-balancekissen.com/ wird das von #DoYourFitness empfohlen, das wohl für den Preis sehr gut sein soll.

Hat da jemand Erfahrungen mit und kann mir das empfehlen?

Habe auch noch dieses hier gefunden:  https://www.togu.de/Gesundheit-Fitness/Dein-Ziel/Therapie-und-Reha/Dynair-Ballkissen-rot.html aber eigentlich ist das mir für den Anfang fast zu teuer:/

Danke für eure Antworten und die Hilfe.B|

Liebe Grüße, asil2017

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo asil2017! :)

Würde dir für den Anfang auch eher das günstigere Modell empfehlen!
Kannst es ja mal testen und schauen ob es dir überhaupt etwas bringt und dann immernoch auf das höherpreisige umsteigen.

Mit dem speziellen Balancekissen habe ich leider keine Erfahrung, aber mit Balancekissen allgemein bin ich extrem zufrieden und kann es (gerade fürs Büro oder Übungen danach) empfehlen!
LG kuukiii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



  • Gleiche Inhalte

    • Von kuukii
      Hallo zusammen!
      Kennt sich jemand gut mit Balancekissen aus und kann Übungen empfehlen, die leicht zu Hause / für zwischendurch machbar sind?
      Bin für jede Antwort/ Kaufempfehlung dankbar!
      Ganz liebe Grüße kuukii
    • Von diggi
      Hallo klingt komisch aber ich suche (gerne gebraucht) ein großes Balancekissen (50cm oder 80). Zustand erstmal egal da es nicht für die Praxis ist, sondern ich es privat für meinen Hund benutze.
      Des weiteren suche ich diese Erdnussrolle (weiss leider nicht wie sie richtig heißt) größe 40cm oder kleiner. Muss auch nicht mehr top in ordnung sein.
      Und alles was Ihr sonst noch in die Richtung anbieten könnt (es geht um Muskulaturaufbau und Stabilität, also alles was in die Richtung balancieren und so geht)

      Vielleicht hat jemand was altes im Keller liegen was in der Praxis nicht mehr benötigt wird und kann es mir Kostengünstig überlassen da es um die Therapie meines Hundes geht möchte ich eigentlich keine neuen Sachen kaufen.

      Liebe Grüße
  • Beiträge

    • Gast Jazzy
      Vielen Dank!!! Ich werde meinen Physio morgen fragen. Ich habe gestern schon mehrfach gedehnt. Als ich noch regelmäßig Sport gemacht habe, war ich in dem Bereich tatsächlich viel beweglicher.  Viele Grüße 
    • Hallo, ich könnte mir zusätzlich vorstellen das ein Hunter-Kanal-Syndrom vorliegt. Interessant wäre zu erfahren wie genau der Verlauf der Schmerzsymptomatik ist lg
    • Guten Morgen! Also von dem Schmerzverlauf her(vordere Oberschenkel) könnte Ich mir auch eine Irritation vom n.femoralis (Plexus lumbalis) vorstellen, der über Blockaden in der LWS oder/und über den Hüftbeugemuskel (m.iliopsoas) komprimiert wird. Oder /und 2.ein Ausstrahlen in den Oberschenkel über Triggerpunkte. Dafür gibt es eigentlich nur zwei Muskeln die dafür in Frage kommen. Der Quatriceps (vorderer Oberschenkelmuskel-kniestrecker) selbst und wieder der Hüftbeuger. Ich denke aber ein Physio kriegt das hin. L.g

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

×
×
  • Neu erstellen...