sophiaphysio

Members
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über sophiaphysio

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag September 3

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Bundesland Abk
    NW

Letzte Besucher des Profils

599 Profilaufrufe
  1. sophiaphysio

    knochenpunkte lernen

    Es wäre auch gut wenn man weiß wie man am Besten lernen kann. Vielen hilft es die Dinge aufzuschreiben, andere müssen es sehen und anfassen können ( wenn das geht). Mir hilft es zum Beispiel das zu Lernende zu hören- egal ob ich es selber laut vorlese, darüber diskutiere oder mir das jemand erzählt/ ich es jemandem erzähle. Der Ort ist auch ausschlaggebend: das kann die Uni-Bibliothek, im Park, zu Hause oder während eines Spaziergangs sein. Also: ausprobieren wo es mit dem Lernen am Besten klappt!! Und viel Erfolg beim Lernen!
  2. sophiaphysio

    Anatomie Lernkarten

    Die Lernkarten sind echt toll! Dankeschön!
  3. sophiaphysio

    PT-Chrirugie Komplett Skript

    Sophiaphysio hat eine Bewertung abgegeben
  4. sophiaphysio

    Hallo

    Der Netter (Buch o. online) ist auch nicht schhlecht. Da sind aber nur Abbildungen.
  5. sophiaphysio

    Hallo

    Wie wäre es mit "Groscurth Anatomie". einfach bei google eingeben :) da wird viel mit Bildern gearbeitet und etwas Text steht auch dabei. das ist eine Schweizer Seite, aber in ganz normalem Deutsch geschrieben.
  6. sophiaphysio

    Gleichgewichtsübungen

    Ohne Gerät: Der Pat. steht hüftbreit, die Arme zeigen im ca 90° winkel nach vorne. Dann stellt er sich langsam auf die Zehenspitzen und wieder zurück. - der PT kann als erhöhten Schwierigkeitsgrad leichten Widerstand auf den Pat. ausüben -> leichtes "anschubsen", Körperspannung! Mit Gerät: ASTE wie ohne Gerät, Pat. hält Petziball in ausgestreckten Armen, bleibt im Zehensptizenstand, Körperspannung, Ball wird mit den Armen schnell hin und her bewegt Mit Gerät: Mit Hilfe des PT auf den Petziball knieen, langsam versuchen ohne Unterstützung auf dem Ball zu bleiben