Jump to content

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

nerdparty

Ausbildung

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich habe ein M. Scheuermann 65 grad, ich möchte eine Ausbildung zum Physiotherapeuten machen, was sagt ihr dazu. Wäre ich als Therapeut glaubwürdig wenn die Patienten denken ''Er will mich behandeln, er soll sich mal selbst behandeln'' mein Zustand wird sich nicht mehr verbessern.

Ich danke für eure Antworten

LG Nerd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Die wichtigste Frage (Wie ich finde) ist ob du diesen Beruf mit solchen Problematiken langfristig ausüben kannst und dabei dann auch noch Spaß bei hast, denn das ist das wichtigste. Es bringt dir nichts, wenn du dich für einen körperlich anstrengenden Beruf entscheidest und jetzt evtl schon an deine Grenzen kommst.

 

Was andere von dir Denken ist doch dann auch egal ? so lange du für dich weißt das du ein guter Therapeut wärst, der den Leuten hilft und qualitativ gute Therapien macht, lass die Leute denken was sie wollen. Es gibt auch genug Therapeuten die Jenseits der 130KG Gewichtsklasse sind und trotzdem gute Therapeuten sind und sich nichts draus machen was andere sagen.

 

Das heißt: egal wie man Aussieht, was man selbst für Probleme hat etc. spielt doch keine Rolle. Wichtig ist das der Beruf Spaß macht und das auch langfristig und das man ihn gut ausübt und den Leuten hilft, dann ist denen auch egal wer das macht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

stimme da willifrosch zu! der beruf muss spaß machen und wenn du sportlich bist und trotzdem die richtige Haltung und Kompetenz etc rüber bringen kannst, ist das dem Patienten egal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Beiträge

    • Hallo sumsums, das freut mich erstmal sehr, dass du etwas für dich gefunden hast und auch dort dranbleiben willst. Egal wie alt man ist, man sollte immer das machen, was einen mitreißt. Daher zu deiner Frage, wir hatten damals auch schon Leute jenseits der 40 - sind natürlich weniger, jedoch trotzdem vertreten. Da die meisten dann schon erwachsen sind, ist das miteinander auch meist reif und unterhaltsam. Drücke dir aufjedenfall die Daumen und wenn du noch weitere Fragen hast - immer her damit LG und frohe Ostern
    • Guten Abend alle Zusammen.  Ich bin durch meine Yoga Ausbildung auf den Geschmack gekommen und würde gerne eine Ausbildung zur Physiotherapeutin beginnen. Mich interessiert dieses Gebiet so sehr und ich möchte sehr gerne tiefer in das Thema einsteigen und dann in Zukunft der Menschheit helfen, in Bewegung zu bleiben.  Da ich bereits 44 Jahre alt bin, wollte ich mal Fragen, welcher Altersdurchschnitt so in der Ausbildung anzutreffen ist. Das ich eher zu den älteren gehören werde ist klar 🙂 Ich freu mich auf Eure Antworten. Danke 🙏 
    • Guten Abend, gibt es eine Möglichkeit  neben dem Beruf Physiotherapeut zu werden? Ich arbeite in einer komplett anderen Branche.   Danke für jeden Ratschlag.

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...