Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
KathrinHeller

Anatomie Hand

Dieses Thema bewerten

Recommended Posts

Es gibt eine Eselsbrücke für die Innervation der kurzen Handmuskeln (die ich ehrlich gesagt auch eher dürftig finde, aber besser als nix):

der N. ulnaris innerviert alle Handmuskeln außer OLAF;

M. opponens pollicis
M. lumbricalis I und II
M. abductor pollicis brevis
M. flexor pollicis brevis (Caput superficiale)

—> OLAF wird vom N. medianus innerviert. 😉


Den Rest muss man wahrscheinl. einfach lernen... (?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommentare

Du kannst direkt kommentieren und dich später erst registrieren. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



  • Beiträge

    • Hallo ihr lieben, kann mir jemand eine gute Weiterbildung im Bereich der Spiraldynamik empfehlen? vielen Dank!
    • Ist ein verkürzter Muskel schwächer, etwa weil er nicht in seinem vollen Bewegungsausmaß trainiert werden kann? Sitze gerade über meiner Auswertung und fange an im Kreis zu denken 😖 Über eine schnelle, kurze und knackige Antwort würde ich mich ungemein freuen. 
    • Ich lerne  mit dem "Anatomie lernen durch Malen" von Urban&Fischer sehr gut. Was auch sehr gut ist, ist der kostenlose Probezugang zum Portal "Physiolink" von Thieme. Da bekommt man zugang auf ganz viele Fachbücher, wie z.B. den Prometheus 😊😂

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Neu erstellen...