lilly24

Members
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über lilly24

  • Rang
    Mitglied

Personal Information

  • Beruf
    Selbständiger Physiotherapeut
  • Vorname
    Andrea
  • Nachname
    Krone
  • Bundesland Abk
    SN
  1. Ultraschall bei Sinusitis???

    Hallo Katharina! Vielen vielen Dank! Wie gesagt, ich habe das noch nie gehabt und in der Ausbildung damals auch nicht. US am kopf war mir neu. Aber man lernt eben nie aus. Danke nochmal.
  2. Was ja wahrscheinlich bedeutet, dass unser Lehrer damals nur aus dem Buch gearbeitet hat...
  3. Was ja wahrscheinlich bedeutet, dass unser Lehrer damals nur aus dem Buch gearbeitet hat...
  4. Ultraschall bei Sinusitis???

    Hallhallo! Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen... Zur Zeit habe ich eine Patientin, welche oft an einer Sinusitis leidet, die sich auch manchmal zu einer Pansinusitis entwickelt. Sie ist völlig ratlos, da Medikamente meist nicht anschlagen, alle Hausmittel und homöopathischen Präparate kaum Erfolg bringen. Nun fragte sie mich, ob es möglich wäre an der Stirn Ultraschall zu machen, damit sich der Schnupfen, der sich hauptsächlich in der Stirnhöhle bei ihr festsetzt, löst?? Sie hätte es irgendwo gelesen, bei der die Patientin damit einen Super-Erfolg hatte. Ich selbst, habe davon noch nie etwas gehört, dass am Kopf Ultraschall gemacht wird. Kann mir irgendjemand weiterhelfen oder hat vielleicht sogar Erfahrungen damit? Ich würde mich sehr über Antworten freuen... Ganz liebe Grüße, Andrea (alias Lilly)
  5. Autogenes Training

    Ganz lieben Dank!!!!!! Ich werde gleich mal danach schauen! ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
  6. Autogenes Training

    Das ist auch gut. Wir haben das so ähnlich gehabt. Da sollte man die Bewegung dann nachfühlen, bzw. wie die Schwingung durch den Körper geht. Naja, ich denke, dass ich mir doch mal ein Buch leisten werde, schon allein wegen dem Hintergrundwissen. hast du es denn allein bei dir auch schon mal ausprobiert? wenn ja, hat es funktioniert? LG
  7. Autogenes Training

    das ist auch ne super Idee! Also so in die Richtung Progressive Muskelrelaxation? Wird das dann nicht zuviel, da sie sich ja eigentlich drauf konzentrieren sollen, dass die Arme und Beine schwer und warm sind? Oder meinst du, dass sie sich nur in den eigenen Körper "einfühlen" sollen ohne aktiv zu bewegen?
  8. Autogenes Training

    Vielen Dank. Ja, dass habe ich auch schon probiert, aber ich wollte es eben ganz professionell haben. ;-) Bei mir klingt es irgendwie nicht ganz so schön, aber das ist vielleicht auch eine Übungssache. LG Andrea
  9. Autogenes Training

    Ein liebes Hallo! Ich habe in meinem ersten Praktikum einen Kurs zum Autogenen Training mitmachen dürfen. Es war sehr schön und ich würde es gern zu Hause mit Freunden ausprobieren, aber ich möchte mir ungern ein Buch kaufen. es gibt ja diese Sätze, welche man immer wiederholt (z.B. mein Arm wird schwer, meine Beine sind schwer und warm usw., diese kenne ich, aber alles was man so dazwischen beruhigendes sagen kann usw. habe ich nicht) Meine Frage wäre, ob jemand vielleicht eine I-net-adresse kennt, auf der man sich kostenlos Texte herunterladen kann oder vielleicht selbst welche hat?? Über Antworten würde ich mich sehr freuen. LG Andrea
  10. Muskelfunktionsdiagnostik

    Lilly24 hat eine Bewertung abgegeben
  11. Befund(brauche dringend Hilfe!)

    Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Ganganalyse und Haltungsanalyse habe ich bereits mitbefundet, es ging mir hauptsächlich darum, ob ich die Muskelfunktionstest und Dehntest der oberen Extremität mitbefunden soll. Da habe ich mich vielleicht etwas verwirrend ausgedrückt! Aber vielen Dank nochnmal, denn es hat mir trotzdem geholfen. Deine Beispiele sind sehr anschaulich! LG Andrea
  12. Springseile flechten

    Spingseile flechten: Es werden 2 Gruppen gebildet, mit je 4 Personen. Jede Gruppe erhält 3 Seile. In jeder Gruppe hält eine Person alle Enden der 3 Seile zusammen, die anderen bekommen jeweils das andere Ende des Seils, (pro Person eins). Nun gilt es so schnell wie möglich die Seile zu flechten, indem aber auf keinen Fall das Ende der Seile losgelassen werden darf oder in die andere Hand gegeben wird. Die 3 Personen müssen über die Seile oder unter den Seilen hindurch um zu flechten. Die 4. Person ist nur für das halten der Enden zuständig, was evt. Auch der PT übernehmen kann. Beachte: Kreislaufsituation des Patienten oder mögliche Gefahr des Stolperns (also nur mit einer fitten Seniorengruppe durchführen!) Ich habe dieses Spiel schon angewandt und es kam sehr gut an.
  13. Version

    889 Downloads

    Hier meine Mitschriften aus dem Unterricht über das Thema: Coxarthrose und strukturelle Fehlstellungen im Hüftgelenk. Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen!? LG Andrea
  14. Version

    3.986 Downloads

    Hier eine Übersicht über meine Unterrichtsmitschriften zum Thema : Hüft-TEP,Knie-TEP,Genu varum und Genu valgum Ich hoffe es hilft jemandem!? LG Andrea
  15. Befund(brauche dringend Hilfe!)

    Vielen Dank für die schnellen Antworten!!! Ich denke ich werde mich an euren Meinungen anschließen und nur bis max.Hüfte befunden. Ich war mir eben nur sehr unsicher, da es mein erster Befund ist, naja, und man will es ja so perfekt wie möglich machen! Also nochmal Danke LG Andrea