Haaanni97

Members
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    5

Haaanni97 last won the day on Juli 2 2017

Haaanni97 had the most liked content!

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Haaanni97

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 02.03.1997

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in

Letzte Besucher des Profils

740 Profilaufrufe
  1. Angst vor Vorbehandlungen

    Hallo :-) Ich hab gerade meinen letzten praktischen Einsatz vom ersten Praktikumsblock und wir haben jede Woche eine Vorbehandlung. Ich hab so eine Prüfungsangst und in den letzten Praktikas hatte ich kaum vorbehandlungen und wenn ich welche hatte, dann war ich selber so unzufrieden mit mir und ich hab dann auch immer Angst was falsch zu machen. Es zeigt mir, dass Patienten immer anders reagieren und drauf sind, wenn mein Anleiter dabei ist. Habt ihr Tipps für mich wie ich ruhig bleiben kann? Ich bin dann immer so nervös dass ich die grundlegenden Sachen vergesse und anfange mich zu versprechen. Ich hab echt so prüfungsangst und das merkt der Patient auch und genau das sollte er ja nicht. Ich soll mich ja auf ihn konzentrieren.
  2. Tipps Chirurgiepraktikum

    Hallo ihr Lieben, Ich bin seit Montag im praktischen Einsatz in der Chirurgie/Unfallchirurgie und ich wollte euch mal fragen ob ihr grundlegende Tipps für mich habt an denen ich mich orientieren kann. Ich bin nämlich noch sehr unsicher wegen KIs oder der Belastungsstufe. Außerdem war Chirurgie in der Schule nicht mein bestes Fach, weil wir einen Dozentenwechsel zwischen drin hatten und mich das sehr verwirrt hat. Ich hab bisher mit den Patienten nur Gangschule gemacht oder die betroffene Extremität bewegt und Muskulatur durch Isometrie gestärkt. Was muss ich z.B tun wenn ich einen Patientin nach einer Hüft Tep OP hab, die ein Extensionsdefizit hat? Klar ich muss dehnen aber in der Akutphase im Krankenhaus ist mir noch nichts gutes eingefallen was ich tun kann. Und wie kann ich den langen Hebel an der unteren Extremität immer ausschalten? Bin noch so verunsichert.. ich hab immer Angst dass da was kracht aber ich hab bis jetzt nur Patienten kennengelernt, die nicht Acht auf die KI's geben
  3. Hallo, Ich bin gerade selber in der Ausbildung (hab im Oktober mein erstes Lehrjahr um) und in der Schule haben meine Mitschüler beim befunden von mir herausgefunden, dass mein linkes Bein insgesamt 5cm länger ist als das rechte (anatomische Länge) und ich beim Gehen sehr abknicke. Nun hab ich deswegen einen starken Beckenschiefstand und eine Skoliose in der HWS, die mir Schmerzen bereitet und manchmal hab ich auch an beiden Seiten in der Hüfte starke Schmerzen. Kann man das therapeutisch überhaupt noch behandeln oder muss das operiert werden? Ich hab Angst, dass ich meine Ausbildung abbrechen muss oder in ein paar Jahren den Beruf nicht mehr ausüben kann.
  4. MT Theorie

    Bei der Konvex-Konkav Regel hab ich nen ziemlich lustigen Lernspruch: Ist das Mädchen konvex (Rund)- hat sie Sex Ist das Mädchen konkav - war sie brav Hoffe das hilft dir ein wenig!
  5. Hallo ihr Lieben, heute bekam ich eine Schockdiagnose und zwar den Verdacht auf einen Bandscheibenvorfall (mit gerade mal 20 Jahren). Ich mache seit Oktober nun die Ausbildung zur Physiotherapeutin und letzte Woche hat eine Dozentin bei der Lymphdrainage herausgefunden, dass meine Rippe zu hoch steht (1. oder 2. Rippe). Habe auch immer Kopfschmerzen und mein Arm schläft gerne ein, ebenso wache ich morgens gerne mit Paresen/Kribbeln im 4. und 5. Finger auf. Heute morgen waren sie richtig dick. Mein Nacken ist immer verspannt und ich habe starke und akute Schmerzen. War heute im Krankhenhaus und dort meinte der Arzt ich hätte eine Wirbelverschiebung oder sogar einen Bandscheibenvorfall in der HWS. Das hat mich geschockt. Ich hab die Symptome mit der Rippe zusammen gegoogelt und ich kam bei einem Thoracic-Outlet-Syndrom mit Halsrippe aus, da es genau die Symptome sind (habe die Vermutung, dass es das sein könnte). Ich werde nun selber physiotherapeutische Hilfe in Anspruch nehmen, habe aber Angst, dass ich später im Beruf dadurch Probleme haben werde. Mir gehts echt beschissen gerade.
  6. Bindegewebsschwäche im Handgelenk

    Wenn du merkst, dass es nicht besser wird durch die Übung und das Tragen der Bandage dann gehe zu einem anderen Arzt und bitte ihn darum, dir Physio zu verschreiben. Normal macht der Arzt das dann und falls er fragt sagst du ihm, dass dir das andere nicht geholfen hat! Gute Besserung 😊
  7. du kannst es mit Wärme vorher versuchen aber wenn es nicht besser wird dann gehe zum Arzt :-) mach dir ein Kirschkernkissen oder sowas heiß und dann auf die betroffene Stelle. Klingt wie ne Verspannung vom Muskel, der sich angekrampft hat bei einer falschen Bewegung
  8. Ausbildung Physiotherapie

    Medical Fitness ist auch ein gutes Buch. Das haben wir von einer Dozentin empfohlen bekommen