Al_bundy

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Al_bundy

  • Rang
    Neuling

Personal Information

  • Beruf
    Patient
  1. Nackenwärmer

    Ja, die Firma argumentierte leider am Thema vorbei. Sie empfahl mir das Kissen zu schütteln. Ich weiß nicht warum das schütteln die Wärmekapazität des Wärmeträgers erhöhen soll. Ich wünsche einen Wärmeträger mit einer hohen Wärmekapazität und einen guten Tragekomfort.
  2. Nackenwärmer

    Hallo, Ja, aber die seite ist sehr unübersichtlich. ich habe mir dieses hier bestellt. https://www.ebay.de/itm/Nackenhörnchen-mit-Stehkragen-Bio-Stoff-blau-Wärmekissen-Körnerkissen-Nacken/252349308993?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&var=551194827084&_trksid=p2060353.m2749.l2649 Das passt sehr gut, aber sehr schnell wieder kalt. Dieses hier hatte ich vorher. Wärme hält lange vor, aber es passt sich nicht gut den Hals und Nacken an. Ich brauche eins was lange warm hält und gut passt. Was kann ich nun kaufen? Danke schön
  3. Nackenwärmer

    Guten Tag, ich suche ein Nackenwärmer. Zusammengesetzt aus vielen solcher kleinen Würste. https://www.hexenschuss.de/varianten/mutter-kind-und-schwangerschaft/sissel-linum-leinsamenkissenkompresse Die Form des Nackentraubenkernkissens ist aber etwa so. Ich erkenne das die Discountprodukte alle relativ dünn sind. Also recht leicht mit relativ wenig Wärmespeicher. Sowas brauch ich nicht. Ich suche ein schweres Produkt das die Wärme lange hält. Hat jmd. Empfehlungen? Gerne auch aus den professionellen Bereich. Optimal wären auch Naturfasern da ich Allergiker bin und sensible hat habe Ich möchte das Kissen gerne im Backofen erwärmen. Eine Mikrowelle haben wir nicht. Ich bedanke mich im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen