gianni

Geringe Vergütung - Physiotherapeuten vor dem Aus

Recommended Posts

Habt ihr heute die Sendung auf dem Hessischen Rundfunk gesehen? Es ging um die bekannte Problematik in unserm Beruf. Das Geld!

Schaut mal HIER. Der Beitrag beginnt etwa bei der Timeline 00:27 Man kann bis dahin vorspulen.

  • Sad 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessanter und ziemlich verstörender Beitrag. Können das andere Selbstständige aus dem Forum bestätigen, dass man mehr als Vollzeit am Patienten arbeiten muss, um über Hartz4-Niveau zu kommen? Wobei das natürlich ein Extrembeispiel war, mitten in Frankfurt sind die Mieten echt unverschämt teuer. Hätte gerne erfahren, wie hoch der Anteil an Privatpatienten bei dem Beispiel war. Nichtsdestotrotz sollte es natürlich trotzdem möglich sein, auch in "angesagten" Städten als Selbstständiger gut über die Runden zu kommen, egal wie viele Private man als Patienten hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf Privatpatienten kann man nicht mehr zählen. Die Preise der GKV liegen teilweise über dem Niveau der PKV. Die Preise wurden seit 15 Jahren nicht mehr erhöht. Das ist eigentlich beschämend.
Ich denke aber auch, dass mit dem Hartz4-Niveau übertrieben war. Eigentlich geht es uns ganz gut (in Bayern).;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



  • Beiträge

    • Hallo Leo, das kannst du entweder so mit dem Ball machen oder die, noch immer im Trend liegende, Faszienrolle nutzen. Meiner Meinung nach aber leider keine Dauerlösungen, wenn die Ursache bei den Muskeln liegt. Versuche es hier mit gezielten Dehnungen und mache diese jeden Tag. Unter "Piriformis Dehnung", "Glutaen Dehnung" oder "Ischias Dehnung" solltest du bei Youtube bestimmt fündig werden. Schön noch, wenn dein Therapeut sich dein Becken und die Beinbelastung ansieht. LG
    • .. Auch hinsichtlich dieser "Hinweismeldungen":
      Das behandlungsfreie intervall ist über / unterschritten
      Verordnungsmenge ausserhalb des Regelfalls nicht zulässig.
      Die Gesamtverordnungsmenge für den Regelfall ist nicht ausgeschöpft.
      Die Gesamtverordungsmenge für den Regelfall ist überschritten
      Behandlungsfall enthält keine EV
    • Hi! Vielen lieben Dank. Ich bin noch Schülerin und habe gerade Manuelle Therapie in der Ausbildung. Schönen Abend! 🙂  
    • Du meinst wohl Flexion und Extension der LWS? Natürlich können andere Bewegungen wie Rotation und Latflex genauso schmerzen verursachen. Es kommt darauf an in welcher Stellung der Wirbel blockiert ist!
      Aber meistens ist es eine Kombination aus den einzelnen Bewegungsrichtungen. Warum? Hast du selber Schmerzen oder bist du selber Therapeut bzw. in der Ausbildung?
    • Gast Leo
      Hi,  Seit 7 Tagen habe ich in der Gesäßmuskelatur eine Verhärterung.  Laut Info meines Therapeuten der mir in der letzten Behandlung diesen Rat mit.  Zb ne Tennisball auf die Betroffene Stelle legen und an der Wand vorsichtig hin und her bewegen. Dies ruhig ein paar min.  Dann Treppen steigen allerdings ist diese Übung schmerzhaft. Dann Berg oder eine Klippe mit minds 20% Steigerung hoch laufen. Nun, ich lebe in einer Großstadt und alles flach hier.  Welche Gesäßmuskeln betroffen sind. Im Bereich des Piriformis und im Bereich der Gesäß Spalte und LWS.  Manchmal Zwirbbelt es in der linken Gesäß. Ob da evtl ein Nerv oder was anderes gereizt wird.  Habt ihr Ideen, dass ich diese Beschwerden weg bekomme?  Lg
  • Benutzerstatistik

    • Benutzer insgesamt
      55.361
    • Am meisten Benutzer online
      16.572

    Neuester Benutzer
    mcneilscot
    Registriert