Jump to content
  • Treppensteigen


    tiggeranne

    I Hoch

    a.) Fuß auf die neue Stufe setzen
    - Th steht hinter dem Patienten
    - rechte Hand an die rechte Hüfte (Punctum fixum)
    - linke Hand ventral, proximal am Knie (Punctum mobile)

    - das Gewicht auf den Punctum fixum verlagern (Standbein), d.h. also immer zum Geländer
    hin verlagern
    - Spielbein nach hinten oben vordehnen
    - „ Fuß hochziehen und Bein nach vorne anbeugen“
    - „Langsam nachlassen“
    - zweimal, dann soll Pat. das Bein absetzen

    b.) Gewicht auf das neue Standbein verlagern
    - beide Hände fixieren nun die jeweilige Beckenhälfte
    - Beckenhälfte des zukünftigen Spielbeines nach hinten unten vordehnen
    - „Bring dein Becken nach vorne oben“
    -„ Lass nach“
    - „Bring dein Becken nach vorne oben und streck dein Bein durch“
    - „Stell dein anderes Bein nach“

    Alternierender Gang: Gleiches Vorgehen, nurdas allgemeine Nachlassen weglassen wird.


    Ausgangsstellung

    Diese Übung wird in 0 durchgeführt

    Übungsgeräte

    Für diese Übung sind folgende Übungsgeräte notwendig: kein Gerät

    Anzahl der Patienten / Übenden

    Diese Übung wird am besten von 1 Person ausgeführt


    Rückmeldungen von Benutzern

    Recommended Comments

    Keine Kommentare vorhanden



    Kommentare

    Du kannst direkt kommentieren und dich später erst registrieren. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.

    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

×
×
  • Neu erstellen...