Jump to content
  • PhysioWissen
    PhysioWissen

    Psychomotorik

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
    Bei der Psychomotorik handelt es sich um ein Behandlungskonzept für verhaltensauffällige Kinder, sie sollen spielerisch an verschiedene Bewegungen herangeführt werden. Dadurch sollen die Kinder eine bessere Wahrnehmung für ihren Körper bekommen, denn die Bewegung ist eng damit verknüpft. Mittlerweile kann die Psychomotorik als eine Mischung aus pädagogischen und therapeutischen Ansätzen bezeichnet werden, denn Kinder lernen während der Therapie auch sehr viel Neues. Kinder müssen während der Behandlung lernen, ihren Körper zu spüren, Bewegung darf ihnen keine Angst machen, sondern soll ihr Selbstbewusstsein stärken. Die Psychomotorik hat sich in den vergangenen Jahrzehnten sehr stark weiter entwickelt, so dass es heutzutage viele verschiedene Möglichkeiten der Therapie gibt mit ganz unterschiedlichen Ansätzen und Schwerpunkten. Als Entwickler der Psychomotorik gilt der Sportlehrer Dr. Ernst Kiphard, der in den 50er Jahren feststellte, dass ein großes Bewegungsangebot sich positiv auf verhaltensauffällige Kinder auswirkt, gerade auch auf emotionaler Ebene. Im Gegensatz zur herkömmlichen Physiotherapie werden bei der Psychomotorik keine starren Übungen durchgeführt, sondern Kinder sollen sich eigenständig bewegen und auch durch bestimmte Spiele in ihrer Entwicklung voran kommen. Aus der Psychomotorik hat sich dann im Laufe der Zeit auch die Mototherapie, auch Motologie oder Motopädagogik genannt, entwickelt, so dass es heute noch mehr Möglichkeiten auf diesem Gebiet der Behandlung gibt. Die Mototherapie wird jedoch nicht nur bei Kindern und Jugendlichen angewendet, sondern auch bei behinderten oder älteren Menschen, gerade bei Patienten mit ADHS und Adipositas konnten gute Erfolge erzielt werden.
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Recommended Comments

    Keine Kommentare vorhanden



    Kommentare

    Du kannst direkt kommentieren und dich später erst registrieren. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.

    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...