Jump to content

melomatika

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über melomatika

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    Patient
  • Bundesland Abk
    BE
  1. Hi, ich lag ja noch nicht in der Fango bzw. wurde die nicht einmal fachgerecht durchgeführt, wie ich jetzt weiß. Die mehrmaligen Störungen erfolgten während der Behandlung. Ich hätte auch kein Problem damit gehabt, wenn es eine Abgrenzung gegeben hätte. Meine Beschwerde wurde mit Unverständnis aufgenommen und ich habe die Praxis gewechselt. Es ist zudem interessant im Nachhinein festzustellen, wie unterschiedlich Fango interpretiert wird. Gibt es da keine Richtlinien?Danke für die Antwort. :-)
  2. Hi, das habe ich jetzt auch getan und ich habe eine deutlich hilfreichere Behandlung erhalten und eine richtige Fangopackung danach! Danke für die Antwort :-)
  3. Liebe Alle, ich habe ein Rezept für 6 MT und 6 Fango erhalten. Ich wurde heute in einer Praxis behandelt und während der Behandlung platzte ein anderer Therapeut ins Zimmer und erledigte Büroarbeiten inklusive dem geräuschvollen Drucker. Der Raum wurde als Büro verwendet und es gab keine Trennwand. Ich lag mitten im Raum, zwar mit einer Decke bedeckt, trotzdem halbnackt auf einer Liege und fühlte mich in meiner Privatsphäre gestört. Ich hatte danach Bammel von der Liege aufzustehen und mich anzuziehen, weil ich ja damit rechnen musste, dass jederzeit jemand Fremdes den Raum betreten könnte. Zudem wurden für Fango nur 10min eingeplant. Ist das zulässig? Vielen Dank

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...