Jump to content

ac3r999

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über ac3r999

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Bundesland Abk
    BW
  1. Wie wäre denn so die Erfahrung mit der Selbstständigkeit ? Verdient man da deutlich besser ? Gibt es keine Streiks bzw Aussichten dass physios in Zukunft besser verdienen könnten ?
  2. Mein Brutto liegt bei 2400 Euro als Kaufmann - wenn ich ungefähr das gleiche verdienen würde als Physio wäre ich schon zufrieden..wenn dafür der Beruf Spaß macht
  3. Hallo zusammen, Ich habe den Ausbildungsplatz im Oktober schon sicher an einer privaten Schule mit 400 Euro Schulgeld. Ich arbeite zur Zeit als Einzelhandelskaufmann ~1550 Euro Netto. Ich denke das mir der Beruf sehr viel Spaß machen würde weil ich sportlich sehr viel Wissen habe und gerne dazu lerne. Problem ist für mich immer noch der Gedanke was ich nach der Ausbildung verdienen werde..
  4. Was meinst du mit Stipendien ? Rieka, fandest du die Ausbildung sehr schwer ? Wie Mathelastig ist sie eigentlich ?
  5. Danke schonmal für eure Antworten. Es wird dann wohl doch mit bafög und wochenendjob klappen müssen. Sofern das lernen mir die Zeit dafür lässt
  6. Hallo, Ich wurde an einer privaten Schule angenommen. Nun meine Frage ob es außer Schülerbafög und Bildungskredit noch Leistungen vom Amt geben könnte? Kurz zu mir: Ich bin 28, habe bereits eine Ausbildung fertig, bin 5 Jahre in diesem Beruf. Viele Grüße

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...