Jump to content
ikri

konservative Behandlung Meniskusriss

Rate this topic

Recommended Posts

Hi ihr ;)

Bis ein Meniskusriss vollständig abheilt, dauert es oft mehrere Monate. 

Für eine optimale Heilung darf das Gewebe nicht überbelastet werden. Auf der anderen Seite ist es jedoch notwendig, das Gewebe adäquaten Belastungen ausgesetzt wird.

Leider hab ich in der Ausbildung meistens nicht aufgepasst und weiß daher gar nicht mehr, welche allgemeinen Richtlinien hier gelten, wenn vom Arzt nichts vorgegeben ist.

Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen?

Ab wann würdet ihr damit beginnen, bei eurem Patienten die Ausdauer, Kraftausdauer und Kraft zu trainieren und ab welchem Zeitpunkt darf man eurer Ansicht nach eine Meniskus-Mobilisation durchführen? 

Danke schon mal 

 

Link to post
Share on other sites

Schau mal HIER Iri, da müsste alles drin stehen was du brauchst. Im letzten Satz steht folgendes:

Rückkehr in sportliche Aktivitäten und Sportfähigkeit ist nach Meniskusrefixation bzw. Meniskusnaht aufgrund des notwendigen Schutzes des heilenden und nicht so schnell belastbaren Gewebes erst frühestens nach 3 Monaten möglich.

Du schreibst zwar nicht rein ob der Meniscus operativ versorgt wurde (Genäht), aber ich denke das wird auf das selbe raus kommen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Beiträge

    • Das ist ja ein super Tipp sich das selbst als Audio einzusprechen, allein dadurch lernt man ja schon. Ich hab mir auch immer gerne auch stichpunktartig meinen Stoff aufgeschrieben. Auch mit anderen zusammen lernen und versuchen jemanden etwas beizubringen, dadurch festigt sich viel.
    • Guest Füssio
      Geht mir genauso
    • Z.B.:  Zulassungsbedingungen Massagepraxen und med. Bademeister Es steht auch z:B ....2.2 Grundausstattung (Pflichtausstattung) 2.2.2. Drei große Wärmebestrahlungsgeräte; eines davon muss transportabel sein....   Im Berichtsbogen von der ARGE (Massagepraxen und med. Bademeister) für die Zulassung:  Ein Gerät zur Wärmeanwendung ist vorhanden: zum ankreuzen.   Und es finden sich weitere Unterschiede. Da geht es auch bei der Einrichtung um viel Geld.  

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.