Jump to content
  • Physiotherapie Übung 3112


    stoepsel

    der patient sitzt auf therapiebank, der arm der betroffenen schulter liegt mit ellenbogenflex auf blockkissen auf. die stabi soll indirekt über die contralaterale seite bearbeitet werden. dafür soll nun am contralateralem arm das pattern flex abd ar durchgeführt werden mit dynamischer oder agonistischer umkehr, während ipsilateral der ellenbogen in die unterlage gedrückt wird, somit die scapula in post. depression spannt und dadurch auch das schultergelenk stabilisiert wird.
    das blockkissen darf nicht zu hoch stehen, damit die betroffene schulter nicht passiv in elevation steht und den patienten in eine schonhaltung drückt.


    Ausgangsstellung

    Diese Übung wird in Sitz durchgeführt

    Übungsgeräte

    Für diese Übung sind folgende Übungsgeräte notwendig: kein Gerät

    Anzahl der Patienten / Übenden

    Diese Übung wird am besten von 1 Person ausgeführt


    Rückmeldungen von Benutzern

    Recommended Comments

    Keine Kommentare vorhanden



    Kommentare

    Du kannst direkt kommentieren und dich später erst registrieren. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.

    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...