Jump to content

schmatzi

Mitglieder
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

schmatzi last won the day on February 12 2017

schmatzi had the most liked content!

Community Reputation

1 Neutral

About schmatzi

  • Rank
    Newbie

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Prename
    Sophie
  • Surname
    Roennecke
  • State short
    SN

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi also ich hab auch eine ausm Internet u die ist echt klasse. Das mit der Verstellung is auch so das du Schrauben verstellen musst. Ich hab sie nie benutzt u brauch sie nicht mehr, weil ich auswandere... Hast du vlei Interesse?? Wo wohnst du denn?
  2. Hi Stephan Ich hatte ma nen Patienten der das auch hatte und ich hab mit ihm alle möglichen Übungen im kalten Wasser gemacht. Das Wasser entlastet das Gelenk und die Kälte regt einerseits die Durchblutung an und lindert Schmerzen. Meinem Patienten hats gut getan, probiers doch mal aus... LG Sophie
  3. Stosswellentherapie wird grundsaetzlich von Orthopaeden durchgefuehrt. Soweit ich weiss sind Physiotherapeuten nicht in der Lage diese Therapie auszufuehren. Hoffe das hilft
  4. Beine 90 Grad anwinkeln u abheben lassen
  5. Füße anstellen, Knie durchdrücken u Gesäß anspannen. Dynamisch: Beine abheben (20x)
  6. Von RL in SL nur mit Kissen zwischen den Beinen um Adduktion über Null zu vermeiden! Untere Bein gebeugt, oberes Bein gebeugt o gestreckt u langsam mit hochgezogenem Fuß abheben lassen
  7. Füße hochziehen, Ferse in die Unterlage drücken, Arme AR gestreckt. Gesäß leicht abheben. In Etagen arbeiten: Etage 1- wenige cm abheben Etage 2- höher anheben Etage 3- So hoch abheben, das eine Linie gebildet wird
  8. KG und HG 90 Grad, eine Hand gegen das gegenüberliegende Knie seitl spannen. Oberkörper und Kopf mit abheben.
  9. Patient auffordern das Bein zu strecken, den Fuß hochzuziehen u das Bein langsam abzuheben. Entweder statisch arbeiten, oder dynamisch das Bein nach oben/unten oder nach außen u wieder zur Nullstellung zu führen. Auf geraden Sitz achten. Einigen Patienten fällt es schwer, dies auszuführen, also auf Sicherung des Beines achten!

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.