Jump to content

Hannii96

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Hannii96

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    Patient

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo, ich habe seit meiner OP im März die Diagnose einer chronischen Schulterinstabilität aber ich weiß nicht recht, was ich damit anfangen soll. Meine Schulter ist jetzt wieder instabil und ich hab Angst das irgendwann wieder Weichteile in der Schulter abreißen. Gibt es Übungen oder irgendwelche anderen Mittel, damit die Instabilität in der Schulter weg geht? Mir wurde gesagt, das ich damit leben muss und es immer wieder passieren wird.
  2. Hallo ihr Lieben, ich hab wegen einer Ruhigstellung der Schulter von insgesamt 6 Wochen nun einen steifen Ellenbogen. Ich komm nicht mehr ganz in die Streckung. Da fehlen 20-30 Grad und beim Strecken habe ich immer einen ziehenden Schmerz bis in den Daumen. Habt ihr eine Idee was ich machen kann damit ich den besser strecken kann?
  3. Lieber Gianni, danke dir. Das beruhigt mich. Ich war gestern und heute bei der Physiotherapie. Meine Therapeutin kennt mich ja mittlerweile sehr gut und besonders meine blöde Schulter. Sie meinte allerdings direkt, dass die Schulter jetzt schon genug mobilisiert sei (hab ja eine Kapselraffung) und es keinen Widerstand gibt, was ihr bisschen zu denken gibt, weil es bei der vergangenen OP nicht so war und meine Kapsel dort einen ordentlichen Widerstand hatte. Kannst du mir erklären was es damit auf sich hat? Ich hab leider erst nächste Woche Freitag wieder Physio und ich hab ja das Gefühl das meine Schulter instabil ist. In 4 Wochen bin ich den Gilchrist endlich wieder los.
  4. Danke Gianni! Glaube damit komm ich schon weiter. Habe allerdings gerade erst den Gilchrist aber meine Schulter fühlt sich instabil an. Genau wie vor der OP. sollze ich damit dann doch nochmal zum Operateur zurück? Darf nichts an Bewegungen machen und ich hab Angst das die refixierubnh wieder ab ist. Die Schulter lässt sich selbst im Gilchrist nicht wirklich ruhigstellen. Ich hab das Problem dass ich wenn ich im Auto sitze sich meine Schulter trotz Gilchrist nach vorne Schiebt. Also nur der Oberarmkopf. macht mir richtig Sorgen
  5. Hallo, Ich wurde letzte Woche zum zweiten Mal an der Schulter operiert. Wieder eine ventrale Schulterinstabilität mit Labrumabriss. Das Problem hatte ich bin zum zweiten Mal in Folge. In der OP hat man dann auch eine subacromiale Dekompression durchgeführt. Soweit alles gut. Kurze Info zu mir. Ich bin 23 Jahre alt und 1,61m groß. Mein Bindegewebe ist sehr schlecht, weswegen ich mir die Schulter schon zum zweiten Mal luxiert habe. Die springt allerdings immer wieder zurück. Vor der zweiten OP hatte ich immer das Gefühl meine Schulter sei total instabil. Das war sie ja dann auch aber mein Oberarmkopf ließ sich immer wieder nach vorne rausdrücken ohne das ich den Arm bewegt habe. Das habe ich nicht mal provoziert. Ich hatte Probleme wegen dem Labrumabriss meinen Gelenkkopf in der Position zu halten. Bei der ersten OP waren die glenohumeralen Bänder zu schwach, weshalb die auch gerafft wurden. Nun nach der zweiten OP will mein Oberarmkopf aber weiterhin nach vorne raus. Ich merke, wie er sich im Gilchrist nach vorne rausschiebt und das sieht man auch. Es fühlt sich an wie vor der OP.. und da war nichts in Ordnung. Ich hab Angst das die Instabilität wieder da ist oder das mit das Labrum kurz nach der OP wieder abgerissen ist. Hat auch mal kurz geknackt. Der Operateur hat neben der Labrumrefixierung auch einen Kapselshift gemacht. Das dürfte ja dann nicht sein, dass die Schulter sich nach vorne bewegen lässt oder? Bin etwas hypermobil aber nach meiner ersten OP vor zwei Jahren hatte ich das Problem nicht. Da saß dank der Kapselraffung alles bombenfest. Sollte ich damit nochmal zum Operateur oder lieber meinen Orthopäden befragen.. KG hab ich leider erst am Donnerstag wieder und das nur passiv bisschen bewegen. Ich stehe hier langsam echt auf dem Schlauch. Würde mich über Ratschläge und Tipps eurerseits freuen. Zumal ich noch 5 Wochen Gilchrist vor mir habe....

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

Unser Onlineshop nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.