Jump to content

picard

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Personal Information

  • Bei Physiowissen als
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Bundesland Abk
    NW

picard's Achievements

Physiotherapie Newbie

Physiotherapie Newbie (1/14)

0

Ansehen in der Community

  1. picard

    Step

    Der Patient steht vor dem Stepper im Wasser und stellt sich jeweils mit dem linken,dann mit denm rechten Bein auf den Stepper. Die Arme Schöön mitnehmen ;-)
  2. Der Patient setzt sich auf das Thera-BAnd sod as er links und rechts zwei gleich lange Stücke hat.Er wickelt das Band um die Hände, streckt die Oberarme nach oben (180-Schulter) und bewegt nun die Unterarme 90° nach caudal-dorsal und wieder in die Extension. .
  3. picard

    Partnerübung

    Die Patienten stehen sich gegenüber und halten links und rechts einen Stab. Nun werden sie aufgefordert vor und zurück zu schwingen. Den Schwierigkeitsgrad kann der Therapeut auch noch mit Wiederstand erhöhen,d.h. einer der Patienten arbeitet gegen die Bewegung des Anderen.
  4. picard

    Partnerübung

    Beide Patienten stehen voreinander.Einer der beiden gibt an der Schulter Wiederstand, der andere versucht diese wegzuschieben.
  5. Hallo! Wollte mich auch mal einmischen ..*räusper* ..ähm...mich beteiligen.... Sehr vage :Leistenschmerz! Wo genau? Und was für ein Schmerz? Aber nun ja..ich versuchs mal: Tip 1: Leistenhernie Tip 2: Verschluss der Leistenaterie So..und Gute Nacht!
  6. Das eine schliesst das andere doch nicht aus , oder? Ich finde es nur in Ordnung und nützlich auch Wissen hier auszutauschen und denke nicht das der Download ein Missbrauch dieser Internet Seite ist, denn so hört sich deine Antwort an. Wir alle zahlen viel Geld für die Ausbildung und für Material und sind für jeden Tip und Austausch dankbar. Geistig, sowie auch im Austausch von Materialien in Form von Downloads. Da ich mich jetzt als Neumitglied angemeldet habe, finde ich es schade, dass ich nicht davon profitieren kann, was anderen für einige Zeit zur Verfügung stand. Das habe ich getippt bevor ich die Beiträge lass, deshalb sei noch hinzugefügt: Es leuchtet ein, dass Niemand es unterstützen will, wenn Einige hier einfach ihre Hausarbeiten downloaden und sich damit mit fremden Federn schmücken wollen, jedoch sehe ich dann das Problem bei dem Schüler und nicht bei dem Menschen, der das Material zu Verfügung stellt! Vielmehr sollte die Lehrkraft dem Schüler den Vorwurf machen, denn der Schüler ist es der sich seine Zukunft verbaut, wenn er nicht lernt. Und das stellt sich spätestens im Examen heraus! Es gibt so viele Seiten die Wissen vermitteln, soll man die jetzt alle verbieten? Verbot an Wissensaustausch, weil er missbraucht werden könnte? Nur weil Ranault Autos herstellt, ist der Konzern nihct Schuld ,wenn am Ende der 16jährige Sohn damit durch die Gegend fährt und einen Unfall baut. So seh ich das! Als Abschluß: Sicher bekomme ich auch im Praktikum viele Materialien, aber jeder hat seine eigene Weise Dinge aufzuschreiben,zu merken, zu formulieren und die Physiotherapie lebt eben von Kreativität und da sollte es Freiraum für Anregungen geben, was vorallem bei der Menge Stoff notwendig ist (Eselsbrücken, Formulierungen,Tips)! Das gehört doch alles dazu. Trotz alledem akzeptiere ich natürlich auch die Meinung des Admins...nur Schade ist es, dass und so ist es meist im Leben andere unter so Leuten leiden müssen, die eben so `nen Scheiss (sorry) machen! So damit gebe ich dann weiter....;-) Ich werde mal weiter stöbern, denn diese Eselsbrücken finde ich ja mehr als genial! Mit kollegialen Grüßen ....
×
×
  • Neu erstellen...

Cookie Hinweis

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.