Jump to content

Nancy1989

Mitglieder
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Nancy1989

  • Rank
    Newbie

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. 2. schmerzen, kraftlosigkeit oder verminderte kraft im betroffenen gebiet sensibilität störung bewegungseinschränkung oder lähmung kribbeln in den Beinen könnte der ischas nerv sein oder Bandscheibe würde mir spontan einfallen sehkraft nach lassen fällt ir nur augenarzt ein oder das es was mit der Schulternacken muskulatur zu hat bzw Hws pronleme oder druck auf den sehnerv aus gelöst wird
  2. Hi soll in Innere PT die Erkranung Tuberkulose vorstellen und dazu ein Beispiel Befund ( Fallbeispiel) erstellen. Jetzt mein Problem ich habe noch keinen At befund erstellt da ich erst seit kurzen den Verkürzten Physio begonnen habe und ich keinen schimmer habe wie bzw was in so einen Befund zu stehen haben sollte gerade mit der Erkranung kann mir bitte jemand helfen
  3. Die Lagerung geht besonders gut mit Kindern und Jugendlichen . Man kann alle Drainargelagerung auf den Boden (matte) vollziehen . Beachte das man genügen Lagerungsmaterialen vorhanden hat. Der Pat. fühlt sicher erstens sicherer und man kann Übungen mit Pezziball danach aus führen ohne den Pat von liege auf den Boden zu schicken alles in einen Zug auf der Matte. Fand es sehr praktisch und der Pat fühlte sich auch wohl
  4. Version 1.0.0

    50 downloads

    erkrankungs verlauf bei Säuglingen + Behandlungsmaßnahmen

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.