Jump to content

Recommended Posts

Hallo 

Ich brauche mal Hilfe in Neurologie (ist nicht mein Spitzenfach) 

Bei der Poliomyelitis ist ja ausschließlich das Vorderhorn betroffen. Somit fallen die Motoneurone aus und es kommt in der Peripherie zu Paresen. 

Aber warum kommt es zu schlaffen Paresen? Eigentlich ist es doch so das bei Zentralem Störungen eine spastische Lähmung entsteht. Und das Vorderhorn gehört doch zum ZNS? 

Schlaffe Lähmungen treten ja eigentlich nur bei Schäden in der Peripherie auf.

 

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen 

Link to post
Share on other sites

Hallo Pia,
mein Spezialgebiet ist das auch nicht und musste mich auch erstmal schlau machen, aber so wie ich das verstanden habe ist das so:
Die Schädigung des ZNS geht meist mit einer spastischen Lähmung einher. Ausnahme ist die isolierte Schädigung des
Primären Motorcortex, auch motorische Hirnrinde genannt, die auch im Frontallappen liegt. Die ist dagegen schlaff. Das ist so zu erklären, dass die Fasern der Pyramidenbahn im prämotorischen Cortex entspringen. Und die Pyramidenbahnen sind ja peripher.

Link to post
Share on other sites

Hallo

aber gehört denn das vorderhorn auch zur motorischen Hirnrinde?

weil bei der Polio ist es ja ausschließlich das Vorderhorn und die Kerne die betroffen sind. 

Ich hab auch ein bisschen gelesen und ich hab das so verstanden dass das Vorderhorn mit zur Peripherie zählt.... aber ob das so stimmt keine Ahnung 

Link to post
Share on other sites

...ich habe heute mal mit dem Bruder meiner Freundin gesprochen, der zufällig Neurologe ist :D
Der hat gesagt, dass es sich bei der Polio nicht um eine zentrale Schädigung handelt, sondern es befällt die Motoneurone im Rückenmark und sterben ab. Das führt zu einer schlaffen Lähmung.

Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Similar Content

  • Beiträge

    • Hallo Hands, soweit mit bekannt ist, macht das alles die ARGE. Das ist jetzt die Hauptstelle rund um die Zulassung. Ich würde aber so wichtige und existenzielle Fragen direkt bei den Behörden stellen. Stell dir mal vor es antwortet ein Halbwissender und glaubst ihm, dann heißt es "Hands off" 😅 Es ändert sich alle halbe Jahre etwas (Verordnungen und Vorschriften) da komme ich selber nicht mehr mit. Ich bin bei mehreren Verbände dabei, dort erfährt man per Rundschreiben immer das neuste!  
    • Hallo! Seit 2019 läuft die Zulassung für eine Physiotherapie über die ARGE. Muss ich mich , wenn diese habe noch über ein anderes Formular bei den Krankenkassen selber anmelden?
    • Brennen der Blase und krampfen der Harnröhre ist kein Fall für den Physio und Übungen. Da gehst du mal bitte zum Neurologen und schilderst ihm das. Da sollte dann wohl mal ein MRT gemacht werden. Abklären lassen und mit dem Neurologen die Therapie absprechen.

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.