augeclausthaler

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über augeclausthaler

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    Physiotherapeut/in
  • Vorname
    Till
  • Nachname
    Dos Santos
  • Bundesland Abk
    RP
  1. augeclausthaler

    Hausbesuch Privat-Patient

    Ist halt die Frage, was genau in der Position "Hausbesuch" enthalten ist. Der zeitliche Mehraufwand? Die Bereitstellung von Arbeitsmitteln (z.B. Behandlungsbank)? Die u.U. erschwerten Arbeitsbedingungen? Das Ermöglichen der Therapie im eigenen Haus für den Patienten (geringerer Aufwand für ihn/ erhöhter Aufwand für den Therapeuten)? Wie handhabt ihr das?
  2. augeclausthaler

    Hausbesuch Privat-Patient

    Hallo! Ich hätte da eine Frage: Wie genau ist die Position "Hausbesuch" bei privater Rechnungsstellung zu behandeln? Im konkreten Fall ist es so, dass ich ab 2015 ein Ehepaar mit Privat-Verordnungen (KG + HB) freiberuflich behandeln möchte (ergänzend zu meiner Festanstellung). Da die Behandlungen an den gleichen Tagen nacheinander erfolgen, versteht es sich von selbst, die Anfahrt (0,30 €/km) nur einmal zu berechnen. Aber wie verhält es sich mit der Position "Hausbesuch"? Würdet ihr die beiden in Rechnung stellen oder ebenfalls nur einmal? Danke vorab!