Jump to content
Sabi.We.

Frage zum Bewegungsbad-Mobilisation Schulter-Impingement-Syndrom

Dieses Thema bewerten

Recommended Posts

Hallo! 🙂

Ich muss nÀchste Woche eine Lehrprobe im Bewegungsbad zum Thema Mobilisation des Schulter-Impingement-Syndroms halten.

Da ich aber noch nichts ĂŒber dieses Krankheitsbild gelernt habe, wĂ€re ich sehr dankbar fĂŒr ein paar ÜbungsvorschlĂ€ge bezĂŒglich der Mobilisation des Impingement-Syndroms.

 

Vielen Dank schon mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sabi,
ich versuche mich "kurz" zu fassen, da man mit diesem Thema ganze BĂŒcher fĂŒllen könnte :D
Im Endeffekt wird als "Impigement" ein Einklemmen, der im subacromialen Raum befindlichen Sehnen und Schleimbeutel bezeichnet. Das geschieht in der Regel bei einer Elevation der Arme ĂŒber 90° oder durch Kompression, z.B. wenn Patienten auf der betroffenen Seite liegen.
Darum sollte man mit diesen Patienten möglichst keine Überkopf - Übungen machen.  Hier wĂ€re ein beĂŒben der Rotatoren um die Schulter zu zentrieren und der Muskeln, die den Humerus nach kaudal ziehen, zur VergrĂ¶ĂŸerung des Raumes unter dem Schulterdach, das Mittel der Wahl☝.  Wenn du weißt welche Muskeln dazu gehören und was sie machen, kann man sich die Übungen leichter ausdenken.
Das wĂ€re fĂŒr die Kaudalisatoren:

m. latissimus dorsi
m. teres major
m. pectoralis major – pars abdominalis
m. biceps brachii – caput longum
m. supraspinatus

Hier hast du ein Beispiel fĂŒr die Rotatoren:
https://www.youtube.com/watch?v=qJStneUz5Ng

Und hier sind ein Paar allgemeine Übungen:
https://www.youtube.com/watch?v=N7t3rBqeCVU

Ich habe dir ein paar Tipps und Ideen geliefert. Ich fĂ€nde es aber sehr förderlich fĂŒr deine Ausbildung, wenn du dir die Rotatoren der Schulter und deren Funktion suchst und selber ein paar Übungen zusammen stellst. Das ist nicht schwer, wenn man die Funktionen der einzelnen Muskeln vor Augen hat. Das ist ja auch der Sinn der ganzen Ausbildung: Selber ĂŒber die Problematik nachdenken, recherchieren und therapieren. Dann wird aus dir sicher eine Super Therapeutin.  ;)

Viel GlĂŒck!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön geschrieben gianni!

Denke auch, du solltest mit dieser Hilfestellung es dir selbst erarbeiten - wenn du nich weiter kommst oder fertige Übungen hast, immer her damit.
Dann können wir gemeinsam darĂŒber nachdenken.

LG und viel Erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommentare

Du kannst direkt kommentieren und dich spÀter erst registrieren. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • BeitrĂ€ge

    • Hallo sumsums, das freut mich erstmal sehr, dass du etwas fĂŒr dich gefunden hast und auch dort dranbleiben willst. Egal wie alt man ist, man sollte immer das machen, was einen mitreißt. Daher zu deiner Frage, wir hatten damals auch schon Leute jenseits der 40 - sind natĂŒrlich weniger, jedoch trotzdem vertreten. Da die meisten dann schon erwachsen sind, ist das miteinander auch meist reif und unterhaltsam. DrĂŒcke dir aufjedenfall die Daumen und wenn du noch weitere Fragen hast - immer her damit LG und frohe Ostern
    • Guten Abend alle Zusammen.  Ich bin durch meine Yoga Ausbildung auf den Geschmack gekommen und wĂŒrde gerne eine Ausbildung zur Physiotherapeutin beginnen. Mich interessiert dieses Gebiet so sehr und ich möchte sehr gerne tiefer in das Thema einsteigen und dann in Zukunft der Menschheit helfen, in Bewegung zu bleiben.  Da ich bereits 44 Jahre alt bin, wollte ich mal Fragen, welcher Altersdurchschnitt so in der Ausbildung anzutreffen ist. Das ich eher zu den Ă€lteren gehören werde ist klar 🙂 Ich freu mich auf Eure Antworten. Danke 🙏 
    • Guten Abend, gibt es eine Möglichkeit  neben dem Beruf Physiotherapeut zu werden? Ich arbeite in einer komplett anderen Branche.   Danke fĂŒr jeden Ratschlag.

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...