Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'bandscheibe'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Patientenforum
    • Patientenforum
  • Physiotherapie
    • Behandlung in der Physiotherapie
    • Theorie
    • Anatomie
    • Physiologie
  • Physiotherapie Ausbildung und Beruf
    • Ausbildung und Studium Physiotherapie
    • Fortbildung und Weiterbildung
    • Berufsleben
    • Abrechnung
  • Physiowissen.de
    • Allgemeines
    • Vorstellungsrunde
    • Anregungen und Feedback
    • Marktplatz
    • Offtopic

Categories

  • Physiotherapie
    • Respiratory- / Relaxation Therapy
    • Movement
    • Electrotherapy
    • Hydrotherapy
    • Gymnastics
    • Manual Therapy
    • Massage
    • Mc Kenzie
    • PNF
  • Educational Topics
    • General Pathology
    • Anatomy
    • Findings
    • Physiology
    • Social Sciences
    • Training
  • Special pathology
    • Surgery / Orthopaedics
    • Dermatology
    • Gynaecology / Obstetric Care
    • Internal Medicine
    • Neurology / Psychiatry
    • Pediatrics
  • Others
    • Others

Categories

  • Physical therapy
  • Patient knowledge
  • Job profile
  • advanced-education
  • Books

Categories

  • Geriatrie
    • Allgemeine Mobilisation
    • Hirnleistungstraining
  • group training
    • Adipositas
    • Bechterew Group
    • Water training group
    • Chair training
    • Rückenschule
    • TEP Gruppe
    • Seniorengruppe
  • gynaecology
    • Pelvic floor training
    • Breast Cancer
    • Childbed
  • Internal Medicine
    • Breath therapy
    • diabetes
    • Cor training
    • Osteoporosis
    • PAVK
    • Rhema
    • Vene gymnastics
  • neurology
    • ataxis
    • fascialisparese
    • Vestibularistraining
    • Stroke
    • Coordination
    • MS
    • Parkinson
    • Peripher Nerves
  • Orthopaedics / Surgery
    • amputation
    • arm muscles
    • Abs
    • Leg axis training
    • Biceps / Triceps
    • Breast muscle
    • Flat back
    • feet bow
    • Hand / Finger
    • Hip Power
    • Hip mobility
    • Hip Prothetics
    • hyperlordosis
    • knee
    • Knee endoprothetic
    • proprioception
    • Back Muscles
    • Shoulder Mobilisation
    • Schulter Stabilisation
    • Skoliosis
    • ankle-joint
    • Spine
    • Spine mobilisation
    • transfer to stand
  • Pediatrics
    • handling
    • Mobilisation Kids
    • ADS
    • General Power
    • Cystric Fibrosis
    • Relaxing
    • Feet
    • Brain power
    • cognition
    • Yoga for kids
  • Psychiatry
    • depression
    • Relaxing Psychiatric
    • Personality Disorder
    • Conduct Disorders
  • sporttherapie
    • Aerobic
    • warm up
    • Condition Training
  • Games
    • Reaction games
    • Ball Games
    • Catch and release
    • Meeting games
    • Power games
    • Run games
    • Feel Games

Product Groups

There are no results to display.

Blogs

  • Sanders claims Trump's mockery was just 'stating facts'
  • Jans Physio-Prüfungsblog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Beruf


Surname


Country


Postcode


Homepage


About Me


State


State short

Found 12 results

  1. Hallo :) Ich bin Neu und hoffe ich bin richtig. Ich habe eine Hws Distortion, schon mehrere Schleudertraumata hinter mir eine OP zwischen c6/7 (Entfernung des Segments) sowie Protrusion c5/c6 ohne Reizung. Nach mehrere Physio, Wärme, Tens usw wurde alles besser. Hatte immer Schmerzen im Nacken, Blockaden der 1.Rippen und linken Schulterblatt und Atlastherapie nach Arlen. Doch seit neusten schmerzen mir die Kopfgelenke zumindest in der Höhe. Kann damit auch knacken ohne schmerzen, genauso wie vorne zwischen der Brust und wenn ich mein Kopf hängen lasse so bei C1, als würde Luft patze
  2. Hallo :-) Ich bin 19 Jahre alt, Kraftsportlerin und Flugbegleiterin, also körperlich sehr aktiv. Nebenbei noch Pilotin und Paragleiterin. Vor ca zwei Wochen habe ich beim Training des unteren Rückens und Bauchs ziemliche Kreuzschmerzen bekommen, wodurch ich fast keine Bauchmuskelübungen mehr machen konnte. (Zuerst lag der Verdacht am Ischias-Nerv, da ich mich nie gedehnt oder aufgewärmt habe, also machte ich entsprechende Dehnübungen und es verbesserte sich innerhalb von einer Woche.) Einmal musste ich wegen ziemlichem Stress fast in die Arbeit laufen, wobei ich mir auch noch irge
  3. Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen. Kurz zu mir: Marcel, 33, begeisterter Sportler, vor 6 Jahren nach Sportunfall Bandscheiben-OP L6/S1 Insgesamt geht es mir seit der OP sehr gut, ich kann an 9 von 10 Tagen meinem Sport (Kraftsport, Volleyball, Basketball) nachgehen. In letzter Zeit lege ich mehr Wert auf Mobilität und Beweglichkeit und konnte z.B. im Sprunggelenk schon eine sichtbare Verbesserung erzielen. Hin und wieder arbeite ich auch mit der Blackrole, um die Triggerpunkte zu bearbeiten - allerdings wurde mir geraten,
  4. Ich hatte gestern direkt nach dem Aufstehen ein taubes Gefühl im linken Bein und teilweise auch im Fuß, dass nicht mehr weggegangen ist. Daraufhin bin ich zum Arzt, der mich dann direkt ins Krankenhaus geschickt hat und wo ich neurologisch untersucht wurde. Der Verdacht war Bandscheibenvorfall, da ich die letzten Tage auch leicht Rückenschmerzen hatte, aber nicht sonderlich stark und mir das gar nicht richtig aufgefallen ist. Der Arzt hat mich schon drauf vorbereitet, dass ich wahrscheinlich operiert werden muss. Es ist dann ein MRT gemacht worden. Der Verdacht hat sich bestätigt, Bandsch
  5. rafaelmt1990

    BSV

    Habe mal an eine frage an euch :-) Warum ist denn der mediolateraler BSV der häufigste ? Muss ja ein Grund haben LG
  6. Hallo zusammen, ich habe seit ca. einem Jahr immer nach dem Sport (Bouldern, Klettern) leichte "Schmerzen" (es ist eher ein unangenehmes Gefühl) am Ichiasnerv direkt über dem Becken. Der einzige schmerzhafte Druckpunkt liegt genau dort, wo der Ichiasnerv auf das Becken trifft. Wenn ich dort drücke und sozusagen den Ichiasnerv auf die obere Kante des Beckens drücke, dann entsteht ein ziehender Schmerz, der bis in mein linkes Gesäß reicht. Im Alltag merke ich nichts, außer ich dehne die Stelle etwas stärker. Nach dem Klettern bzw. Bouldern allerdings, "merke" (also kein wirklicher Schmerz)
  7. Hallo liebes Forum, ich habe eine neue Pat. mit einem recht multiplen Beschwerdebild und weiß gar nicht so recht wo anfangen ... -> rezidiv. Dysästhesien beide Daumen/Zeige-/Mittelfinger beidstg. -> HWS fast insgesamt/in großen Abschnitten mit dehydrierten Bandscheiben + Osteochondrose C 4-7 m. teilw. neuroforaminalen Engen -> LWS multisegmentale BS-Protrusionen in den allermeisten Abschnitten + teilw. Wurzeltaschenzysten Als momentane Hauptproblematik gibt sie ihren Nacken an. Wer kann mir weiterhelfen ? Liebe Grüße
  8. Hallo zusammen, habe zurzeit einen Patienten, der mich, was mein bisheriges Wissen und meine bisherigen Erfolge mit BS-Vorfällen im LWS Bereich angeht, grübeln lässt. Pat. klagt seit 3 Wochen über ausstrahlende Schmerzen ins rechte Bein, alle neurologischen Untersuchungen positiv, senisble und motorische Ausfälle. Er ist Handwerker, und die Positionen, in der er Tag für Tag arbeitet (also haupts. kniend und stark gebeugt) sind für ihn total angenehm. MRT-Aufnahmen bestätigen die Diagnose (Protrusion L1/2 L2/3, Prolaps L3/4. L4/5, L5/S1) 1. Behandlung: wärmeanwendung im isg und glute
  9. Hallo ihr Lieben, Ich muss eine Lehrprobe zum Thema >Bandscheiben Post.OP früh Reha< gestallten. Habt ihr vielleicht einpaar Ideen die man gut mit einer größeren Gruppe von Leuten machen kann?? Ich wäre euch echt sehr dankbar. LG
  10. Hallo zusammen, ich bin gerade ziemlich verwirrt was die Behandlung von Bandscheibenvorfällen angeht. In unserer Ausbildung lernen wir nur klassische Mobilisation und Bauch- und Rückenmuskelübungen als Behandlung für BSV. Im Praktikum habe ich nun aber schon Patienten erlebt, die Ausstrahlungen in die Beine haben und so starke Schmerzen, dass an Üben gar nicht zu denken ist. Ein Mentor erklärte mir kurz das McKenziePrinzip, nach etwas googlen wurde es jedoch als überholt dargestellt. Deshalb meine Frage: Bildet sich das BS-Gewebe nun zurück oder rutscht die BS wieder in die eig Position?
  11. hallo, habe einen Patienten der eine künstliche Bandscheibe infolge einer Discresektion nach einem Bandscheibenvorfall L4/L5 erhalten hat. Die OP ist mittlerweilen 5 Wochen her. Der Patient ist nun auf Reha und klagt noch vor der ersten Behandlung seit ein paar Tagen über Schmerz im Verlauf des N. ischiadicus. Nun bin ich gerade dabei einen guten Behandlungsplan auszuarbeiten. Schlingentisch fällt schonmal raus, da die Prothese noch nicht komplett verwachsen ist. Nervenmobi ist erschwert, da der Patient vor einigen Jahren ebenfalls einen Bandscheibenvorfall in der HWS hatte und
  12. hi, bekam jetz ein etwas kniffligen fall. mein patient hat ein BSV L4/5. es begann mit starken schmerzen re bein vor 2 wochen so dann er 2 tage kaum laufen konnte. dies wurde dann besser, was allerdings mit sind sensistörungen fußrücken und unterschenkel re. bei längerem laufen hat er auf schmerzen. muskelfuntion ist in zehenext auf eingeschränk (ca 3er wert). muskulär hat er eigtl keine auffälligkeiten. selbst im bereich des BSV hat er kaum verspannungen oder schmerzen. laut arzt soll er sich operieren lassen aufgrunde der nervenprobleme, er möchte aber noch die KG abwarten obs besser wird

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.