Jump to content

Marko S.

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Personal Information

  • Bei Physiowissen als
    Patient
  • Vorname
    Marko
  • Nachname
    Stieber

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Marko S.'s Achievements

Physiotherapie Einsteiger

Physiotherapie Einsteiger (2/14)

  • One Month Later Rare
  • Week One Done Rare
  • First Post Rare
  • Conversation Starter Rare
  • Dedicated Rare

Recent Badges

0

Ansehen in der Community

  1. Bin noch dabei mit der Physiotherapie ca. 2 mal die Woche. Aber meine Angst ist das es nie wieder so wird wie früher. Die kleinste Anstrengung jetzt, nur ein bissl laufen oder stehen, treibt mir Schweiss auf die Stirn und lässt das Herz rasen. Ich bin vollkommen unzufrieden mit der Lage. Morgen dann MRT mit Schmerzen bewältigen danach zu einen Sportmediziner zur Problemsuche. Nächsten Tag wieder zu einen anderen Arzt. So geht das immer weiter weil mal so hilflos ist und die Schmerzen weg haben möchte. Nach der OP steht man dann irgendwie alleine mit sich da. Lg Marko
  2. Hatte eine Hüftoperation am 16 April 2021. Die Reha im Anschluss knapp 4 Wochen hatte nichts gebracht eher verschlechtert. Die Probleme die ich nach der Op und mit der Reha hatte sind jetzt wieder die gleichen nur schlimmer. Oberschenkel Ausenseite gespannt und geschwollen. gesamte Ausenseite noch taub und die Knieausseite ist genauso geschwollen. Der Operateur weiß nicht mehr weiter mit mir. Er ist am Ende mit seinen Latein. War erst gestern bei ihm. Ultraschall sagt ihn nicht viel, und das Röntgenbild passt. Weiter zum MRT und CT vorher das bekommt man schneller. Bei Physiotherapie gibt es Lymphtrinage und Bewegungstherapie. Ich war nach der Reha nur ein 1 Woche beim Physiotherapeuten gewesen und es wurde immer besser und schmerzfreier. Legte die Krücken nach 2 weiteren Wochen ab und ging ohne Sie ohne Schmerzen. Ich hatte also das Ziel quasi vor mir gehabt. BIS auf letzten Mittwoch nach der Physiotherapiestunde änderte sich das gravierend. Ich dachte erst weil es regnete ist ein ziehen zu spüren aber es verschlimmerte sich immer mehr. Das Wochenende war die Hölle keine Nacht ohne Schmerzen. Selbst Morphium hilft da nicht. Auto fahren ist fasst unmöglich. Warum jetzt die Schwellung wieder Ausenseite bis ins Knie mit Wärme und der gespannte Hüftbeuger? Vielen Dank im voraus. Gruss Marko
×
×
  • Neu erstellen...

Cookie Hinweis

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.