Jump to content

Physiowissen durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Leitfaden'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Patientenforum
    • Patientenforum
  • Physiotherapie
    • Behandlung in der Physiotherapie
    • Theorie
    • Anatomie
    • Physiologie
  • Physiotherapie Ausbildung und Beruf
    • Ausbildung und Studium Physiotherapie
    • Fortbildung und Weiterbildung
    • Berufsleben
    • Abrechnung
  • Physiowissen.de
    • Allgemeines
    • Vorstellungsrunde
    • Anregungen und Feedback
    • Marktplatz
    • Offtopic

Kategorien

  • Physiotherapie
    • Athemtherapie / Entspannungstherapie
    • Bewegungserziehung
    • Elektrotherapie
    • Hydrotherapie
    • Krankengymnastik
    • Manuelle Therapie
    • Massage
    • Mc Kenzie
    • PNF
  • Ausbildungsfächer
    • Allgemeine Krankheitslehre
    • Anatomie
    • Befunde
    • Physiologie
    • Sozialwissenschaften
    • Trainingslehre / Bewegungslehre
  • Spezielle Krankheitslehre
    • Chirurgie / Orthopädie
    • Dermatologie
    • Gynäkologie / Geburtshilfe
    • Innere Medizin
    • Neurologie / Psychiatrie
    • Pädiatrie
  • Sonstiges
    • Sonstiges

Kategorien

  • Physiotherapie
  • Patientenwissen
  • Berufsbild
  • Fortbildung
  • Bücher

Kategorien

  • Geriatrie
    • Allgemeine Mobilisation
    • Hirnleistungstraining
  • Gruppentherapie
    • Adipositasgruppe
    • Bechterewgruppe
    • Bewegungsbadgruppe
    • Hockergymnastik
    • Rückenschule
    • TEP Gruppe
    • Seniorengruppe
  • Gynäkologie
    • Beckenbodentraining
    • Mamma CA
    • Wochenbettgymnastik
  • Innere Medizin
    • Atemtherapie
    • Diabetes
    • Herz-Konditionierung
    • Osteoporosegymnastik
    • PAVK
    • Rheuma
    • Venengymnastik
  • Neurologie
    • Ataxie
    • Faszialisparese
    • Gleichgewichtstraining
    • Hemiplegie / Schlaganfall
    • Koordination / Geschicklichkeit
    • MS / Multiple Sklerose
    • Parkinson
    • Periphere Nervenschädigungen
  • Orthopädie / Chirurgie
    • Amputationen
    • Armmuskulatur
    • Bauchmuskulatur
    • Beinachsentraining
    • Biceps / Triceps
    • Brustmuskulatur
    • Flachrücken
    • Fußgewölbetraining
    • Hand / Finger
    • Hüfte Kräftigung
    • Hüfte/Becken Mobilisation
    • Hüft-TEP
    • Hyperlordose
    • Knie
    • Knie-TEP
    • Propriozeption
    • Rückenmuskulatur
    • Schulter Mobilisation
    • Schulter Stabilisation
    • Skoliose
    • Sprunggelenk
    • Wirbelsäule Kräftigung
    • Wirbelsäule Mobilisation
    • Transfer Sitz > Stand
  • Pädiatrie
    • Handling
    • Mobilisation
    • ADS
    • Allgemeine Kräftigung
    • CF / Mukoviszidose
    • Entspannung
    • Fußmuskulatur
    • Hirnleistungstraining
    • Wahrnehmung
    • Yoga (Kinder)
  • Psychiatrie
    • Depression
    • Entspannung
    • Persönlichkeitsstörung
    • Verhaltensstörungen
  • Sporttherapie
    • Aerobic
    • Aufwärmung
    • Konditionstraining
  • Spiele
    • Reaktionsspiele
    • Ballspiele
    • Fangspiele
    • Kennenlernspiele
    • Kraftspiele
    • Laufspiele
    • Sinnesspiele

Product Groups

  • Werbeanzeigen auf Physiowissen

Blogs

  • Sanders claims Trump's mockery was just 'stating facts'
  • Jans Physio-Prüfungsblog

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Beruf


Nachname


Land


Postleitzahl


Webseite


Über mich


Bundesland


Bundesland Abk

2 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo liebe Physios! Mich würde mal interessieren, ob es einen Leitfaden oder ein festes Behandlungsmuster nach einem operativ versorgten proximalen Archillessehnen(an)riss gibt? Ähnlich wie bei einer Hüft-TEP nach Wochen oder Tagen gestaffelt. In den Büchern oder im Netz finde ich so gut wie nichts. Erfahrungen und persönliches Vorgehen interessieren auch! Lieben Gruß Rebecca
  2. Gast

    Leitfaden Physiotherapie; 6. Auflage

    Der bei Elsevier inzwischen in sechster Auflage erscheinende „Leitfaden Physiotherapie“, herausgegeben von Gisela Ebelt-Paprotny und Roman Preis, bietet eine umfangreiche Darstellung des gesamten Fachgebiets in allen seinen Facetten. Allein durch seinen Umfang (986 Seiten) sowie durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen dokumentiert dieser Band seine Bedeutung als Standardwerk in der physiotherapeutischen Literatur – und das im handlichen Format. Aufbau & Gliederung Der „Leitfaden Physiotherapie“ bildet ein praxisbezogenes Kompendium der Physiotherapie auf ihrem fachlich neuesten Stand. Neben umfangreichen Eröffnungskapiteln zu Grundlagen physiotherapeutischer Arbeit sowie physiotherapeutischen Konzepten wird eine Vielzahl an physiotherapeutischen Methoden in ihrer Anwendung in diversen medizinischen Fachbereichen kompetent vorgestellt und erläutert. Von Orthopädie und Sportphysiologie über Chirurgie, Innere Medizin und Gerontologie, bis hin zu Neurologie, Pädiatrie, Gynäkologie und Urologie/Proktologie werden alle relevanten Anwendungsfelder der Physiotherapie berücksichtigt. Auch physiotherapeutische Hilfsmittel und Grundlagen der physikalischen Therapie werden in eigenen Kapiteln behandelt. Das knappe Sachregister am Ende des Bandes erleichtert es dem Nutzer, sich in dem Buch zurechtzufinden. Der Band ist so inhaltlich klar und übersichtlich strukturiert. Das jeweils Gesuchte, aus welchem Bereich auch immer, ist so problemlos und rasch aufzufinden, und dank der schematischen Abbildungen und klaren Beschreibungen auch ohne Probleme anwendbar. Trotz seines beachtlichen Umfangs bildet der „Leitfaden Physiotherapie“ so einen guten tagtäglichen, robusten Begleiter für die Arbeit im Bereich der Physiotherapie und physikalischen Medizin. Zielgruppe Dem fachlichen Anspruch nach richtet sich das Werk unmittelbar an Physiotherapeuten und andere Leute, für die der fachliche Umgang mit physiotherapeutischen Methoden relevant ist – Ärzte beispielsweise oder Osteopathen und Chiropraktiker. Der Band ist hingegen nicht für medizinische Laien geeignet, die sich für Physiotherapie interessieren. Ebenso wenig eignet er sich als theoretische Einführung, sondern gibt umfassende Anleitung und Unterstützung im klinisch-praktischen Alltag. In der aktuellen sechsten Auflage präsentiert sich das Buch nochmals erweitert und grundlegend aktualisiert entsprechend der internationalen Standards des Fachs. Alle denkbaren Techniken und therapeutischen Ziele werden auf unterschiedlichen Behandlungsebenen und im Hinblick auf Struktur und Funktion des Körpers sowie die Beteiligung des Patienten berücksichtigt. Hinzu kommt, dass mit dem Kauf des gedruckten Buches ein zeitlich befristeter Zugang zum Online-Portal des Verlags Elsevier verbunden ist, wo man ebenfalls auf Text und Abbildungen des Buches zugreifen kann. Der „Leitfaden Physiotherapie“ reiht sich in dieser aktuellen Auflage ein in die Reihe der Leitfaden-Werke des Elsevier-Verlags. Er bietet eine anschauliche Übersicht für das benötigte fachliche Wissen auf aktuellstem Stand, und er ist daher jedem Physiotherapeuten als Unterstützung seiner täglichen Arbeit unbedingt zu empfehlen.Copyright: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...