Jump to content

Über dieses Skript

"Untersuchung des oberen Sprunggelenks

Das obere Sprunggelenk unterscheiden wir funktionell vom unteren Sprunggelenk, weil es die Trennung und Verbindung darstellt zwischen Fuß und Unterschenkel. Störungen im Sprunggelenk betreffen bis zu 95% das obere Sprunggelenk. Eine gute Funktion ist absolut notwendig für basale ADL – Tätigkeiten wie Gehen, Laufen und Treppen steigen, wobei eine Störung in der Dorsalflexion wesentlich schwerwiegender ist als eine Störung in die Plantarflexion.
Das obere Sprunggelenk wird am häufigsten verletzt bei das so genannte Supinationstrauma, wobei Verletzungen vorkommen von leichte Zerrungen bis zu komplizierte Frakturen."




Rückmeldungen von Benutzern

Du kannst die Datei erst nach einem Download bewerten.

Es gibt keine anzuzeigenden Kritiken



Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

×
×
  • Neu erstellen...