Jump to content

anikap

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    0
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über anikap

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    angehende/r Physiotherapeut/in
  • Vorname
    Anika
  • Nachname
    Priemer
  • Bundesland Abk
    BE
  1. Der Patient steht in Schrittstellung im Wasser, nimmt die Pool Nudel wie ein Kajak-Paddel in die Hand (Hand ist jeweils am Ende der PN)und taucht das jeweilige Ende der PN ein und zieht es durchs Wasser. !! Ganzkörperspannung aufbauen, Oberkörper soll fest stehen bleiben!!
  2. Der Patient liegt in BL im Wasser, mit Grundspannung (Bauchnabel einziehen, Pobacken zusammenkneifen) die Pool-Nudel hält er unter Wasser gedrückt. Handgelenke stehen unter Schultergelenken. Nun versucht der Patient die PN nach unten wegzuschieben und wieder an den Körper ran zu ziehen.
  3. Patient steht im VFST sein einer Arm bewegt sich unter den Körper auf die andere Seite als wolle er dort etwas nehmen und bewegt anschließend auf die Seite des Armes zurück und bewegt sich zur Seite oben, als ob er wieder etwas greifen möchte. Der Kopf kann dabei mitgehen.
  4. Patient liegt auf der Matte in BL, der Kopf wird leicht abgehoben,sowie der Oberkörper, die Arme gehen in U-Halte und die Zehen werden aufgestellt.!!! HWS in Verlängerung der WS!!! Mit erreichter Ganzkörperspannung werden nun die Arme zum V oder geschlossenen nach vorne oder in Schwimmbewegung bewegt.
  5. anikap

    anikap

    Der Patient liegt auf einer Matte an einer Wand und stemmt mit seinen beiden Beinen in den Pezziball die Wand, schwieriger wird es mitjeweils nur ein Bein stemmen. Aufgabe den Ball so ruhig wie möglich halten.

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

×
×
  • Neu erstellen...