Jump to content
BennyN

Physiotherapeut/in gesucht!

Rate this topic

Recommended Posts

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Similar Content

    • By PhysioWissen
      Im neuen Jahr suchen viele Praxen nach neuen Mitarbeitern. Praxen auf  Mitarbeitersuche, können mit dem Gutschein "PHYSIOJOB2020" - 20% bei Ihrem Jobgesuch auf www.physiotherapie-jobs.com sparen. 
      Nur bis 31.01.2020 - Gültig für alle Einträge - Gutschein mehrfach nutzbar

    • By arthro_berlin
      Wir suchen dringend eine Physiotherapeutin oder einen Physiotherapeuten, der Lust hat, sich in einem kleinen Team mit selbst gestaltbaren Arbeitszeiten und sehr guter Bezahlung, einzubringen. Unsere Praxisräume bestechen durch eine moderne Einrichtung und Diskretion.
      Eine aussagekräftige Bewerbung an mueller.arthro-berlin@hotmail.com erwarten wir mit Freude!


    • By schmerzfrei83607
      Für unsere neue, moderne Praxis für Physiotherapie "schmerzFREI" suchen wir eine/n engagierte/n, freundliche/n, offene/n

      Physiotherapeut (m/w)

      Die Idee der Praxis für Physiotherapie schmerzFREI ist, aktiv und gesund zu bleiben.

      Unsere Philosophie:

      Wer in Bewegung bleibt, erreicht eine Minimierung seiner Beschwerden, eine höhere Lebensqualität und maximale Lebensfreude. Ob alt, oder jung, unser Team von Physiotherapeuten und Masseuren geht individuell auf die Bedürfnisse der Patienten ein.

      Unser Ziel ist es, unseren Patienten die beste aller Beratungen und Betreuungen zu ermöglichen.

      Dafür wollen wir Sie!

      Ihre Aufgaben:
      - Ausführen einer Therapie mit einem ganzheitlichen Therapieansatz
      - Erstellen zielgerichteter und patientenadaptierter Befunde
      - Individuell angepasste Behandlungsmethoden
      - Einsatz entweder als Voll- oder Teilzeitkraft

      Ihr Profil:
      - Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/-in
      - manuelle Therapie
      - gerne auch mit Weiterbildung manuelle Lymphdrainage
      - eigenverantwortliches, selbständiges und kooperatives Arbeiten
      - Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und freundliches Auftreten
      - wünschenswert wäre zudem der Bezug zum Sport

      Wir freuen uns auf Sie !

      Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
      schmerzFREI - Praxis für Physiotherapie, z.Hd. Sven Hunger, Raiffeisenstraße 4c, 83607 Holzkirchen
      oder per Mail an
      info@schmerzfrei-physio.de

      web: http://www.schmerzfrei-physio.de

      Tel: 08024 / 4784780
      Mail: info@schmerzfrei-physio.de
    • By sven_maier
      Physiotherapeut/in (m/w) und Kundenberater
      in Vollzeit/Teilzeit

      Sie möchten mit Ihrer Arbeit etwas bewirken und Ihren Kunden helfen?

      Wir, die schwäbische Traum-Fabrik, sind einer der führenden Anbieter von orthopädischen Schlafsystemen in der Region Stuttgart mit div. Auszeichnungen.

      Wir suchen für die Beratung von Kunden mit Rückenleiden an unseren Standorten in Bad Boll sowie Leinfelden-Echterdingen kompetente und engagierte Physiotherapeuten/innen, die die Bedürfnisse unserer Kunden erkennen und fachlich fundiert sowie ehrlich beraten.


      Ihre Stärken:
      - Sie haben eine offene Ausstrahlung und gehen gerne auf Menschen zu
      - Sie sind qualitätsbewusst und abschlussorientiert
      - Sie sind flexibel und lernbereit

      Ihre Chancen:
      - arbeiten in einem netten und motivierten Team
      - anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeiten
      - geregelte Arbeitszeit und eine attraktive Entlohnung


      Interesse? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Berwerbung an personal@traum-fabrik.de egal ob Berufsanfänger oder alter Hase.

      www.traum-fabrik.de
  • Beiträge

    • Guest Anja
      Hallo, ich bin 32 Jahre alt und sitze schon immer gerne im Najadensitz/ W-Sitz auf dem Boden. Eine Bekannte hatte letztens zu mir gemeint, dass normalerweise nur kleine Kinder so sitzen und irgendwann von selbst aufgrund der Entwicklung der Hüfte damit aufhören und dass der Sitz schädlich sei.  Das hat mich etwas verunsichert.  Hinzu kommt, dass ich im Schmetterlingssitz (auf dem Po sitzend die Fußsohlen vorne am Boden zusammen) seit ich denken kann ohne jegliche Probleme meine Knie seitlich auf dem Boden ablegen kann. Manche dehnen sich so. Bei mir zieht da absolut nichts im Muskel, ich lege einfach die Beine ab. Egal wann ich den Sitz mache, ich spüre keinen Zug und kann die Knie ohne Widerstand seitlich auf den Boden legen. Ist etwas mit meiner Hüfte nicht in Ordnung? Ist der Najadensitz wirklich schädlich? Sollte ich damit aufhören?  Bis auf Knieschmerzen (leichte o-Beine mit Knick/Senk Füßen), die ich mit Stärkung meines Oberschenkelmuskels in den Griff bekommen habe, habe ich keinerlei Beschwerden. Können die O-Beine daher rühren? 
    • Für mich waren zum Lernen die „alten“ Sobotta Lernkarten am Besten. Für die Palpation, Befund etc. hat meine Familie herhalten müssen. Mir hat es auch geholfen der Körper in Arme, Beine und Rumpf zu unterteilen und diesen Abschnitten Muskeln zuzuordnen, also ähnlich Schubladenlernen

Physiotherapie Jobbörse

Jetzt neue Mitarbeiter finden - auf Physiotherapie-Jobs.com

(*) Klicks auf die gekennzeichneten
Textlinks leiten zu Amazon weiter
×
×
  • Create New...

Important Information

Physiowissen.de nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren.
Mehr erfahren We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.