Eryk

Moderators
  • Gesamte Inhalte

    467
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    18

Eryk last won the day on Februar 21

Eryk had the most liked content!

Ansehen in der Community

34 Excellent

Über Eryk

  • Rang
    Stammnutzer
  • Geburtstag 26.03.1990

Personal Information

  • Beruf
    Physiotherapeut/in
  • Bundesland Abk
    TH

Letzte Besucher des Profils

1.526 Profilaufrufe
  1. Kommt ja ganz drauf an wo sie herkommt, ich würde für so ein Kurs nicht hunderte Kilometer fahren, gibt doch genug in jedem Bundesland.
  2. Ich nehme mal an, dass du zur Prüfung grundlegend U,A,I,F des betroffenen Hauptagonist/Antagonist erklären musst und dazu einfach eine Diagonale ausführen sollst. So zumindest ist es bei uns gewesen. Aber natürlich kann man da nicht für alle sprechen. Viel Glück! PS: Es wäre sicherlich immer schlauer den Muskel zu stärken der für die Bewegung zuständig ist, welche nicht funktioniert, richtig? Aber ich glaube so wie du dir das vorstellst, kommt das auch nicht dran. Denn den Arm nicht heben können liegt ja einer neurologischen ( in dem Falle ) oder orthopädischen Grundlage zugrunde, also einem KHB und daher wird das auch direkt draufgeschrieben. Aber das es sowieso nur um die Diagonalen geht, weißt du sicherlich was du tun musst, wenn z.b. eine Spielbeinphase geschwächt ist oder
  3. Grüße, was hemmt dich denn? Natürlich kannst du da einfach nachfragen, Bedarf ist für sowas bei Vereinen eigentlich immer. Da gibt es meiner Ansich nacht keinen Grund in dem man sich zum Vollhorst machen könnte. "Früh anfangen" um da reinzukommen bin ich nicht der Meinung, gibt egtl. immer Platz für Physios, besonders für welche die das dann auch noch für umsonst machen. Wenn du Sportphysio machst/bist könnte es nur mal später schwierig sein, in die professionellen Kader einzutreten. Also A/B/C Kader. Was ja am Ende auch schon Spitzensportbetreuung ist. Da ist Vorerfahrung schon mal gut, dass meiste geht sowieso aber über Kontakte.
  4. Ja aber was denn genau? Welches Fach, Ortho,Chiru? Man kann ja jetzt nicht 200 KHB anfangen zu definieren.
  5. Klar auf Thema Rücken ist es so wie es @Fitness sagte. Das hatte ich ja auch schon mal hier erwähnt. Hab aber gerade mehr in Richtung Extremitäten gedacht.
  6. Achja, du weißt ja, man bekommt nirgends was im Leben geschenkt. Ich würde alles step by step machen, denn je mehr Infos du hast, desto klarer wird dir auch was oder wieviel Infos dir noch fehlen und ob man dann noch einen braucht, dass würdest du dann vielleicht sicherer sagen können. Ich weiß da leider nicht, was so einer kostet.
  7. Dena hat sich das letzte mal 2013 eingeloggt, da sieht es wohl mau aus.
  8. Crossfit Open Games 2020? :x9_9

     

    6a00e55188b4c0883301b7c81d2c89970b.jpg

  9. Servus, also sichere Tipps kann ich dir hier nicht geben und möchte mich daher eigentlich eher raushalten. Ich hatte sowas aber auch schon mal im Sinn und weiß, dass die IHK z.b. dafür auch kurze Weiterbildungsseminare anbieten. Also für mich persönlich würde ich das wahrnehmen, man wird auf alle Fälle dadurch nicht dümmer. Was denkst Du? LG
  10. Also ich war bei FobiZe und war sehr zufrieden. Aber mal ehrlich: Ist es nicht Wurst?
  11. Könnte man anhand vom CRP wert feststellen. Da es aber soviele entzündliche Arten gibt, gibts auch da wieder keine 100% Sicherheit.
  12. Alles klar
  13. Könnte auch was in Richtung Psyche sein?
  14. Hilft aufjedenfall wenn du etwas genauer wirst.
  15. Na wie du siehst, ist das nur ein Flyer und keine Übungsanleitung. Aber sicher kann man die Übung so machen, warum denn nicht?