Jump to content

annakrtmn

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über annakrtmn

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo Anna! Unsere Lehrer sprechen von Assesments im Bezug auf die einzelnen Testungen wie MFT etc., beim Neurologie Befund geht es ja nicht unbedingt um MFT sondern eher diese typisch neurologischen Tests. Doch haben wir, aber nur ganz grob und nicht wirklich ausführlich und für die Patientenprüfung sollte es ja schon etwas ausführlicher sein um unter anderem besser Hypothesen stellen zu können. Es geht mir nicht darum Tests anzuwenden über die ich "nichts weiß", sondern diese die wir haben mit welchen von anderen zu vergleichen!
  2. Hallo ihr Lieben, ich hoffe auf eine schnelle und hilfreiche Antwort! Ich bin NOCH in der Ausbildung und für mich heißt es bald Examen und dementsprechend auch Patientenprüfungen. Daher mein "Aufruf": ich habe für den allgemeinen Neurologie Befund alles zusammen, AUßER die Assestments und ich finde dazu über unsere Schulplattform nichts und bis ich das nächste Mal unsere PT Neuro Dozentin habe dauert es noch, weil sie derzeit auf einer Vojta Fobi ist. Hat jemand von euch eine Sammlung von den wichtigen allgemeinen Assestments und könnte mir diese irgendwie zukommen lassen oder einfach hier kommentieren? Ich wäre euch sehr dankbar! Schönen Tag noch! :-)
  3. Hallo, ich bin selbst auch noch in der Ausbildung. Der normale MFT sieht ja so aus: 0 = keinerlei Muskelreaktion/-aktivität 1 = Muskelkontraktion/-aktivität zu ertasten aber keine Bewegung im Gelenk 2 = Bewegung unter Abnahme der Schwere sind in vollem Bewegungsausmaß möglich 3= Bewegung gegen die Schwerkraft sind in vollem Bewegungsausmaß möglich 4= Bewegung gegen dosierten Widerstand ist in vollem Bewegungsausmaß möglich 5= Bewegung gegen starken Widerstand im vollen Bewegungsausmaß sind möglich - meinst du das? Falls ja, hoffe ich das es dir hilft! Ich selbst tue mich auch jetzt noch mit den Befunden schwer, wirklich auf alles zu achten und alle Assestments aufm Schirm zu haben. Von einigen Lehrern hatten wir für unsere Befunde zum Glück super gute Vorlagen, von anderen dann aber z.B. gar nicht. Kommt aber alles mit der Erfahrung denke ich mal, Übung macht den Meister. Liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag :-)
  4. Auch von mir danke für eure Antworten. Ist bei vielen unserer Lehrer genauso wie bei Robin.

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

Unser Onlineshop nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.