Jump to content

michaelh

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über michaelh

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Vorname
    Michael
  • Nachname
    Hansmann
  • Bundesland Abk
    AT
  1. Sturz aufs Knie. 3 Tage Schwellung gesamtes KG, am 4 Tag nur mehr im Patellabereich frontal. KG stabil, lt. Rö keine Fraktur, Arzt: Einblutung in Bursa Präpatellaris, keine Punktion, da häufig rezidivierend und Infektionsgefahr. Anlegen einer elastischen Bandage um das Hämatom in der Bursa zu minimieren Welche Therapiemethoden gibt es noch? Welche Erfahrungen habt ihr mit so einer Diagnose? THX
  2. Ausgangstellung: Stand Abstand zwischen den Beinen: hüftbreit Alle Gelenke in einer Ebene eingestellt. Der Pat. belastet an beiden Füssen den Aussenrand der Ferse und medial den Grosszehenballen. Er versucht diese Belastung zu halten. Nun soll er versuchen den Unterschenkel nach innen zu drehen. Gleichzeitig soll er den OS nach aussen drehen. Dabei soll er die ganze Zeit die Belastung an beiden Füssen halten. Durch diese Bewegung entsteht eine erhöhte muskuläre Spannung in beiden Beinen ohne eine Bewegung durchzuführen. Am Anfang nur an einem Bein instruieren.

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...