Jump to content
  • PhysioWissen
    PhysioWissen

    Wie findet man das passende Fitness-Studio?

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
    Die meisten Menschen kostet es anfangs etwas Überwindung, sich in ein Fitness-Studio zu begeben. Sobald man sich dann dazu aufgerafft hat, stellt sich die Frage, welches Fitness-Studio am besten geeignet ist. Bei der Auswahl des passenden Fitness-Studios kommt es jedoch nicht nur auf den Wohlfühl-Faktor an, sondern vor allem auch darauf, dass man seinen Körper durch das neu begonnene Fitness Training nicht gleich zu viel abverlangt und durch überlastung schadet, sondern tatsächlich einen Nutzen daraus zieht. Beim Training im Fitness-Studio kann man dem Körper nämlich unter Umständen mehr schaden als ihm etwas Gutes zu tun, denn das Training bedeutet weit mehr als Muckis aufzubauen. Man kann allerdings nicht pauschal zwischen guten und schlechten Fitness-Studios unterscheiden, denn es kommt auch immer darauf an, was der Betreffende mit seinem Training erreichen möchte und was er erwartet. Wenn jemand nur auf einen möglichst großen Muskelaufbau aus ist, dann ist es im Grunde egal, wie viele Kurse in einem Fitness-Studio angeboten werden. Doch gerade Frauen nehmen gerne an verschiedenen Fitness-Kursen teil, so dass sie schon eher auf den Umfang des Angebotes achten sollten. Auf jeden Fall sollte man immer zuerst ein kostenloses Probetraining in Anspruch nehmen, um sich vom Angebot und dem Zustand der Ausstattung zu überzeugen. Am besten ist es auch, wenn man mehrere Studios miteinander vergleicht, so hat man den besten Überblick und kann auch die verschiedenen Preise besser einschätzen. Für das Probetraining wählt man am besten eine Tageszeit, zu der man sich auch sonst überwiegend im Fitness-Studio aufhalten würde. Dann kann man auch gleich beurteilen, wie voll das Studio zu dieser Uhrzeit ist, denn das kann sich ganz erheblich auf das Wohlgefühl auswirken, da einige lieber möglichst ungestört trainieren. Wichtig ist natürlich auch die Kompetenz der Trainer, denn diese sollen die Trainierenden ja optimal beraten, gerade wenn bereits gesundheitliche Beschwerden bestehen. Ein weiteres Kriterium ist natürlich die Sauberkeit, vor allem der sanitären Anlagen. Für junge Mütter kann auch das Angebot einer Kinderbetreuung ein ganz wichtiger Punkt sein. Wenn man mit dem Auto zum Training fährt, dann spielt natürlich auch das Angebot an Parkplätzen eine Rolle. Ein ganz essentieller Punkt sind natürlich die Trainingsgeräte, sowohl deren Anzahl als auch deren Zustand. Geräte, die für das Ausdauertraining gedacht sind, sollten über einen Pulsmesser verfügen, das ist auch fürs Abnehmen ganz wichtig. Bei den Kraftgeräten müssen sich die Hebelarme, die Sitze und die Lehnen individuell einstellen lassen, gerade Frauen brauchen auch kleinere Gewichtsabstufungen. Beim Fitness-Angebot sollte man auf ausreichend Kurse für Anfänger achten, neue Trends weisen darauf hin, dass sich die Trainer auch weiterbilden und auf dem neuesten Stand sind.
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Recommended Comments

    Keine Kommentare vorhanden



    Kommentare

    Du kannst direkt kommentieren und dich später erst registrieren. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.

    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...