Jump to content

Maxito

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Maxito

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Also ich habe mir gestern jetzt erstmalig mal den Oberen Anteil des Trapez gedehnt als auch selbst massiert und konnte nach einem Jahr eine deutliche gesteigerte Mobilität meiner Skapula feststellen in Verbindung mit einem vermindertem Schmerz. ! Danke schonmal dafür schon mal. Den Plan habe ich mir ohne Therapeut zusammen gestellt. Seit 3 Woche verfolge ich ihn nun. Welche weiteren Muskeln könnten denn noch hyperton sein und das schulterblatt nach oben ziehen? Lg
  2. Also zur weiteren Erklärung war bereits beim Orthopäden der mir einen Flachrücken vor allem in der BWS diagnostizierte. Zudem hat mein Physiotherapeut mir ein leicht schiefes Becken diagnostiziert, dass er auf eine leichte rechtsseitige Beinberkürzung zurückführte, diese aber nach einrenken und manualtherapheutischer Behandlung wieder weg war. Zusätzlich bin ich im sitzen immer auf die rechte Seite verlagert was dazu führt dass meine rechtzeitige Muskulatur vor allem auch im Bauch wohl etwas kurz und stärker zu scheinen scheint. Eine muskelmassemessung hat ergeben das mein rechtes Bein minimal (0,3 kg) mehr Muskeln besitzt. Beschwerden sind direkt unter dem linken Schulterblatt vor allem wenn ich meine Brustwirbelsäule Strecke. Auch bei Bewegung meiner Skapula spüre ich einen Schmerz. Extrem verkürzt bin ich außerdem in den Hamstrings, dass ich aber mit Dehnungen und anschließender einbeinigen Kniebeugen adressiere ich bin student und sitze viel. Meine Idee erstmal ein Rumpstabisierendes Training; Plank, seitplank und einbeinstand auf dem bosu Ball.abgeschwächte gluteus und Medius trainieren, hyperextensions (allerdings merke ich dass mein rechter Rückensstrecker Die Arbeit übernimmt, dann unilaterales latziehen, und Push up plus für den serrator ausrollen der Beine; border-,rück und manchmal innen. Dehnungen des Quadratus Lomborum, und der seitlichen Bauchmuskulatur. , ausrollen mit duaball des gesamten Rückens, Katze-Kuh (hohl Kreuz - rundrücken),

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...