Jump to content

kuhrmanns

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    0
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Personal Information

  • Bei Physiowissen als
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Vorname
    Sandra
  • Nachname
    Kuhrmann
  • Bundesland Abk
    SN

kuhrmanns's Achievements

Physiotherapie Newbie

Physiotherapie Newbie (1/14)

0

Ansehen in der Community

  1. kuhrmanns

    Achillessehnenverletzung

    der Pat. soll zuerst sein Gleichgewicht beüben( zuerst auf das verletze bein und dann das gesunde sein gleichgewicht verlagern)- mehrmals beüben Anschließend soll er sich auf das verletzte Bein stellen. In der Luft zuerst die richtige Abrollphase beüben und zum schluß Gangschule
  2. kuhrmanns

    Downsyndrom

    1. Kooperative Spiele-> Kinderjoga ( Z.B. Baum, Löwe, Krieger) 2-3 Wdhl 2. Bewgungsübung für den gesamten Rücken ASTE RL- Radfahren und Scherenbewegung mit Arme und Beine, Beine zum bauch ranziehen und wegstrecken (im Wechsel), Schwimmbew. mit Arme 3. ASTE Sitz auf Pezziball- Arme kreisen und schwingen, Arme nach vorn und zur seite abheben, Hüftbew, und Beine im Wechsel abheben, Arme an den nacken führen, Stab nehmen und Schulterbreit anfassen, mit den Stab vor den körper kreisen, Rührbew. um den Körper herum geben 4. Dehnung- Mondsichellage, Giraffe 5. Entspannungsspiele- Igelballmassage, Vibrationsmassage, 6. gestaltende Spiele- auf den rücken des pat. Buchstaben, Zahlen oder Formen malen, das Kind soll erraten was das ist 7. Koordinationsspiele- Spiegelbilder vervollständigen, mit den Füßen Zahlen oder den namen malen
  3. 1. ASTE RL => zehen einkrallen/strecken, Zehen spreizen/schließen, Füße einseitig hoch/runter, Füße beidseitig hoch/runter 2. Kontaktatmung, Phonation 3. ASTE RL=> Füße wechselseitig hoch/runter, Füße kreisen, Knie wechselseitig anbeugen 4. periphere Atemantriebe 5. ASTE RL=> Finger spreizen)schließen, Fingerbeugen/strecken ( im Wechsel) 6. Kontaktatmung, Vibration# 7. Hände nach oben/unten (im Wechsel), Hände kreisen 8. Paradegriffe 9. EBG beugen/ strecken (im Wechsel), mit beiden Fäusten boxen ( nach vorn,oben,zur Seite) 10. Kontaktatmung, Phonation 11. mit UA und OA Wollen aufwickeln, eine Leiter nach oben/unten klettern, evtl. Ganzkörperspannung aufbauen 12. Atmung=> Hände im Nacken falten bei der EA den EBG auseinander ziehen, bei AA den EBG zusammenführen
  4. kuhrmanns

    Beckenbewegungen

    ABD -> die Ferse nach unten herausschieben ADD -> Beckenkamm heraufziehen EXT -> Beckenaufrichtung, LWS auf die Unterlage drücken FLEX -> Beckenkippen, ins Hohlkreuz gehen ARO -> vordrehen der gleichen Beckenseite IRO -> vordrehender Gegenseite des beckens, zurückdrehen der gleichen Seite
  5. Bei einer Achillessehnenverletzung soll der pat. gegen Widerstand Dorsalext./Plantarflex im Spg. durchführen
×
×
  • Neu erstellen...

Cookie Hinweis

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.