Gast Sandra

Schaden Gehhilfen?

Recommended Posts

Gast Sandra

Mein Mann leidet an Multipler Sklerose. Er kann selbstständig gehen, aber mit einem sehr unrunden Gang und nur wenig Gehstrecke (50-70m). Er hat Bioness verordnet bekommen, wartet aber noch auf das Okay der KK. In der Reha ist er mit zwei  Walkingstöcken gut gelaufen,  aber jetzt hat er Angst, dass er das „normale“ Laufen verlernt. Geht das überhaupt? Schadet die Nutzung von  Walkingstöcken? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sandra,
welches hat er denn? Das für die Fußheberschwäche oder das für den Oberschenkel?
Grundsätzlich ist es ja so, dass das menschliche Neuro-Muskuläre-System Stimulationen (Reize) braucht um nicht zu verkümmern.
Deshalb ist es sehr wichtig, das sich die Patienten in den schubfreien Phasen sehr viel Bewegen, um auch Folgeerkrankungen wie Thrombose, Osteoporose, Kontrakturen (einsteifen der Gelenke) Muskelabbau usw. verhindert oder verlangsamt.
Um auf deine Frage zurück zu kommen, Nein - die Nutzung von Walking-Stöcken schadet überhaupt nicht. Im Gegenteil
beim Nordic Walking wird der Rhythmus beim Gehen durch Stöcke unterstützt und gibt den Patienten mehr Sicherheit. Die Technik beim Nordic Walking folgt einem basalen Bewegungsmuster, vergleichbar mit Klettern und Krabbeln, so dass dieses Muster auch von vielen Menschen mit Multipler Sklerose leicht abgerufen werden kann. Zudem kräftigt es die Arm- und Rumpfmuskulatur (Paresen), erhöht die Koordinationsfähigkeit und lockert die fixierte Schultermuskulatur (Ataxie).

Also Sandra, sag ihm er soll sich keine Gedanken machen und das tun womit er sich am wohlsten fühlt. Lieber habe ich die Stöcke in der Hand und gehe einigermaßen "normal" bevor ich mir ein unsicheren und falschen Gang antrainiere, den ich sehr schlecht wieder weg bekomme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sandra

Vielen Dank für die Info und entschuldige bitte, dass ich mich erst jetzt antworte. Er bekommt den Fussheber und den Oberschenkel. Die Walking-Stöcke sollen nur das Gleichgewicht beim Gehen unterstützen, er betreibt Walking nicht als Sport. 

Deine Ausführung und Argumente haben mir aber bereits gut weitergeholfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Beiträge

    • ...jetzt habe ich mal neugieriger weise etwas rumgeforscht und das HIER gefunden. Könnte hilfreich sein...
      Sieht ganz danach aus als würde diese "PPIVM" und es gibt auch eine "PAIVM" aus dem Maitland - Konzept stammen.
    • laut mein arzt habe ich ein innen rotationsfehlstellung in  oberschenkel. was ist mit den poximale tibia linkes Hüftgelenk 11 grad aussen
      rechtes hüftgelenk 15 grad aussen
      linkes knie 13 grad aussen
      rechtes knie 9 grad aussen
      proximale tibia links 13 grad aussen
      proximale tibia rechts 6 grad aussen
      osg links 34 grad aussen
      osg rechts 6 grad aussen
      tttg links 1,4 cm ttpcl lnks 2,4 cm

      tttg rechts 1,5 cm ttpcl 2,1 cm
    • Das hattest du vor ein paar Jahren schon mal gefragt Eryk. Ich kenne das Auch nicht, das kam nach unserer Zeit wo man alles noch in Deutsch-Latein und Griechisch benannte. KLICK hier mal hin, dann wird´s dir wieder einfallen.
    • Gast Lisa
      Hallihallo, Ich habe eine Frage zu PPIVMs in der HWS bezüglich Flexion und Extension. Macht man diese in Kombination mit Reinklination und Inklination oder macht man das nur zum Überblick ? Danke für eure Hilfe
  • Benutzerstatistik

    • Benutzer insgesamt
      54.099
    • Am meisten Benutzer online
      817

    Neuester Benutzer
    moonstar87
    Registriert