Jump to content

jessica29011

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über jessica29011

  • Rang
    Neuling
  1. Hallo zusammen, Ich bin 21 Jahre alt und habe seit über einem Jahr Knieprobleme nachdem ich einen Skiunfall mit einer Patellaluxation hatte. Daraufhin wurde ich operiert und ein paar Monate danach hat auch alles für 5 Monate ungefähr wieder gepasst, heißt ich konnte wieder Tennis spielen und Joggen gehen. Dann im Urlaub nach einem langen Tag beim Surfen hat es mir die Kniescheibe am Abend beim Tanzen wieder leicht verschoben. Der Schmerz hatte sich nach ein paar Tagen wieder gelegt und ich konnte langsam wieder mit mehr Belastung anfangen. Ende November letzten Jahres dann, habe ich mein Knie nach zu viel Sport überbelastet bis ich aufgrund eines stechenden Schmerzes auf der Rückseite vom Knie nicht mehr laufen konnte. Seitdem hat sich mein Knie nicht mehr erholt. Ich war bei 4 Ärtzen und hab einen MRT machen lassen. Dabei kam raus das ich einen Knorpelschaden hinter der Kniescheibe Grad 1 habe und eine Meniskusbeschädigung Grad 1. Einer der Ärtzte wollte operieren während die anderen 3 meinten, dass wir das eher noch mit Physio versuchen hinzubekommen. Wenn ich mein Knie anwinkel und wieder strecke höre ich ein Knirschen hinter der Kniescheibe + Treppensteigen ist seit 3 Monaten schmerzhaft. Nachdem ich dann vor 2 Wochen eine Kortisonspritze bekommen habe ist es zumindest schon so weit besser geworden, das ich laufen kann, aber trotzdem fühlt sich auch das Laufen irgendwie falsch an. Meine Frage ist jetzt, wie wahrscheinlich es ist das die Physiotherapie meinem Knie zur Heilung helfen kann und ob ich früher oder später nicht sowieso operiert werden muss, wenn sich der Knorpel weiter abnutzt? Und wie viel Zeit muss ich dem ganzen mit der Physio geben bis ich mir sicher sein kann, dass nur noch operierten hilft? Danke schon einmal für die Antwort.

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...