Jump to content

Dieses Thema bewerten

Recommended Posts

Ich kann dich da, obwohl ich noch in der Ausbildung bin, vollkommen verstehen. Es gibt Situationen, da würde man den Patienten am liebsten mal so richtig die Meinung sagen und fragen was so ein Verhalten soll.
Aber man muss trotzdem immer professionell und somit auch höflich gegenüber den Patienten bleiben und sich möglichst nichts anmerken lassen.
Auf falsches bzw. unangebrachtes Verhalten hingegen kann und sollte man den Patienten durchaus aufmerksam machen, da kommt es dann auf die Art und Weise und den Ton an!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommentare

Du kannst direkt kommentieren und dich später erst registrieren. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Beiträge

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...